Ursachen sexueller Kälte (Kälte)

Frigidität wird der Frau, in der er nicht das Gefühl, das sexuelle Verlangen genannt, und außerdem ohne sexuelle Empfinden und Orgasmus. Manchmal Frigidität kann auftreten, begleitet von einer Abneigung gegen sexuelle Prozess oder die Beschwerden beim Geschlechtsverkehr. In diesem Artikel werden wir auf die Ursachen der sexuellen Kälte (Kälte) und wie sie zu behandeln suchen.

Der Ursprung des Wortes beginnt mit dem lateinischen Frigidität frigidus, was bedeutet, «kalt». Diese Krankheit wird als ein sehr ernstes Problem. Verschiedenen Studien zufolge kann ein gewisses Maß an Frigidität bei 40% des schönen Geschlechts zu beachten.


Manifestationen von Frigidität kann unterschiedlich sein. Einige Frauen erleben Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, so dass sie es zu vermeiden. Einige Frauen können mehr oder weniger angenehme Erfahrung, aber gleichzeitig orgastischen Impulse fehlen. Frigidität kann entweder konstant oder periodisch sein.

Es gibt Manifestationen von Frigidität, wenn eine Frau wie flirten mit Männern zu gefallen will sie, und so ist es absolut gleichgültig gegenüber dem sexuellen Kontakt.

Verheiratete Frauen, die sexuelle Kälte leiden, fühlen sich oft die moralische Befriedigung der Intimität mit ihrem Mann, und was sie können eine Lieblings-Behandlung zu liefern. Allerdings sind die physischen Manifestationen von sexueller Intimität (Umarmungen, Streicheln, Küssen) ließ sie praktisch unberührt. Solche Frauen sind praktisch keine erotische Träume, und sie kein Bedürfnis nach Selbstbefriedigung haben.

Zur Bestimmung der Diagnose von Frigidität kann nur qualifizierten Sexualwissenschaftler. In erster Linie, zu diesem Zweck Frauen müssen eine spezielle Prüfung bestehen. Der erste Schritt ist es, die Ursachen der Probleme zu identifizieren. Alles andere sollte mit Spezialisten wie Gynäkologen, Endokrinologen und andere zu konsultieren. Dies macht es möglich, die Ursachen der Physiologie im Zusammenhang zu beseitigen. Ein Psychologe wiederum wird dazu beitragen, psychische Faktoren.

Wahrscheinliche Ursache Frigidität

Die häufigsten Fälle von sexueller Kälte (Frigidität) sind das Ergebnis von komplexen Gründen, die in psychologischen, somatischen und mikro unterteilt sind.

Oft kann die Krankheit durch psychopathy, endogener Depression und Psychose begleitet werden. Frigidität anfällig Frauen, die anfällig für übermäßiges Misstrauen, Unentschlossenheit, Schüchternheit sind, und dass ihre Aufmerksamkeit zu beheben auf negative Emotionen.

Häufige Ursachen für Frigidität — ist ein Trauma, das als Folge der versuchten Vergewaltigung, oder schmerzhafte Entjungferung erhalten werden können. Darüber hinaus kann eine Frau Angst vor der Öffentlichkeit oder der Möglichkeit einer ungewollten Schwangerschaft.

Wenn eine Frau einen Orgasmus hat, können sie es zu viel Aufmerksamkeit, was auch ein Grund für Frigidität sein können, zu bezahlen. Allerdings Orgasmus oft nicht wegen einer Blockierung der Nervenimpulse auftreten. Orgasmus — ein solcher Impuls in dem Fall der Anregung sollte an der rechten Seite des Gehirns, die die Ursache der Muskelkontraktion zu gelangen.

Durch den ständigen Sorgen und Ängste einige Fälle nur ein Merkmal der «Schließung», die der Dynamik des Abgrunds beiträgt.

