Und ob es notwendig ist, die Anzahl der Stunden des Sportunterrichts in den Lehrplänen zu erhöhen?


Bildungsministerium gebeten, die Lehrpläne an Schulen und Universitäten zu überprüfen. Mangelhaft ist der Fall mit körperlichem Training bei Schülern und Studenten. Es ist notwendig, die Anzahl der Stunden des körperlichen Trainings zu erhöhen.

Ort weht es? Die Gesundheit unserer jungen Menschen wirklich wollen, besser zu sein. Aber nur, wenn die eingegebenen zusätzlichen Stunden körperliches Training wird alles entschieden werden?

Unser Präsident, Studium an der Universität, wird nicht in der physischen Ausbildung engagiert und es vorziehen, im Gewichtbereich engagieren, und offensichtlich hat es nicht den einen von Studenten der Mittelbauer, über die das Institut für Physikalische Bildung und Ausbildung verspottet die vollste teil berührt.

Natürlich ist der Abschnitt, der Sportlichkeit groß, aber das ist zwischen den Schulen wurde nicht Zusammenarbeit etabliert, so dass jeder in der Rubrik, er mag und was er bereit ist, Fähigkeiten zu verbessern ist, zu wählen. Schulen haben die Ressource, wird aber in den Medien und in die Preise von Lehrern beschränkt. Daher ist die Anzahl der Abschnitte in jeder Institution beschränkt.

Und nicht in den Sportvereinen versteckt Problem. Abteilung für die allgemeine körperliche Vorbereitung ist in fast jeder Schule vorhanden. Wenn er will, um das Defizit Ausgabe und der Vorbereitung künftiger Soldaten in die Reihen der Streitkräfte und sagte «A» lösen und über die Notwendigkeit, «B», um zu sprechen. Wir müssen dann die militärischen Abteilungen zurückkehren und das Department of Civil Defense, sie unter dem Deckmantel OBZH, dass wir nicht über unsere «Feinde», die wir tun, die Militarisierung der Zivilbevölkerung habe sprechen können. Und dass diese Stühle verfügen über allgemeine körperliche Training.

Und lassen Sie niemanden Schirk «List», die in einem Abschnitt des Schach oder Backgammon sind. Und alles wird diese Schule Kampffähigkeiten gehalten werden und erhalten allgemeine Bildung körperliches Training. Dann wird der Abschnitt vorhanden sind, und die zusätzlichen Stunden der körperlichen Ertüchtigung, nicht anstelle der Abschnitte sein, und zusätzlich zu diesen Abschnitten Verbesserung der Sportlichkeit.

Wenn es gegeben wird, mehr eine strenge Kontrolle der Ordnung, abzüglich filonschikov wird, mit Hilfe von Beschäftigungs auf körperliche Vorbereitung. Entweder Sie übergeben oder nicht. Ein gebrechlicher haben keinen Platz in den Bildungseinrichtungen sowie im Militär, wenn es sich, weiter zu gehen.

Auf der anderen Seite, gibt den Eindruck, dass für Bildungseinrichtungen, Themen auf Anordnung des Fitness-Studios und anderen Einrichtungen heruntergeladen, so versuchen, diese Institutionen CVCA alle Fragen von der Anordnung zu geben und halten sie. Massensport wurde nicht unterstützt. Es ist klar, dass die Werft sport «box», die bestanden, bevor der 90er Jahre in jedem Hof, eins zu beleben, nicht vorgesehen. Sogar Spiel es manchmal, aber alle diese Bereiche werden nun durch natürliche Parkplatz besetzt.

Bei so Autofahrer, Riss und teuer, und für Benzin, aber das Geld geht, ist nicht bekannt, was. Also für Autofahrer, die Last der Finanzierung Anordnung der Breitensport, mindestens den Mindestraum laden und mit einem Mindestsatz von Sportanlagen ist geplant.

Was sind dann überrascht, als in hohem Ansehen Bierbauch und betrunkene Becher anstelle von Erleichterung, körperlich gesund und fit Körper? Beschränken Sie den Verkauf von alkoholischen Getränken und die Einführung weiterer Maßnahmen wird nichts tun. Wenn junge Menschen, Trinken und Drogenmissbrauch in der Kindheit daran gewöhnt, dann, wie das Sprichwort sagt, «das Schwein finden immer Schlamm.»

Es wäre nicht im Laden zu sein, kaufen Sie an der «Punkt», und nur mit der aktuellen hohen Wertschätzung und Achtung institutionalisierten Spekulationen dieses Geschäft von Brau-und Verkauf von anderen Trank, schnell «ihre Flügel ausbreiten». Darüber hinaus, dass Cafés und Restaurants unter den neuen Verordnungen nicht abgedeckt sind. So dass die Kinder erfolgreicher Eltern, haben sie ein Taschengeld, und es gibt «Wenn der Wolf.»

Es ist notwendig, einen gesunden Lebensstil zu fördern, nicht das Verbot und die Begrenzung der Zeit der Verkauf von Alkohol. Und nicht die soziale Werbung und Erweiterung Bereichen Prävention des Rauchens von Schaden für die 4-8 Prozent des Pakets bis dreißig. Während die Kinder sich nicht mit meinen eigenen Augen sehen, dass eine gesunde Lebensweise und Sport-Utility, und es in der Lage Honor profitabel ist und nicht wie Vieh zu leben, auf der Suche nach ihren Eltern, wird sich nichts zum Besseren zu verändern.

In Schulen und Hochschulen, Studenten und Schüler werden nur noch verfluchte die PFD (allgemeine körperliche Training), und auf die Verbesserung der Gesundheit junger Menschen ist nicht betroffen. Es ist notwendig, regelmäßig Sport zu tun, anstatt nehmen Sie die PFD mit der Sprachenregelung TRP Schulter oder anderen Standards beim Training sollte nicht. Und was passiert im Sportunterricht, auch diejenigen, die Leistungen im Sport, wenn skeptisch, im besten Fall zu haben, und das ist alles, die Hässlichkeit sehr schlecht Wörter nennt. Umfragen Menschen leichter, vor allem, wenn der Präsident und Twitter und Blogs erklärt sich, nur das Feedback nicht existiert und es ist notwendig für die Entscheidungsfindung herrschenden oben ist nicht sehr und brauchen. Vor allem in der Zeit zwischen den Wahlen.

Als das Treffen Acht wurden analysiert als Prozent wurden, Zusagen, artikuliert, aber nicht ausgeführt wird, dass weniger als dreißig Prozent nur markiert, und zwei Drittel leer bedeutet «Geschwätz»!? Er muss dann Gebenen mehr und mehr streng benötigen, und dass sie immer noch durchgeführt für die Ausführung von Aufträgen verantwortlich, oder schauen Sie sich ihre Reden und nicht um leere Versprechungen zu geben. Viel ist zwar schon da, liegen Politiker und überall, es ist eine Regel, die Sie nicht schreiben!?