Schwangerschafts-Kalender: 8 Wochen

Bis zum Ende des zweiten Monats des Babys, aus dem Embryo beginnt, in einem kleinen Mann schalten Sie das Gesicht beginnt zu Nase hervorgehen, die Augen wächst Zilien sichtbar Ohren und Oberlippe; beginnen, Fingern und Hals scheint zu entwickeln.


Schwangerschafts-Kalender: 8 Wochen, wie das Baby sich entwickelt.

In diesen beiden Monaten die inneren Organe hat auch signifikante Veränderungen, das Baby hat alle wichtigen Organe des Körpers, die in Zukunft nur wachsen gebildet unterzogen:
• das wichtigste Organ des Herzens ist bereits vollständig erfüllt seine Funktion (Pumpen von Blut durch den ganzen Körper);
• Atemwege und des Zentralnervensystems des Körpers weiter zu entwickeln;
• förmige Membran;
• der achten Schwangerschaftswoche, Magen, Darm und Nieren bereits voll ausgebildet — und ihre normale Funktion auszuführen;
• es gibt Schweißdrüsen an den Füßen und die Palmen des Kindes, gebildet die Speicheldrüsen;
• beginnt, den Sehnerv bilden;
• beginnt, aktiv zu entwickeln Muskeln und Knochen;
• im Magen der Mutter des Kindes ersten Geschmacksvorlieben werden gebildet, wie die Zunge bis zum Ende des zweiten Monats gibt Gaumen und zukünftige Mutter ist sehr wichtig, die richtige Ernährung zu folgen. Falsche Ernährung kann nicht nur negativ auf die Entwicklung des Kindes, sondern auch ihre Geschmacksvorlieben in der Zukunft zu bilden;
• in dieser Phase beginnen, in der Nase Geruchsrezeptoren bilden, aber die Nasengänge sind an den meisten Radov Schleim verschlossen.
Von 8 Wochen das Baby wächst in der Regel von 14 bis 20 mm und wiegt bis zu 1 Unze Es beginnt sich zu bewegen, aber aufgrund der Tatsache, dass der Fötus ist immer noch sehr kleine Störung zukünftige Mamma fühlt sich nicht.

Physiologie zukünftige Mütter bis 8 Wochen der Schwangerschaft.

Im achten Schwangerschaftswoche, gibt es noch einen negativen Einfluss auf das Kind als Folge von Infektionskrankheiten, aber die Nebenwirkungen der Medikamente erheblich reduziert.
Nach acht Wochen der Schwangerschaft erhöht das Risiko von Toxizität, die in der Regel geht in der zwölften Woche. Es können Bauchschmerzen und blutiger Ausfluss sein — diese Symptome erfordern eine sofortige medizinische Intervention.
Während des Schlafes oder Ruheschmerzen in der Hüfte und Becken auftreten können -, um Schmerzen zu vermeiden wird empfohlen, auf der anderen Seite liegen.
Blähungen, Sodbrennen und Verstopfung — Es kann Verdauungsstörungen sein.
Die Physiologie des künftigen Mütter kommen wesentliche Änderungen, runden Bauch und beginnt, Brüste wachsen.
Während der Schwangerschaft, eine Frau, jünger — stärkere Nägel, verbesserte Haarfarbe und Textur, die Haut wird glatt und elastisch.

Empfehlungen Frau auf der achten Schwangerschaftswoche.

• Erfordert eine regelmäßige ärztliche Untersuchung und Einreichung von Urin;
• Essen Sie nach rechts, denken Sie daran, dass Sie, was Sie wollen essen, aber die Verwendung von schädlichen Nahrungsmitteln zu minimieren: Zitrusfrüchte, süß, würzig, fettig und salzig;
• Achten Sie auf Ihr Gewicht in dieser Phase zu überwachen ist normal, Gewichtszunahme von bis zu 1 kg, am Ende der Schwangerschaft bis 100 g.
• positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Kindern hat eine klassische Musik oder eine ruhige friedliche Melodie;
• Vermeiden Sie Stress; vermeiden Sie Alkohol und Rauchen;
• Sexuelle Beziehungen sind nicht verboten, aber es ist notwendig, sie in dem Fall einer schwangeren Frau mit Schmerzen im Unterbauch während des Geschlechtsverkehrs zu geben.