Wie Sie sich zu verstehen und zu verstehen, was Sie wollen

Wenn das gesamte Spektrum der Toll und Chaos nicht nur in der Wohnung, aber in meinem Kopf, ist es Zeit, sich zu verstehen. Und aufräumen in meinem Kopf … Das ist, wie sich selbst zu verstehen und zu verstehen, was Sie wollen und wir werden Ihnen helfen, um diesen Artikel zu verstehen.

Jeden Tag können Sie von der Arbeit nach Hause und öffnete die Tür seiner Wohnung, die Sie gerade sinken auf Allrounder. Es ist immer wieder dasselbe: ein wahrer Kreis ein Durcheinander, all überall verstreut ist nicht eine kleine Schicht von Staub und von der Vase beobachten Sie Blumen, die schon lange nicht verletzt haben, um aus dem Haus auf die Straße zu werfen verwelkt. Kurz gesagt, ist es besser, nicht überall zu suchen. Und Sie können nichts «sich auf einen Stuhl zu tun, ohne sich um das Zimmer Blick interessant, unterbewusst Sie feststellen, dass Sie brauchen, all dies wird sicherlich zu verstehen. Aber, leider, es ist jeden Tag wiederholt, und keine Ergebnisse bringen. Dieses Lebensmuster vertraut viele Frauen, die gar nicht verstehen kann, warum all dies geschieht. Aber in dieser Situation ist es notwendig, nicht mit der Reinigung des Hauses mit sich selbst zu beginnen, und. Lasst uns versuchen, die Frage zu beantworten: «Wie man sich selbst zu verstehen, zu verstehen, was ich will?».


Möchten Sie eine vollständige Bestellung — beginnen mit sich selbst

Wenn die Wohnung ist ein Chaos, denken Sie daran, was es bedeutet im Kopf genau das gleiche. Von dort geht alles. Deshalb, um zu verstehen und zu verstehen, was geschieht es notwendig, zunächst einmal ist, mit seiner Seele. Hier, direkt an der Favorit und seine innere Welt, beginnen wir.

In den meisten Fällen, verlieren wir seine Fassung aufgrund eines Streites mit einem engen Freund (Freund, Verwandten, Geliebte). Oder für verschiedene Konflikte, bei der Arbeit und zu Hause. Außerdem können Sie hier sicher zu ermöglichen ständige Unzufriedenheit mit sich selbst. Denn alles ändern wollen, aber nicht können. Hier können Sie und sehen Sie sich alles, was los ist mit Verachtung, ständig zu bestrafen sich selbst dafür. Störung in der Geldbörse zu Hause auf dem Desktop, hier ist es, der wichtigste Indikator, der sich schon sagt ist, dass Abneigung. Aber hier geht es nicht um dich. Sie sollten sicher sein, dass Frieden und die Abwesenheit von Unterdrückung der moralischen Kraft, bringt es und der Mangel an körperlicher, darunter zu verstehen. Also habe ich alles an seinem Platz, zur gleichen Zeit, die Sie in sich selbst und fragen Sie sich die Frage haben: «Wie kann ich wissen, was ich will aus dem Leben selbst?». Reinigung des Hauses — es ist nicht, dass im Vergleich mit der Suche nach innerem Frieden mit sich selbst.

Geben Sie Schulden — und das Leben wird sich verbessern

Wenn Sie bereits innerhalb von zwei Monaten sind nicht ihre Nachbarin geben geliehen Sie $ 100 — es ist in Ordnung. Hier brauchen Sie nur einen Moment aus und bringen ihr das Geld. Aber es gibt Forderungen, die wir selbst erfinden. Diese Schulden haben die Fähigkeit, zu erhöhen und moralischen Druck auf uns von innen. Ein Beispiel für solche Schulden kann es sich beispielsweise, Ihren Wunsch nach mehreren Monaten bis zu seinem entfernten Verwandten finden, oder rufen Sie einen Freund. Und wie es der Zufall wollte, Sie absolut nicht leisten können, Zeit zu diesem Thema zuzuordnen. Aber Sie werden warten und hoffen auf Ihnen. Und Sie haben nicht einmal gefunden haben Ausreden nicht zu tun. Und übrigens, falls Sie unvorbereitet sind eine Erinnerung, müssen Sie auch eine solche Entschuldigung. Nachdenklich, aber es ist nicht wahr. Für Sie ist es ein sehr sehr Essen und Kräfte, ständig auf der Hut sein, denn Sie respektieren und lieben diese Leute, aber da kann man nichts ändern, sondern nur nicht wollen. Und hier in das Leben eines jeden von uns, vor allem, gibt es Orte, an denen auch die «Beine nicht gehen», aber es ist notwendig, um sehr gut zu gehen. Zum Beispiel, Passamt oder Tankstelle. Diese Einrichtungen bringen nicht irgendwelche Ästhetik ihres Besuchs, aber zu verschieben der Besuch in die lange Ecke war es nicht wert. Anderenfalls kann es viel mehr Probleme und Beschwerden in der Zukunft zu bringen.

