Saftige Steaks

Kalbsschnitzel.


Um dieses Gericht für 4 Personen brauchen wir vor:

  • 400 ml. Milch
  • 100g Butter
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer, geriebene Muskatnuss
  • 120 g Polenta-Nudeln
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel saure Sahne
  • 100 g geriebener Käse
  • 100 g Blätterteig
  • 8 Scheiben Kalbs 90 gr.
  • ’75 Flour
  • ’20 Ghee

Nach den Anweisungen, bereiten die Polenta in der Milch. Nach dem Hinzufügen von 20 g Butter, Ei, saure Sahne, geriebenem Käse ’40 und Salz. Ein blättrigen Teig sollte dünn sein zu rollen, Bürste 30 gr. Geschmolzene Butter, dann die fertig Polenta und schalten Sie alle Rolle. Schneiden Sie die resultierende Rolle in Stücke und braten in dem restlichen Öl.

Zubereitung von Fleisch. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl-Mischung und geriebenem Käse, aber auch braten in Butter. Rouladen mit Polenta.

Schweineschnitzel Wiener

Wir brauchen 4 Portionen:

  • 4 Scheiben Schweinefleisch (180 gr)
  • 2 Eier
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 EL Mehl
  • 100g paniertes Krümel
  • 50 c. Ghee
  • Eine Zitronenscheibe.

Lassen Sie uns auf die Herstellung stattfindet. Es ist notwendig, um die Scheiben von Fleisch, trocken tupfen mit Küchenpapier zu waschen und zu vertreiben. Nach dem Schneebesen Eier in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer anderen Schüssel gießen Sie das Mehl und Semmelbrösel. In einer Pfanne erhitzen ein wenig geschmolzen und dann das Fleisch zusammenbricht in Mehl, Bad in Eiern und paniert in Paniermehl und braten für 4 Minuten auf jeder Seite, bis sie goldbraun sind. Nach der Umstellung auf ein Papiertuch, um abgelaufene Fett. Servieren Sie Steaks in Zitronenscheiben.

Schnitzel vom Huhn in Champignon-Sauce mit Tomaten und Mozzarella.

Um dieses Gericht für 4 Personen brauchen wir vor:

  • 2 Tomaten
  • 250 g.shampinonov
  • ½ Bund Basilikum
  • 50 g Mozzarella
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Scheiben Hähnchenfilet (150 g)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 125 ml. Rotwein
  • 125 ml. Brühe
  • 1 Esslöffel Stärke.

So bereiten Sie die Pilze sollten mit einer Serviette abgewischt und in Platten geschnitten werden. Für die Füllung Tomaten und Mozzarella in Würfel schneiden. Dann gespült Basilikum, schütteln Sie das Wasser ab, hacken Kräuter und mit Tomaten und Mozzarella-Käse vermischen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pouletgeschnetzeltes waschen, mit Küchenpapier trocken und sanft zu entmutigen, Salz und Pfeffer. Es ist notwendig, jede Scheibe Filet legen 2 Esslöffel der Füllung. Dann fügen Sie Scheiben Filet in der Mitte und befestigen Sie sie mit Holzstöcken. Nach den Datenscheiben angefüllt in heißem Öl braten für 5 Minuten. auf jeder Seite. Schon bereit, um sie in einer anderen Schüssel zu verschieben, in Folie wickeln und in den Ofen, so dass sie nicht gekühlt werden. Und in der Pfanne, in der die zuvor hergestellten Steaks braten Pilze. Gießen Sie den Wein und Brühe, bringen Sie es zum Kochen bringen und die Sauce mit Stärke, die Verbreitung einer kleinen Menge Wasser. Nach einer Saison mit Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer. Pour über Steaks mit Pilzsauce und servieren.