Effektive Volksmedizin Behandlung von Sinusitis

Sinusitis tritt auf, weil der das Eindringen von infektiösen Mikroben in gaymoritnye sinus, erfolgt dabei Mukositis. Entwicklung der Schleimhautentzündung kann die Immunität des Körpers, häufige Erkältungen und Atemwegserkrankungen zu verringern, hat Wucherungen in der Nasenhöhle, wie Polypen, Polypen, anatomische Anomalien der Struktur der Nase, verschiedenen allergischen Erkrankungen, wie auch Karies und Zeit nicht geheilt Zähne. In dieser Veröffentlichung betrachten wir die Wirksamkeit der Behandlung für Sinusitis.


Die Symptome der Sinusitis:

  • Beschwerden in der Nase, verstopfte Nase, und Kürze der Nasenatmung.
  • Die Schwere und Schmerzen im Kopf, in der Regel auftreten, wenn das Niesen und Neigekopf.
  • Schmerz über den Augen und der Nase.
  • Anschwellen des Gesichts, Müdigkeit, Fieber.
  • Nasale Stimme, Verlust des Geruchssinn und Tastsinn.

Folk Heilmittel, um der Sinusitis loszuwerden.

Propolis.

Für die Behandlung von Sinusitis, müssen Sie auch Propolis-Tinktur. Es ist notwendig, mit zwei Tupfern zu nehmen, tauchen sie in eine Tinktur aus Propolis, dann in Sonnenblumenöl, und dann in die Nase für 30 Minuten eingelegt. Dieses Verfahren soll dreimal täglich wiederholt werden. In der Nacht, das beste Öl zum Schmieren der Nasenschleimhaut Lebensbaum oder Eukalyptusöl. Am Morgen haben Sie reichlich Eiter herauskommen und Sinusitis zu heilen.

Kalanchoe.

Da die medikamentöse Behandlung dieser Krankheit, können Sie eine Zimmerpflanze Kalanchoe verwenden. Um dies zu tun, fein gehackte Blätter von Kalanchoe und legen Sie sie auf die Nase. Nehmen Sie ein Blatt aus der Nase sein sollte, wenn Sie niesen starten. Behandlung sollte dreimal täglich wiederholt werden. Ihre Nase wird ein paar Tage in löschen. Wenn dies geschieht, sollten Sie nicht aufhören Behandlung. Es sollte jeden Tag, um die Nase mit Kochsalzlösung zu waschen.

Knoblauch.

Geschnitten 1 mittelgroße Knoblauchzehe in kleine Stücke schneiden, mit 100 ml kaltem Wasser. Infusion der Mischung für 1 Stunde. Begraben Knoblauch Wasser in die Nase sollte sich hinlegen. Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals am Tag.

Honig, Soda und Sonnenblumenöl.

Diese wirksame Instrumente, um Hilfe zu holen Sie sich die Eiter. Sie müssen Honig, Sonnenblumenöl und Soda. Nehmen Sie einen Löffel der einzelnen Inhaltsstoffe und gründlich mischen. Diese Mischung geölt Wattestäbchen in die Nase eingeführt, die abwechselnd in jedes Nasenloch für 20 min. Wenn Sie ein Tampon in das linke Nasenloch einzufügen, sollten Sie auf die rechte Seite zu legen. Einführen eines Tampons in das rechte Nasenloch, müssen Sie auf der linken Seite liegen. Um ein Ergebnis zu erzielen, müssen Sie 3-4 Verfahren durchführen.

Butter.

Ein Stück frischer Butter, Größe 0, 5-1 cm, in das Nasenloch setzen und zu Bett gehen. Am nächsten Tag, wiederholen Sie den Vorgang, aber mit dem anderen Nasenloch. Durch diese Behandlung ist es notwendig, die alternative Nasenlöcher zu ändern.

Chestnut.