Zu Beginn hinsetzen und darüber nachdenken, warum Sie immer noch nicht getan viel früher. Wenn es Ihr Mangel an Organisation — führen das Tagebuch, aber wenn Sie wollen einfach nicht, um — herausfinden, aus welchem ​​Grund, warum. Dann nehmen Sie sich für die direkte Kontrolle.

Aber für den Fall, wenn Sie wirklich nicht wollen, etwas zu tun, ist nicht wichtig, und dass «etwas» ist das Erreichen für Sie, wie die WHO, wodurch Ihr Leben belasten, versuchen Sie, diese «Schwänze» loszuwerden. Denken Sie daran, wenn Sie nicht wollen, etwas zu tun oder zu tun — nicht gegen ihren Willen zu gehen.

Nicht für morgen, was Sie heute tun können, lassen Sie nicht

Es gibt Menschen, die in einem bestimmten Fall die Hand, immer bringen es bis zum Ende. Diese Menschen in der Regel nicht gequält Gewissen, und sie schlafen viel stärker bleiben. Was tun, wenn Sie nicht zu ihrer Zahl gehören? Und diese Dinge, als «ein Joch auf den Hals» zu erreichen für Sie? Mit diesen «unfertige» funktioniert sehr unbequem zu leben, sie immer gezogen, um den Boden, und mit der Zeit angesammelt sie mehr und mehr. Welche Art von Frieden des Geistes, und dann das Gleichgewicht überhaupt diskutiert werden?

Seien Sie sicher, alle diese Dinge zu beenden, und vergessen Sie über sie ein für alle Mal. Möchten Sie möchten — fühlen Sie sich, aber einen guten Grund, zu wollen und nicht finden.

Um zu verstehen, was ich will, mit Hilfe von integrierten Plan

In den meisten Fällen, verlieren wir unsere Ruhe auf Grund deren Unsicherheit. Zum Beispiel, in der das Leben eines jeden Menschen gibt es bestimmte Listen von Fällen, die im Rahmen der beiden Säulen angeordnet sind, dessen Name «müssen» und «wollen». Es ist diese Unsicherheit und der Druck auf Sie, weil Sie nicht herausfinden können, was wirklich auf die Anzahl der «notwendig» und dass unter den «wollen» zugeschrieben. In dieser Ausgabe Sie benötigen, um einen detaillierten Plan, der sicherlich helfen Ihnen zu verstehen und sinnvoll von, was Sie wollen und was sollte getan, ohne scheitern wird. Einfach hinsetzen und darüber nachdenken, es gut. Denken Sie daran, dass, wenn Sie wirklich zu verstehen, was Sie wollen, ist es sicher um inspirieren, um alles, was Sie benötigen, auszuführen. Es ist immer möglich, den gewünschten nur durch die Umsetzung der Rest zu erzielen. Zum Beispiel, wenn Sie wollen Komfort in der Wohnung — ist es notwendig, um Reparaturen vorzunehmen. Hier ist es, die Grundregel der internen Harmonie zwischen unseren Wünschen und Möglichkeiten. Nicht ignorieren und überspringen Sie an ihm vorbei. Denken Sie daran, dass die Seele kann bequem sein, aber wenn Sie in der Lage, sich selbst und was Sie erwarten, dass es von sich selbst und das Leben im Allgemeinen kennen. Wir wünschen Ihnen eine angenehme verstehen sich selbst und für die Durchführung aller ihrer «wollen», ohne sie «kann nicht»!