Nützliche Eigenschaften und Anwendungen Parnassia palustris

Sumpf-Herzblatt -. Staude, eine Höhe von 20 cm erreicht Am Ende jeder der aufrechten Stamm mit einem Blatt in der Mitte einer einzelnen Blume, ein Honig-Anlage befindet. Während alle Eigenschaften dieser Pflanze ist nicht vollständig geklärt, werden wir versuchen, Ihnen zu sagen, alles, was über es heute bekannt ist, in dem Artikel «Nützliche Eigenschaften und Anwendungen Sumpf-Herzblatt.»


Sumpf-Herzblatt Blüten im Spätsommer — rund 2. August (Elijah Tag), für die es genannt wird Elias Gras. Auch wird diese Anlage durch Namen wie gras, frogbit, einwertige, waten zolotnichka, Kürbis, usw. belotsvet bekannt.

Parnassia palustris wächst fast das gesamte Territorium der Russischen Föderation. Wie der Name andeutet, ist es unwahrscheinlich, dass in trockenen Gebieten gefunden werden, da die wichtigsten Orte der seine Verteilung sind Sumpfwälder, Gräben, Ufer von Flüssen und Bächen, sumpfigen Waldlichtung, Feuchtwiesen und sogar Tundra. Die meisten Belozor wächst in der Region Krasnojarsk.

Anwendungs ​​Parnassia palustris

In der alternativen Medizin Alle Teile Belozor verwendet. Sie enthalten solche nützliche und biologisch aktive Substanzen, wie Flavonoide, Alkaloide, Tannin, Saponin und Kohlenhydraten. Außerdem ist in der Anlage besteht aus folgenden Mineralien: Eisen, Zinn, Nickel, Zink, Titan, Kupfer, Vanadium, Strontium, Molybdän, Barium, Bor und Mangan. Doch trotz einer so reichen Zusammensetzung, Belozor nicht in der offiziellen Medizin.

Nützliche Eigenschaften Parnassia palustris wurden von Wissenschaftlern experimentell identifiziert. Unter seiner Eigenschaften sind: Vasokonstriktor, beruhigend und abführend wirken, Wundheilung, verbessert den Harnfluss, Regulierung der Herz-Kreislauf-und Nervensystem, fördert die Produktion von Gallenflüssigkeit, die Wiederherstellung des Darms, stoppt Blutungen.

Nach Ärzten, der Hauptgrund für Belozor nicht in der Medizin verwendet wird, ist ein Mangel an Studie ihrer Wirkstoffe. Darüber hinaus ist diese Pflanze giftig, also muss es mit größter Vorsicht angewendet werden.

Alle traditionellen Rezepten mit Belozor sind informativ. Also, wenn Sie von den Anhängern nicht-traditionelle Behandlung denken, bevor Sie Parnassia palustris, wenden Sie sich mit einem erfahrenen Experten.

Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Veterinär Belozor. Leider wird verwendet, um die folgenden tierischen Krankheiten zu behandeln: Abszesse, Wunden, Bisse von verschiedenen Insekten.

Anwendungs ​​Sumpf-Herzblatt in der Volksmedizin

Mit der Fähigkeit Beruhigung des Nervensystems zu handeln, empfiehlt die traditionelle Medizin die Verwendung von Belozor Epilepsie, Krämpfe und Hysterie. Es kann auch bei Bluthochdruck und verschiedene Herzerkrankungen verwendet werden. Ein weiteres Merkmal Belozor wird immer der irrationale Angst zu befreien, zu entlasten Angst und Aufregung, die Fähigkeit, das Herz zu beruhigen. Traditionelle Heiler haben es mit Bluthusten und verschiedenen Arten von Blutungen, Nierenerkrankungen, Leber, Blase, Ödeme, Enterokolitis und Colitis vorgeschrieben.

Besondere Effizienz Belozor zeigten bei verschiedenen Arten von gynäkologischen Problemen: schwere Zeiten, Prolaps der Gebärmutter, um die Trennung der Plazenta nach der Geburt zu erleichtern. Behandelt Belozor wie Tripper und Schmerzen in der Blase.

Rezepte Infusionen und Abkochungen Parnassia palustris

Herzkrankheiten und Bluthochdruck. 1 Std. Liter. Belozor Gras mit 250 ml kochendem Wasser gefüllt, darauf bestehen, 2 Stunden Filter. Mittel sollte 3-4 mal täglich für 1 st genommen werden. l.

Frauenkrankheiten. Die getrockneten Blüten Belozor 400 ml kochendes Wasser gießen und 1 Stunde ziehen lassen. Strained Infusions nehmen 1 ch. L. bis zu 6 Mal pro Tag.

Niere, Leber und Magen-Darm-Trakt. 2 Std. Liter. Gras oder Wurzeln Belozor 300 ml kochendes Wasser gießen und kochen für ca. 5 Minuten. Dann geben Sie es für 2 Stunden zu brauen. Akzeptierte mittels 3-4 mal gespannt pro Tag für 1 st. l.

Die Verwendung von Samen Parnassia palustris

Für therapeutische Zwecke ist auch aktiv verwendet die Samen Belozor. Traditionelle Medizin empfiehlt, Kräutertees und Infusionen von Samen als Diuretikum bei Erkrankungen wie Urolithiasis, Harnverhalt und BPH zu verwenden. Beispielsweise werden für diese Zwecke Pflanze blüht und das Pulver verwendet Tibetan Heiler zu den anderen Mitteln zugegeben.

Um einen Sud aus den Samen der Sumpf Belozor vorzubereiten, pour 1 ch. L. 200 ml kochendes Wasser und nicht mehr als 30 Minuten im warmen Wasserbad oder einem kleinen Feuer. Dann die Brühe abkühlen für 10 Minuten und Vorfilter, nach einer Mahlzeit gelten während der Woche 1 EL. l. 3 mal pro Tag.

Sehr effektiv für die Rhythmusstörungen in der Volksheiler als das folgende Rezept Belozor Infusion: 25 g gehackte Kräuter gießen Sie 500 ml Wodka, bestehen 14 Tage an einem dunklen Ort, die Flasche mehrmals schütteln. Der Stamm der Infusion, nehmen Sie 30 Tropfen 3-4 mal täglich.

Abkochungen und Infusionen Belozor können topisch in Form von Kompressen und Lotionen verwendet werden. Infusion Belozor perfekt mit solchen Augenkrankheiten, wie Konjunktivitis, Blepharitis, und andere. Und der Saft der Pflanze oder den zerkleinerten Blätter sind wirksam für die Wundheilung zu bewältigen.

Kontraindikationen für den Einsatz Parnassia palustris

Wie wir bereits gesagt, Belozor bezieht sich auf giftige Pflanzen, so sollte es mit Vorsicht angewendet werden. Herzustellen und zu verwenden Infusionen und Abkochungen Belozor vorzugsweise unter der Aufsicht eines Spezialisten. Ganz und gar nicht verboten, diese Mittel für die Bradykardie, erhöhte Blutgerinnung, vermindertem Druck und Schwangerschaft zu verwenden.