Wenn Sie wollen, blumiges Bouquet war eine lange Zeit

Jeder von uns ist ein Vergnügen, als sie mit einem riesigen Blumenstrauß vorgestellt. Und auch wenn sie nicht in einer Million Rosen. Es gibt nur ein «aber», wie man dieses Bouquet haben uns für eine lange Zeit glücklich. Zielt darauf ab, herauszufinden, sollten Sie unseren Artikel heute, die aufgerufen wird, lauten: «Wenn Sie wollen, blumiges Bouquet war eine lange Zeit.»


So haben Sie zu Hause ein Blumenstrauß und, wie üblich, indem Sie in einer Vase von Wasser auf der mitgelieferten gebracht «Schönheit». Aber Bosheit, am Abend oder am nächsten Tag Sie feststellen, wie Ihre «geschenk» verblasste. Natürlich ist diese Show nicht faszinierend. Gerade jetzt, wir versuchen herauszufinden, die Grundregeln, um Ihren Strauß stand viel längeren Zeitraum zu ihm zugeteilt.

Zunächst entfernen Sie die Farbe Geschenk-Box, daran erinnern, dass fördert die dampfenden Zellophan Blumen. Danach müssen Sie ein sehr scharfes Messer oder eine spezielle Gartenschere, um die Spitzen der Stiele schneiden jeder Blume. Aber es sei daran erinnert, eine Nuance, dass die abgeschnittenen Enden der Stiele müssen vollständig unter Wasser sein. Prenebreganie diese Beratung birgt die Tatsache, dass der Stiel beim Zuschneiden Verfahren wird Luft und es wird zavyazanie Farben beschleunigen. Dieser Schnitt kann unter fließendem Wasser aus dem Wasserhahn oder durch Eingabe in eine Schüssel mit Wasser durchgeführt werden. Dann ein Strauß nicht sofort in eine Vase gestellt. Geben Sie in eine tiefe und große Kapazität vor, sich niederzulassen und lauwarmem Wasser, und etwa 40 Minuten, um Ihre Blumen-Bouquet zu senken. Dies ist notwendig, damit der Schaft vollständig auf der Blume selbst in Wasser war. Dies wird helfen, Ihre Blumen zu einer scharfen Änderung in der so genannten «Landschaft» angepasst. Wenn für 40 Minuten gehalten wird, entfernen Sie die Blumen und überprüfen Sie sie sorgfältig auf verwelkte oder faltig Blätter zu vermeiden, wenn überhaupt, ob Sie es wollen oder nicht, ist die Stunde, um sie zu entfernen. Diese Blätter nehmen eine große Menge an Wasser für sich und sich damit von seinem Blumen berauben. Dies gilt vor allem der großen Blüten (Pfingstrosen, Rosen, Lilien). Wenn die Blume hat einen sehr dicken Schaft (Chrysanthemen, Gladiolen, Dahlien), vor dem Eintauchen in Wasser für die «Sucht», dass er für eine lange Zeit, müssen Sie «dishevel» seine Scheibe stand. Wenn es eine Blume Busch (lila) — schneiden einen Hammer Beat. Dies sollte mit etwa 5 cm ergeben sich aus der Abschneidelinie durchgeführt werden. Vor dem Tauchen in der Vase sind notwendig, um die Wurzeln und sanft rasterebit (möglichst 3-4 Teile) geschnitten und verzweigten Stengel leicht mit einer Nadel eingeritzt. Es hilft Stammzellen Kratzen langen Stollen in den Bereichen Wasser, Astern, Margeriten und Chrysanthemen.

Wenn Blütenstiele Wolfsmilch (Mohnblumen, Chrysanthemen, Gerbera) der Leitung muss geschnitten oder verätzen das Feuer durch eine Senkung der Schnitt in sehr heißem Wasser, Zeit von 30-40 Sekunden werden. Im letzteren Fall zu vermeiden Dämpfe auf die Blume selbst und dessen Laub. Das ist leicht getan obvernuv Papierblumen und kippen sie von Dämpfen ausgeht. Erst nach diesen Verfahren können sicher sein, legte einen Blumenstrauß in einer Vase mit Wasser.

