Akupunktur: schnelle Gewichtsabnahme


Heute ist die Akupunktur als eine sehr beliebte Methode, für die Gewichtsabnahme und verschiedene Krankheiten verwendet werden. Wir haben uns entschieden, um herauszufinden, dass es wirklich schnell Akupunktur hilft den Menschen, Gewicht zu verlieren.

Akupunktur — ein Verfahren, bei dem eine Nadel unter die Haut, die auf die Wechselwirkung zwischen dem menschlichen Nervensystem und anderen Organen trägt eingeführt. Normalerweise, wenn verwendet Einweg-Akupunktur dünne und lange Nadeln, die keine Schmerzen auszuschließen. Sie produzieren sie von medizinischem Stahl.

Akupunktur und Gewichtsverlust: Ist diese Methode wirksam?

Abnehmen mit Hilfe der Akupunktur bringt Schmerzen, wenn dieses Verfahren durch Experten. By the way, die Wahl der Spezialisten — das Wichtigste in diesem Fall. Die Technik der Akupunktur hilft, schnell zu etablieren den Stoffwechsel und den Appetit zu reduzieren. Es ist daher der Begriff «schnellen Gewichtsverlust und Akupunktur.» Aber diese Technik nicht zu Gewichtsverlust führen. Das Verfahren der Gewichtsverlust ist durch den Aufbau aller Organe beim Menschen.

Die Technik der Akupunktur zur Gewichtsabnahme

Zu den Techniken zuzuordnen falevye Methode, die bio-Punkten in der Nähe des Ohrs befindet erweitern ist. Während des Verfahrens wird eine Nadel in einen Punkt, der für den Appetit, die eine schnelle Reduktion des Körpergewichts verursacht verantwortlich eingesetzt ist.

«Goldene Nadel Fly» — diese Methode ist ähnlich wie die vorherige. Es Nadeln Durchführung Manipulation, ähnlich wie die Ohrringe für Piercing. Sie werden in der gewünschten Stelle plaziert ist festgelegt und wird nach sechs Monaten entfernt. Durch diese Methode wird die Wirkung für einen langen Zeitraum fixiert.

In der Regel werden alle Methoden der Akupunktur zur Gewichtsabnahme bei der Verringerung der Auswirkungen auf den Bereich Verlangen nach Essen ausgerichtet. Hier sind nur zählen auf die Dauer dieser Wirkung in der Abwesenheit von einer vollständigen Diagnose des sinnlos.

Andere Verfahren umfassen Akupunkturnadel Insertion an den Körper in Hot Spots (zB Beine, Bauch). Diese Sitzung, je nach Gesundheitszustand des Patienten und das Wohlbefinden letzten 30 bis 60 Minuten und beinhaltet mehrere Sitzungen.

Akupunktur zur Gewichtsabnahme nicht zwangsläufig Auswirkungen auf die Punkte, die für den Appetit verantwortlich sind. Gutes Ergebnis gibt ein Verfahren, in dem die betroffenen Zeitpunkte für die Leber, Nieren und Verdauungsorgane verantwortlich. Gut koordinierte Arbeit dieser Gremien hilft, Gewicht zu verlieren. Je nach Einsatzzweck und die Gesundheit des Patienten, nahm er ein individuelles Programm der Akupunktur.

Akupunktur bringt Vorteile nicht nur als eine Komponente, sondern als separates Verfahren, bei Gewichtsverlust abzielen. Aber um des Übergewichts ein wenig Akupunktur loszuwerden. Durchschnittliches Essen, Bewegung in dem Komplex verbessert die Ergebnisse.

Übrigens hat dieses Verfahren ein Minimum von Kontraindikationen und Nebenwirkungen nicht trägt, in Kombination mit anderen Behandlungen.

Bedingungen

Dauer der Akupunktur zur Gewichtsabnahme im Bereich von 10 bis 15 Sitzungen. Sitzung dauert 40-45 Minuten. Zum Zeitpunkt der Sitzung kann der Patient sich entspannen und schlafen gehen. Nach dem Kurs der Patient nicht nur verminderter Appetit, sondern auch verbessert die Verdauung, Hormone, Körperfett gebrochen, senkte den Blutzuckerspiegel. Mit Akupunktur Körpergewicht pro Monat wird von 5-7% reduziert.

Die wichtigsten Vorteile der Akupunktur

Diese Vorgehensweise hat die minimale Anzahl von Kontraindikationen, hat das Alter des Patienten keine Rolle ausgeschlossen süchtig Weise und Nebenwirkungen sind völlig abwesend. Der wesentliche Vorteil der Akupunktur zur Gewichtsabnahme ist der Ansicht, dass dieses Verfahren mit anderen Verfahren zu Gewichtsverlust und Körperformung gerichtet kombiniert.

Kontraindikationen für Akupunktur

Trotz Gegenanzeigen auf das Minimum, ist dieses Verfahren nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen. Und wenn der Patient zeigte Malignität, Krampfanfälle, chronische Form der Krankheit in der Phase der Dekompensation, Fieberkrämpfe, plötzlicher Erschöpfung.