Laws of Attraction, oder das, was wir wirklich wollen, um in das «Gesicht» des anderen Geschlechts zu finden?


Geschichte bewusste Beziehung zwischen Mann und Frau noch, als die ersten Ausbrüche der geistigen Aktivität in unsere Vorfahren vor Tausenden von Jahren geboren. Zusammen mit der menschlichen Geschichte der Beziehung hat sich weiterentwickelt und seine Etagen. Doch trotz der langen Geschichte dieser Beziehungen, Gefühle und Emotionen auf das andere Geschlecht noch der Natur und die Prinzipien ihrer alten Gesetzgebung.

Nun ist die individuelle erzeugt eine Anforderungen, die inhärent sein Partner sein muss. Psychologie versucht, uns in eine Welt neuer, falsche Art, Gesetze und Konzepte weiter zu inspirieren. Jeder von uns wird langsam beginnen, über ihre wirklichen Bedürfnisse inhärenten in den Genen in der Antike zu vergessen. Aber wie würde nicht aktiv an der Entwicklung der Gesellschaft und Psychologie, Natur immer ihre Entscheidungen diktieren in der Auswahl aller menschlichen Leidenschaften und Interessen, und vor allem, in Fragen der Beziehungen zwischen den beiden Geschlechtern.

Versuchen Sie dies, um herauszufinden, wie sich die Änderung (wenn überhaupt) das Leben zusammen, Männer und Frauen seit der Antike den Beginn der Geburt? Ich schlage vor, einmal die wichtigsten Phasen des Lebens und Beziehungen in einzelne Gruppen und Abschnitte unterteilt. Jede Geschichte der männlichen und weiblichen beginnt immer mit einer Einführung.

Es folgt nun eine detaillierte Analyse und Auswertung der jeweils anderen. Wenn alles gut geht, bewegt sich das Paar zum nächsten Schritt — geben Sie in Intimität und lebt zusammen. Das ist, wie die Geschichte wird erfolgreiche Beziehungen zwischen Mensch-männlich und weiblich-weiblich gebaut. Und das ist nur alle wurden in jenen alten Zeiten gebaut, mit denen wir den Countdown, eine Beziehung als Ganzes zu beginnen! Alles ist absolut identisch! Man, wie zuvor, wählt er einen Partner, die sich nur auf die Mutter — die Natur.

Und egal, wie viel eine Person nicht über ihre Vorlieben, Geschmäcker und Gleichnisse wetterte, macht er immer eine Wahl nur «mit Genehmigung der» Natur. Sie war es, der in uns die wichtigsten Kriterien, deren Einhaltung eine wahre Freude in einer Beziehung mit einem männlichen oder weiblichen bereitzustellen gelegt.

Lassen Sie uns versuchen, die wichtigsten menschlichen Faktoren, deren Vorhandensein ergibt sich die Einstellung gegenüber uns von dem anderen Geschlecht in einem vollständigen Genuss zu identifizieren.

  1. Körperliche Attraktivität. Es ist in der Erscheinung eines Menschen, seine persönliche Pflege für Ihre Haut ausgedrückt.
  2. Intellektuellen Reiz. Sie manifestiert sich in, wie eine Person daran interessiert, ihre geistigen Fähigkeiten Aufmerksamkeit anderer Menschen sein können. Die gut bekannte Tatsache, daß die primären erogenous Zonen im menschlichen Gehirn. Interessante wir als Menschen, die die Welt zu erkunden lieben, wie das Interesse an den verschiedenen kleinen Dinge in ihm.
  3. Emotionalität. Diese Eigenschaft ist inhärent in den Menschen, die Fähigkeit, seine Seele und inneren Frieden zu anderen zu öffnen, bereit, ihre emotionale Kraft zu zeigen. Diese Leute wissen, wie man offen zu genießen, lachen, um ihre Gefühle zu zeigen.
  4. Die Individualität der Person. Diese Kombination von persönlichen Qualitäten, seine Gefühle und Eigenschaften, die spezifisch für diese Person sind, und manchmal ist es schwierig, einen Namen auszuwählen. Unter diesen Gefühlen: Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Einstellung zur anderen.

Das zeigt die wichtigsten Merkmale der einzelnen Person. Der Wert eines jeden von ihnen und bestimmen ihre Anfälligkeit für die Beziehung mit dem Gegenstand des anderen Geschlechts. Die perfekte Verbindung der männlichen und weiblichen nur wenn das Gleichgewicht der alle der oben genannten Parameter und die menschlichen Sinne ist in der gleichen Stufe der Entwicklung für beide.

Sicher, es ist eine wissenschaftlich erwiesene Tatsache, dass eine komplette Kombination von den beiden Männern kann nur vorbehaltlich der vollständigen sexuellen Kompatibilität zu sein. Diese Informationen sind auch nicht weit von der Wahrheit, aber das Niveau der Entwicklung der menschlichen Beziehungen und wandte sich an das Niveau der sexuellen Vergnügen, immer nach dem Einsetzen und Auflösung aller Kontaktstufen. Wir sind mit Ihnen im Detail zu verstehen, was es ist, dass der Kontakt selbst und das mögliche Interesse der männlichen und weiblichen betrifft.