Wenn Sie nicht möchten, dass lange geblüht haben Knospen warten, müssen Sie in eine Schüssel mit Wasser für etwa drei Tropfen Kampfer Alkohol (ca. 1 Liter Wasser) fallen zu lassen. Aber wenn Sie die Blumen ein «permanent» und nicht um Ihre bud aufzulösen, zusätzlich zu den von der Wurzel abgeschnitten Pflege wollen, es zu Wasser (1 Liter) zu gießen halben Teelöffel Zucker und ein Viertel Tablette von Aktivkohle empfohlen wird. Kohle wird zur Bekämpfung von Bakterien, die in Zuckerwasser auftreten können. By the way, versüßen das Wasser nicht für die Blumensträuße von Maiglöckchen und Alpenveilchen zu empfehlen, da diese Blumen haben eine negative Einstellung zu der süßen Flüssigkeit.

Aus der Nährlösung auf ein Bouquet von langer Dauer, empfehlen wir, eine Tablette des Arzneimittels als regelmäßige Aspirin hinzuzufügen oder gießen Sie einen Liter Wasser zu einem halben Teelöffel Kochsalz.

Wenn nach einiger Zeit Sie feststellen, dass Ihr Strauß begann ein wenig verblassen, wiederholen Sie den Vorgang mit der Wieder Trimmen Sie die Stiele und schneiden Sie die Zeile, indem Sie in das Bad ist nicht sehr kaltem Wasser, legte Blumen in die ganze Nacht. Diese Methode ist am besten hilft, alle Sorten und Arten von Rosen. Am Morgen wieder schneiden die Linie des geschnittenen Stengel, bringen Sie Ihren Blumenstrauß in einer Vase. By the way, vergessen Sie nicht, dass alle das Trimmen des Stammes, wie wir am Anfang gesagt haben, nur im Wasser zu tun.

Auch beachten Sie diese Funktionen sind nachfolgend Farben aufgelistet. Blumenstrauß aus Rosen wird länger, wenn du ihre Stämme in das Wasser ist nicht tief, gewinnt etwa ein Drittel in einer Vase von Wasser und einer Prise Salz zu gießen. Niemals einen Blumenstrauß in den Entwurf, denken Sie daran, diese Blumen nicht gerne durch den Wind umkreist werden. Um die Lebensdauer der callas empfohlen, trimmen ihre Stämme zu verlängern, und schneiden Sie die Zeile in enger Speisesalz einreiben. Blumenstrauß aus Rosen eingespart werden können, wenn das Wasser eine Prise Borsäure. Aber Lily würde sich wohl fühlen, wenn Sie zuvor unteren Ende des Schafts in kochendes Wasser für ungefähr 1 Minute, dann entfernen Sie den Staubgefäßen. All dies wird das Leben dieses Bouquet verlängern. Blumenstrauß aus Gladiolen wird länger bleiben, wenn sein Stamm mit einer Nadel eingeritzt, aber die Dahlien in Ihrem Haus «leben» ein paar Tage, wenn Sie im Wasser Stock Esslöffel Essig pro Liter Wasser hinzufügen, verteidigt. Wenn Sie gab die Königin der Blumen — stieg, dann auf einem Rosenstrauß stand auf und begeistern Sie Ihre Augen so viel wie möglich, trimmen dem Halm, und dann lassen Sie es von verwelkten oder gebrochene Blätter und zusätzliche Spikes. Die Schnittlinie ist auch möglich, verätzen. Erst danach können Sie sicher sie in zunächst, um das Wasser (30 Minuten) zu verteidigen und fügen Aspirin.

Wenn Sie sich entscheiden, sich selbst zu gefallen, Reißen in seiner Datscha blumiges Bouquet und brachte ihn nach Hause, bevor Sie die Schnittblumen, daran erinnern, dass, um für sie zu letztem längerem Stehen, ist es notwendig zu berücksichtigen, die Ebene des Seins eine Knospe erblüht zu nehmen. Am besten ist es Blumen mit einem halb geöffneten Knospe geschnitten, auf dieser Ebene für weit länger als die vollständige Offenlegung stehen sie. Und schließlich sei hinzugefügt, dass wir die Blumen am Nachmittag nicht zu pflücken, erscheint die beste Zeit, um den Strauß zu sammeln früh am Morgen. Indem Sie die folgenden Regeln, die Sie Ihrem Blumenstrauß für eine lange Zeit genießen können. Viel Glück!