Auch für die Behandlung der chronischen Sinusitis braunen Anzug. Wild Kastanie oder halten in Wasser für 2-3 Stunden. Dann sollte es abgezogen werden. Mit muß der weiße Kern geschnitten werden Chips und sie dann tief in das Nasenloch. Vielleicht haben Sie reichlich Schleim aus der Nase. Am nächsten Tag, wiederholen Sie den Vorgang, aber mit dem anderen Nasenloch. Für 1 Woche wurde die Behandlung fortgesetzt.

Honig, Tee und Eukalyptusöl.

Dieses Rezept konnte nicht für die Behandlung des chronischen Sinusitis besser geeignet sein. In der Flasche aus der Medizin, um die Hälfte zu füllen mit flüssigem Honig und der gleichen starken gebrühten Tee. Pipette in die Mischung 17 Tropfen Eukalyptusöl, dann gut durchrühren. In die Nase eingeimpft 2 Tropfen dreimal täglich. Behandlung von Sinusitis dauert einen Monat auf diese Weise, dann eine Pause von 2 Wochen und die Behandlung wiederholen.

Pflanzenöl.

Dieses Rezept wird dazu beitragen, sowohl Sinusitis loszuwerden und Reinigung der Zellen und Gewebe von unerwünschten Elementen wie Schleim, Salze und pathogenen Mikroflora. Es ist nützlich, den Mund mit 1 EL Pflanzenöl 15-20 Minuten ausspülen. Oil ersten scheinst du dick, dann wird es schmelzen und wie Wasser. Danach sollte es ausgespuckt werden. Öl muss weiß sein. Wenn Sie das tun es gelb ist, ist es notwendig, den Gehalt an den Mund zu erhöhen.

Honig und Zwiebelsaft.

Sie müssen Honig, geriebene Seife, Alkohol, Zwiebelsaft, Milch, Pflanzenöl. Zubereitung: Alle Zutaten in einem gleichen Verhältnis. Erhitzen Sie die Mischung auf einem Dampfbad, um die Seife zu lösen. Lassen Sie sich nicht die Mischung auf 50 Grad überhitzt. Befeuchten Sie ein Wattestäbchen und die erhaltene Mischung wurde in jedes Nasenloch für 15 min eingelegt. Behandlung sollte dreimal täglich für 20 Tage durchgeführt werden. Dann eine Pause für 10 Tage, und die Behandlung wiederholt. Das fertige Salbe sollte im Kühlschrank gelagert werden.

Med.

Es wird empfohlen, dass der Körper vollständig trocken Abstrich Honig. Sie benötigen ungefähr 1/3 Tasse. Dann müssen Sie mit dem Dampfraum zu gehen und dort zu sitzen, bis der süßen Schweiß ist nicht geschmacklos. Danach sollten Sie sich anzuziehen, ohne Abwaschen der Reste von Honig, und zu Bett gehen, den Kopf wickelte eine warme Decke. Im Bett liegen sollte etwa eine Stunde sein. Dann, die Kleidung zu wechseln, können Sie schlafen gehen. Die Behandlung sollte zweimal wöchentlich wiederholt werden. Sinusitis zu heilen, müssen Sie drei solcher Verfahren.

Urin.

Sie benötigen einen Urin zum Waschen gaymoritnyh Nebenhöhlen verwendet. Für eine Behandlung müssen Sie 1/2 Tasse des Urins. Jeden Tag in der Früh und am Abend zum Auswaschen eine Nase Lösung Urin. Die Behandlung dauert 5 Tage, dann eine Woche zu waschen die Nase sollte nur in den Morgen zu sein. Dann nur 1-2 mal pro Monat.

Adams Wurzel.

Die Behandlung dieses Rezept wird dazu beitragen, Eiter aus gaymoritnyh Nebenhöhlen zu vertreiben, aber es wird ein wenig schmerzhaft sein. Sie benötigen root Adamov. Sie können es auf dem Markt zu kaufen. Sie sollten sich die Nase zu reiben. Danach werden Sie ein brennendes Gefühl zu fühlen, und gehen Sie dann Eiter.