Physiologische Ursachen können in Fällen neurohormonal Störungen treten. Es kann ovarieller Dysfunktion, Androgen-Mangel oder Verlust von Tiefenstrukturen des Gehirns sein. Eine häufige Ursache für Frigidität sind gynäkologische und sexuell übertragbaren Krankheiten.

Postinfektiöse Erschöpfung, Beriberi, oder intensive körperliche und geistige Müdigkeit kann auch Auswirkungen auf die vorübergehende Schwächung oder Mangel an sexuellem Verlangen und, als Folge, Frigidität. Ferner kann der Grund in verschiedenen Segment Läsionen des Nervensystems sein.

Aufzeichnen der Anzahl der Fälle, in denen es Frigidität weil Anomalien in der Entwicklung der Geschlechtsorgane und gynäkologischen Krankheiten, die mit Entzündungen einhergehen.

Eine der häufigsten Ursachen von weiblicher Frigidität sexuelle Handlungen Unwissenheit und Faulheit oder Unerfahrenpartner. Es gibt Fälle, wenn die Menschen nicht wissen, wie man eine Frau zu erregen, dass sie bereit ist, Sex zu haben war. Entweder sie haben nicht den Wunsch, es richtig zu machen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Bildung. Um ein wohlgeformtes Mädchen Sexualität in den ersten drei Jahren ihres Lebens haben, sollte sie maximale Aufmerksamkeit und Zuneigung gegeben werden. Zusätzlich kann Bildung zu streng sein. Diese Schüler aufwachsen und eingeklemmt schüchtern.

Verfahren zur Behandlung von Frigidität

Zuerst müssen Sie erkennen an, dass Frigidität ist eine Krankheit, die behandelt werden müssen. In Fällen, wo ein Fachmann ermittelt physiologischen Störungen, sollte die Behandlung bei ihrer Beseitigung gerichtet werden.

Für eine erfolgreiche Behandlung von Frigidität durch psychische Gesundheitsprobleme verursacht, sollten Sie Frauen wünschen. Und es ist ein langer Prozess. In einigen Fällen wird eine Behandlungsmethode für beide Partner. Sexualwissenschaftler können als medizinische und psychologische Techniken und Akupunktur und Physiotherapie verwendet werden.

Ein wichtiger Punkt im Verlauf der psychologische Behandlung ist eine positive persönliche Kontakt mit dem Patienten Arzt. In diesem Fall ist es wichtig, einen Spezialisten zu vertrauen.

In dem Arsenal der Arzt hat auch sexologischen Simulatoren. Sie helfen, die vaginalen Muskeln, und die Fähigkeiten der Besitz von seinem Körper zu entspannen. Solche Fähigkeiten Hilfe bei der Regulierung ihrer mentalen Zustand während des Sex-Spiele.

Loswerden von Frigidität ist ein wichtiger Aspekt für die volle Leben der Frau. Viele Menschen wissen, dass das Fehlen von sexuellen Beziehungen wirkt sich negativ auf den ganzen Körper der Frau. Daraus ergibt sich eine gute Grundlage für die Entwicklung aller Arten von körperlichen Beschwerden. Zur gleichen Zeit eine Frau ist mit einem depressiven Zustand und Selbstwertgefühl ausgesetzt ist, stark reduziert.

Verfahren zum Verhindern Frigidität

Ein Mittel zur Verhinderung von Frigidität nicht ignorieren. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, eine Umgebung, die die maximale Freisetzung von beiden Partnern fördern erstellen.

Vermeiden Sie Eile loszuwerden, die Angst vor der Schwangerschaft und der Angst, in die falsche Zeit gefangen. Eine Frau sollte liebe deinen Körper, und nicht schämen. Ein Mann, der wiederum werden, falls erforderlich, um viel Zeit Vorspiel und bekannte Orte der erogenen Zonen auf den weiblichen Körper zu widmen. Auch Wissenschaftler haben bewiesen, dass Masturbation vor dem Geschlechtsverkehr reduziert das Risiko von Frigidität dreimal.