Übung für die Wiederherstellung nach der Geburt

Jede Frau will einen flachen Bauch nach der Geburt haben und schlank. Und die weiter von der Geburt, so dass dieser Wunsch stärker wird. Natürlich ist der ständige Mangel an Schlaf und Müdigkeit führen, den Körper und die Kraft, in einem einfach zu wenig engagieren. Darüber hinaus, die ganze Zeit Sie widmen, Kinderbetreuung und Haushalts, aber nicht aktuell. Viele Menschen stellen die Frage: «Wie für sich selbst und zugleich für ein Kind aus?». Es gibt eine Lösung — Übung mit Ihrem Kind.

Übungen zu zweit.


Sie haben keinen Anspruch auf ein Abonnement für einen Fitness-Club zu kaufen, um ihre Muskeln in einen aktiven Zustand zu betreiben. In der ersten Periode des täglichen genug, aber die wichtigsten regelmäßigen und gut gemacht zu Hause Gymnastik. In den ersten Monaten nach der Geburt ist es wichtig, in regelmäßigen Abständen, um die Muskeln aufzuwärmen.

1. Warm-up


Nehmen Sie das Baby in die Arme und die Beine breit und dann mit einem tiefen Atemzug durch die Nase langsam hocken, so dass Beine waren an den Knien fast in einem rechten Winkel gebogen (zunächst möglicherweise Schwierigkeiten, aber nach ein paar Tagen werden Sie leicht diese Position zu erreichen). Weichen Sie in dieser Position für 2-3 Sekunden und atmen Sie strecken Sie die Beine langsam. Keine Eile. Es ist wichtig, dass Sie Schmerzen fühlen sich nicht während der Übung. Denken Sie daran, dass Sie trainieren, vor allem für die Gesundheit. Schlanke Silhouette ist nur eine äußere Manifestation.

Wiederholen 15-20 mal.

2. Kippen Sie den Kopf nach vorne


Legen Sie sich auf den Boden und beugen Sie die Knie. Das Kind sollte bleiben, so dass die Oberschenkel waren die Handfläche der Rückseite. Richten Sie das Blatt beim Einatmen heben Sie den Kopf und die Schultern zu dem Baby. Beachten Sie die Position des Kinns — er darf nicht die Brust berühren. Warten Sie einige Sekunden und langsam in die Ausgangsposition zurückkehren, Ausatmen Mund. Entspannen Sie sich einen Moment und wiederholen.

In Summe, tun Sie es 12 Mal.

3. Hüften up

Erste Option. Die Ausgangslage wie in der vorherigen Übung. In dieser Lektion werden wir die Muskeln der Lendenbereich zu trainieren. Halten Sie das Baby unter den Armen, atmen Sie tief ein und veröffentlichen Sie die Oberschenkel, wie möglich. Inkubieren winziger Spalt (im Kopf kann zwischen 5 und 10 zählen) und frei herabsteigen auf den Boden der Atmung Lunge.

Wiederholen Sie 12 Mal.

Die zweite Version dieser Übung. Legen Sie Ihr Baby in der Nähe, und zu tun, ändern Sie die Position auf der Seite. Stützen auf einem Arm und dem zweiten Platz entlang einer Stamm. Strecken Sie die Beine und überqueren Sie den Fuß (wie bei Dreharbeiten). Heben Sie die Hüften und versuchen, den ganzen Körper in einer einzigen Zeile zu halten. Halten Sie etwa zwei Sekunden lang, dann sanft auf der Seite liegend zurück.

10-mal wiederholen auf der einen Seite und 10 und dann die zweite.

4. Mit dem Herunterladen der Bauchmuskulatur


Die Übungen auf dieser Muskelgruppe muss am Ende des gesamten Recovery-Übungen durchgeführt werden, wie sie sind sehr intensiv, aber gleichzeitig die angenehmste aller Ausbildung.

Die erste Variante. Auch hier liegen auf dem Rücken, beugen Sie die Beine an den Knien und bringen in den Magen. Legen Sie Ihr Baby an der Wade und halten ihn an der Hand. Dann bringen Sie Ihre Beine nach oben, aber so, dass das Kind nicht auf der Brust aufgeschoben.

Befolgen Sie diese 12 Besteigungen.

Option Zwei. Kid, der aufgemuntert hat, auf den Rücken legen, und sich über ihn auf ihren Schoß zu biegen. Beugen Sie die Ellbogen so dass die Rückseite zu erstellen eine gerade Linie mit den Hüften. Dann senken sich langsam nach unten, um das Gesicht des Babys. Beachten Sie, dass in dieser Übung nicht die Knie freisetzen aus dem Boden. Es ist wichtig, dass mühelos zurück in die Ausgangsposition.

Sdelat 12 Pisten.

5. Zeit für Ruhe


Nach einer Reihe von körperlichen Übungen brauchen, um dem Körper eine Pause zu geben. Nehmen Sie die Dreharbeiten in gezeigten Position, schließen Sie die Augen und atmen Sie tief. Zuerst können Sie beim Entspannen schläfrig fühlen, aber es ist eine normale Reaktion. Im Laufe der Zeit werden Sie ohne Kleben der Ruhe fühlen sich ruhig.