Behandlung von Atemnot Volksmedizin

Wenn die Atmung schwierig wird, verletzt es seine Frequenz und Tiefe, und das Gefühl, dass es keine Luft — eine Dyspnoe oder, einfacher, Atemnot. Dyspnoe ist eines der Symptome von einigen Krankheiten, die oft wie Asthma und Herzkreislauferkrankungen. Wenn Herzkrankheit ist am stärksten ausgeprägt Atemnot bei Belastung, und dann lässt allein und regungslos. Atemnot tritt häufig auch dann, wenn die Person im Liegen, der es kann nur sein Aussaat loszuwerden. Wie man mit diesem Problem um Mittel in der Hand, wird in der heutigen Artikel «Behandlung von Atemnot Volksmedizin» diskutiert werden.

Atemnot ist ein Symptom, nicht nur von Herzerkrankungen, die sie begleiten können und Erkrankungen des Nervensystems, sowie Lungenerkrankung. Eine Person leidet unter Atemnot, nicht zu viel und so schnell bewegenden kümmern. N., denn sonst wird es nur beschleunigen ihren Ansatz. Schwere Anfälle von Atemnot führen zur Unfähigkeit, eine Aktion durchzuführen.


Rezepte für die Behandlung von Atemnot Volksmedizin

1. Zutaten: ein Kilo Honig, ein Dutzend Zitronen und so viele Köpfe von Knoblauch. Schleifen Sie den Knoblauch mit einer Reibe oder Knoblauchkröte, fügen Sie Honig und Zitronensaft. Dann legen Sie alles in einem Glas, mit dem Sie den Hals mit einem Tuch oder Gaze wickeln und zu verlassen, um für 24 Tage ziehen lassen wollen. Das resultierende Gemisch wird gründlich gemischt. Medizin, in der Nacht Teelöffel täglich für zwei Monate in Anspruch nehmen. Dieses Rezept hat sich bewährt: Es kann sogar die schweren und anhaltenden Anfällen von Atemnot helfen.

2. Unter den Inhaltsstoffen der zweiten Rezeptur aufgelistet, wie das Kraut Schöllkraut, oder wie sie genannt wird, nipplewort. Es ist durchaus möglich zu finden und zu sammeln, mich selbst, aber wenn Sie keine Ahnung von diesem Gras haben, können Sie immer auf Profis oder an jeder Apotheke zu machen. Also, für dieses Rezept benötigen Sie einen Esslöffel Honig, 0, 5 Liter Wein (unbedingt weiß) und einem Teelöffel zerkleinerte Schöllkraut. Alle Komponenten müssen miteinander vermischt werden, und legen Sie dann alle Gerichte mit einer Abdeckung und senden Sie bei schwacher Hitze schmachten. Wenn die Mischung im Volumen um etwa drei Viertel vermindert ist Mittel bereit. Die sich ergebende Menge des Arzneimittels wird nicht lange dauern, wie es sein sollte zweimal täglich verzehrt werden, vor dem Essen, und nehmen Sie die Hälfte sofort. Dieses Rezept bringt sehr gute Ergebnisse, obwohl die Behandlung und braucht viel Zeit.

3. Die dritte Rezept ist auch für die langfristige Nutzung ausgelegt, sondern um das Ergebnis, das Sie brauchen Geduld zu erreichen. Atemnot kann nicht sofort geheilt werden. Die Struktur des Werkzeug einen Liter Wasser, 0, 5 kg Zwiebeln, ein Esslöffel Honig, eine halbe Tasse Zucker, 300 gr. Karottensaft, sowie 100 Gramm. Rüben-Saft und Sellerie-Saft. Die Zwiebeln müssen mit einer Reibe oder Schleifer, in den er den Rest der Zutaten und mischen Hackfleisch werden. Die resultierende Mischung wurde in einer Pfanne mit einem Deckel setzen und legte 3 Stunden bei schwacher Hitze. Die Pfanne von Zeit zu Zeit, die Sie zu zittern müssen, aber auf jeden Fall nicht zu öffnen. Endgültige Dosierungsablauf. Die Methode der Anwendung ist wie folgt: drei Mal am Tag auf einem Esslöffel eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit. Diese Mischung kann komplett in den Kühlschrank, und einem anderen kühlen Ort gelagert werden.

4. Zutaten für dieses Rezept: bei 0, 5 kg Zitronen und Honig und zwanzig Kerne aus Aprikosenkernen. Blanchiert Kerne hacken müssen, fügen Sie Honig und Zitrone in einem Fleischwolf gemahlen, nachdem sie von den Steinen zu befreien. Die erhaltene Masse wird gründlich gemischt und lassen Sie es bei Raumtemperatur über Nacht stehen gelassen, dann setzen Sie in den Kühlschrank stellen. Essen Sie 1 Esslöffel am Morgen vor der ersten Mahlzeit.

5. Es ist notwendig, 300 g Meerrettich und 5 Zitronen nehmen. Drücken Sie den Saft aus einer Zitrone, Meerrettich, um Brei zu machen. Die sich ergebende Masse gut mischen und in den Kühlschrank. Gebrauchsanweisung: ein Teelöffel dreimal täglich 30 Minuten vor einer Mahlzeit, die Kinder von fünf Jahren — einen halben Teelöffel vor dem Frühstück täglich. Behandlung von Atemnot es heißt, so lange zu verbringen, wie es nicht besser.

6. Die Arzneimittelformulierung wird durch die längste letzten vorbereitet: Sie haben jeden Tag in der Woche, um in einer Schüssel mit drei Huhn Eier von den Hühnern, und sieben der in Scheiben geschnittenen Zitronen gestellt. Gleichzeitig müssen die Eier gut abgespült werden und Zitronen müssen alle das Korn herausziehen, aber in keinem Fall nicht schälen. Alles was Sie brauchen 49 und 21 Zitronen-Ei. Im Laufe der Woche die Gerichte mit den Mitteln, um an einem dunklen Ort für die Sonne zu speichern, außer Reichweite. Innerhalb von 24 Stunden, nachdem Sie stellen die letzte Partie Eier und Zitronen, müssen Sie 3 kg frischer flüssiger Honig hinzufügen. Wenn kein solcher Honig, kann es mehr Flüssigkeit zu machen mit einem Wasserbad. Erhalt der Mittel sollten im Monat an einem kühlen Ort zu bestehen. Schließlich belasten und dreimal in der Woche Tag auf einem Esslöffel Nehmen Sie das Medikament 40 Minuten vor dem Essen. Nach einer Woche bedeutet, für 14 Tage zu verschieben, und dann wieder anfangen, in der gleichen Weise für drei Wochen. Der Kurs endet, wenn es keine Heilmittel sein.

    Allerdings Behandlung von Naturheilmitteln, die manchmal auch sehr effektiv, absolut kontraindiziert diejenigen, die an Anfällen von sogenannten plötzliche Atemnot leiden. Plötzliche Atemnot kann ein Symptom für eher schwere Krankheiten wie Asthma, bronchopulmonale Erkrankung sein. Endlich Atemnot kann eine Person für ein paar Stunden oder sogar mehrere Tage lang zu foltern. Plötzliche Atemnot kann ein Zeichen von Vergiftung. In jedem Fall ist sein Auftreten nicht zufällig und kann durch viele Ursachen verursacht werden. Wenn Sie plötzliche Anfälle von Atemnot leiden, müssen Sie unverzüglich Ihren Arzt für die Diagnose der Krankheit zu konsultieren.