Wie man die Haut von einer Zecke zu behandeln?


Akne — eine Erkrankung, bei Milben betroffenen Bereiche des Gesichts und die Haut. Die Milbe ernährt sich von der Lymphe, Epithel, Talg- und während ein geschwächtes Immunsystem wirkt sich auf die Haut. Als Ergebnis der Schaben Dermatologen vorschreibt Behandlung.

Sie müssen

  • Meersalz.
  • Backpulver.
  • Schöllkraut.
  • Kamille.
  • Wermut.
  • Creme.
  • Streptocide.
  • Immunstimulanzien oder Immunmodulatoren.
  • Die Vorbereitungen für die Behandlung von Milben.

Was ist in der Haut Milben vorhanden ist, durch Juckreiz, Rötungen, Krusten manifestiert, sie stark auf die Augenlider. Peeling der Haut, Akne zu erscheinen, die sie zuvor nicht die Mühe. Wenn Sie diese Symptome haben, müssen Sie einen Dermatologen aufzusuchen. Der Arzt wird zu ernennen Schaben, diese Umfrage wird mit 100% Sicherheit Diagnose helfen. Zu der Zecke zu entfernen, ist es notwendig, das Immunsystem wiederherzustellen und laufen Langzeitbehandlung mit Hilfe von spezifischen Medikamenten.

Zur Wiederherstellung der Immunität zu ernennen Immunstimulanzien oder Immunmodulatoren. Darüber hinaus müssen Sie nach rechts zu essen. Die Ernährung sollte von Fettfischarten, Meeresfrüchten bestehen, fettarme Sorten enthalten Fleisch, Milch und Milchprodukte, Obst und Gemüse. Darüber hinaus ernannte Multivitaminkomplexe.

Die spezifischen Arzneimitteln, zur Behandlung von Demodikose sind — «Meyfule», «Manting», «Spregal», «Demalan» alle diese Arzneimittel auf Basis von gereinigtem Schwefel gegen Krätze hergestellt. Jede Wirkstofffreisetzung in Form von Gels, einer Salbe. Diese Mittel sollten angewandt werden, um gut gereinigte Gesicht außer den Augenlidern. Keines der Werkzeuge für das Alter verwendet jedoch Behandlung tick verlängert.

Dinge mit pulverisiertem streptotsidom mit Wasser angefeuchtet verschmiert. Streptocide kann auf die reichhaltige Creme für 45 Tage hinzuzufügen und Anwendung auf Haut des Augenlids drei Mal am Tag. Während der Behandlung waschen mit einer Lösung von Meersalz, Backpulver, Brühe Kamille, Wermut, Schöllkraut. Nach der Behandlung, konsultieren Sie einen Dermatologen, so dass er wiederholte Kratzen. Wird der Haken nicht gefunden wird, dann ist die Behandlung beendet ist.

Schönheit kann ein Tier sein
In der Regel versucht, eine Frau, die Pflege der Haut zu nehmen. Manchmal kann es übertrieben werden und wird eine schwere und unangenehme Erkrankung zu fördern — Demodikose. Die Krankheit ist mit der Tatsache, dass in der Haut durch Milben aktiviert zugeordnet ist. Er lebt in den Talgdrüsen der Härchen auf glatten Gesicht oder den Haarfollikeln. Oft ist die Zecke können friedlich in den Talgdrüsen oder Haarfollikel zu wohnen und ihren Träger schadet nicht. Erst wenn die Milben zu vermehren, fangen an, Probleme zu haben.

Auf den ersten, zahlt niemand Aufmerksamkeit, die Haut juckt, brennt auf der Stirn und um die Lippen einen Ausschlag, dass manchmal irritierte Haut am Kinn, Wangen. Wenn diese Probleme für sich nicht bestehen, gehen sie zum Solarium, verwenden Sie eine feuchtigkeitsspendende Maske und Creme zu beginnen, sich intensiv für die Hautpflege. Aber sie wissen nicht zu erreichen, aber die Situation nur verschlimmern, es gibt rosa Flecken, sie geschält werden und kann kleine Pickel erscheinen. Wenn Sie nicht die Behandlung beginnen, werden die Spots zu verschmelzen und werden klumpig Wucherungen verwandeln. In 30% der Fälle von Zecken Streik Augenlider zu infiltrieren die Membran des Auges. Signifikante vlyainiya Vision ist nicht zu erwarten.

Wenn eine Frau eine erhöhte Emotionalität, erstellt es eine Brutstätte für Demodikose. Es aktiviert den Stoffwechsel, die Änderung der Druck, das Blut rauscht auf das Gesicht, es Nahrung von Milben verbessert. Stress schwächt das Immunsystem, Nervenstress.

Weitere Kommunikation mit dem Computer. Sein Gesicht ist mit einem Hautausschlag unter dem Einfluss von elektromagnetischer Strahlung abgedeckt. Wenn Ihre Arbeit mit dem Computer verbunden ist, müssen Sie, wie Sie eine sichere oder ein Modell zu kaufen, über Schutzmaßnahmen zu denken.

Verwenden Sie die Creme mit aktiven biologischen Zusätzen. Diese Stoffe sind gut für den Körper und die Verbesserung der Bedingungen für die Reproduktion der Zecke.

Die meisten Medikamente, die im Verlauf der Behandlung enthalten sind, können nur durch den Arzt verschrieben werden. Für eine lange Zeit benötigen Sie, um eine scharfe riech rieb Salben verwenden. Alle Aktivitäten müssen unter der Aufsicht eines Dermatologen durchgeführt werden.