Die Temperatur im Raum des Babys


In der Regel während der Schwangerschaft, eine Frau verbringt viel Zeit, um für ein neues Familienmitglied um einen kleinen Raum zu arrangieren. Werdende Mutter ist zu versuchen, alles zu tun, um und bieten: kaufen Hygieneartikel, Kleidung, Möbel für Kinder, um Reparaturen in der Wohnung, und vieles mehr machen. Zur gleichen Zeit auf dem Temperaturregime im Kinderzimmer nicht einmal denken. Erst nach dem Haus wird ein neugeborenes Baby zu sein, beginnen sich zu fragen — wie viel die Temperatur im Raum des Babys ist bequem?

Bis heute gibt es Methoden, die verwendet werden, um das Klima im ganzen Haus zu korrigieren, in den Kindergarten sind insbesondere, von den einfachsten Methoden, um radikal.

Strukturelle Veränderungen in der Temperatur im Kinderzimmer

Als Ärzte betrachten die optimale Temperatur im Kinderzimmer, auf 18-22 ° C in Betracht gezogen Die Temperaturen sind nicht enthalten in diese Grenzen korrigiert werden müssen, wie die Gesundheit des Kindes negativ beeinflusst.

Um das Kind komfortabel Existenz, einen radikalen Klimawandel in das Kinderzimmer im Haus zu gewährleisten. Solche Änderungen gehören die Installation von Klimaanlagen, sowie die Einstellung der Heizungsanlage.

Einstellung der Klimaanlage ist besonders notwendig, wenn Ihr ist heiß sonnigem Wetter bleibt für eine lange Zeit. Wie es gut bekannt ist südlicher Sonne verursacht Probleme für Erwachsene und Kinder.

Die Wahl der Klimaanlage sollte ernsthaft erwägen die Optionen, die am besten für Wohn geeignet sind. Es ist besser, den erfahrenen Ingenieuren, die beraten werden, welches Modell am besten zu wählen und wo Sie eine Klimaanlage zu installieren, ist gefallen.

Mit geringen Abmessungen kann als Varianten der Wohnung, wenn die Klimaanlage kann in den nächsten Raum installiert werden, und nicht in den Kindergarten, so cool mehrere Räume sein. Darüber hinaus würde eine solche Regelung ermöglicht die Installation, um das Neugeborene ab, die Jet der kalten Luft zu schützen. Um das Kinderzimmer kühlen die Luft genug, um seine Tür offen zu halten.

Bei der Verwendung von Klimaanlagen Mehrheit err — Lüften Sie die Wohnung, zu glauben, dass Klimaanlage bietet saubere, frische Luft. Jedoch die Klimaanlage im Gegenteil nimmt die Luft in der Luft, kühlt und gibt wieder eine gewisse vorbestimmte Temperatur.

Heizung kann extremer Hitze führen, mit diesem Problem umgehen, indem die Heizkörper. In den Winter, wenn die Wärme in der Wohnung können in den normalen Bereich von Temperaturen verringert werden kann, ist es empfehlenswert, Ventile an den Heizkörpern zu installieren. Wenn Kindergarten Zeit aus dem Wasserhahn, können Sie potnichki vermeiden.

Verfahren zur Messung der Temperatur in der Baumschule

Entlüften des Raums ist wahrscheinlich die einfachste Methode, mit der die Raumtemperatur verringert werden kann. Darüber hinaus oft sagen, dass Kinder mit der Geburt temperiert werden. Müttern wird empfohlen, die Raumtemperatur von etwa 18-19 o halten arrangieren Entwürfe und haben keine Angst zugleich. Das ist richtig und attraktiv, aber nicht alle Mütter können auf solche nicht-traditionellen Methoden der Ausbildung zu entscheiden.

Kinderzimmer wird empfohlen, mehrmals am Tag zu lüften, besser und schneller und mit Hilfe eines Entwurfs dies nur möglich ist. Wenn die Mutter nicht wagen, den Raum zu lüften, wenn es ein Kind ist, ist es möglich, für einen Spaziergang während der Beatmung zu gehen oder zu einem anderen Zimmer. Wenn die Lufttemperatur in der Baumschule hat unter 18 Grad gesunken, es sein sollte «warm up». Warme Luft in dem Raum mit Hilfe elektrischer Heizelemente möglich. Aber denken Sie daran, dass viel Heizungen trocknen die Luft, so dass nicht zu missbrauchen, wie erhitzt.

Lüften Sie den Raum Sie jeden Tag brauchen, auch wenn das Kinderzimmer ist kalt, und vor allem, wenn die Heizung eingeschaltet ist.

Somit sollte die günstigste Temperatur im Raum des Babys im Bereich von etwa 18 bis etwa 22 sein. Die Tiefstwerte provozieren Erkältungen, hohe Temperatur auf Babys Haut Ursache Windelausschlag.