Auf der Suche nach dem passenden Jeans: wie man Jeans für Frauen wählen

Es gibt viele Modelle der Jeans. Aber alle geschnittene Hose gut aussehen nur auf Mädchen mit einer perfekten Figur. Wenn die Natur hat sie diesen Reichtum gesegnet, keine Sorge. Nur lernen, wie man die beste Art, die von Vorteil sein, Ihre Stärken betonen und Schwächen zu verbergen wählen. Machen Sie es einfach, um so mehr, in diesem Artikel werden wir darüber, wie zu wählen und zu pflegen Jeans sprechen.


Wie Jeans wählen: lernen, das Etikett zu lesen

Um die perfekte Jeans, genug, um zu lernen, um das Etikett zu lesen, für sie zu wählen, und es sind alle die wichtigsten Informationen. Um begonnen zu erhalten, lesen Sie bitte das Tag und sammeln Hosen, die Sie für den Grad der zu passen. Somit ist die Aufschrift Carpenter bedeutet, dass Sie in Ihren Händen ist recht geräumig Jeans, nicht beschränkenden Bewegungen. Die mit * gekennzeichneten Relaxed präsentiert klassische Hose, einer moderat straffen Körper. Modelle Regular Fit ziemlich fest umarmt den Körper. Jeans-dünnen stark klebenden Qualitäten Unterkörper. Eine Jeans-markierten Super Slim — sehr schmal. Modelle schneiden Baggy — breit und Baggy-Jeans.

Mit verstanden Dichte, jetzt müssen Sie korrekt bestimmen die Größe. Über die Größe des Produkts zu sagen die Zahlen, die neben den Buchstaben W (Waist) und L (Länge). Die erste zeigt die Gürtellinie, die zweite — die Länge des Hosenbein von innen. Um festzustellen, die richtige Größe der Jeans, müssen Sie weg von der Tatsache, dass Sie in der Regel tragen die Nummer 16. Zum Beispiel, wenn Sie 42 Minuten Konfektionsgröße haben, werden Sie jeans 26. brauchen. Die Länge wird in Zoll angegeben. L 28 entspricht dem Wachstum von 157 bis 160 cm, L 30 — 161 bis 165 cm, L 32 -166-172 cm, L 34 — 173 bis 180 cm, L 36 -181-186. Aber sicher sein, auf Jeans versuchen, denn Leitungsgrößen von verschiedenen Herstellern können variieren.

Prägen Sie eine weitere Regel: Jeans sollte auf den Körper fest zu sitzen, oder sogar ein wenig Verdichtungsfüße. Dieses Kriterium ist wichtig, weil im Laufe der Zeit, Stretch-Denim. Wenn bei der Montage, fühlen Sie sich, dass eng anliegende Jeans, das so ist Ihre Größe.

Perfekte Jeans: wählen Sie ein Modell für die Figur

Aber um zu wählen die gewünschte Größe klein. Wir sollten auch in der Lage, Jeans, die geeignet ist, um die Art der Figur sind zu wählen. Welches Modell ist das richtige für Sie? Lassen Sie uns umzugehen.

Hüften. Wenn Sie breite Hüften haben, dann sollten Sie jeans breite kaufen, allmählich nach unten verjüngenden. Außerdem werden Sie die Schlaghosen, mit weiten Hosen mit Naht und hohe Sitz getrimmt zu nähern. Wenn Sie schmale Hüften haben, sollten Sie eine klassische Jeans mit geradem Bein und ein Modell mit niedriger Taille zu wählen.

Gesäß. Große Taschen und große Tasten auf Jeans optisch reduzieren die volle Gesäß. Visuell erhöhen die Lautstärke von flachen Gesäß wählen Jeans, Gesäßtaschen miteinander verwoben sind Nähte in jedem Muster.

Wachstum. Wenn Ihre Höhe ist unterdurchschnittlich, wählen Sie eine weiten Jeans mit hoher Taille. Aber Hoch Mädchen sicher tragen Jeans mit breiten Bündchen versteckt, dass visuell die Höhe zu reduzieren.

Wie bei den Modellen, dh Jeans, die immer in Mode sind. Zum Beispiel die Jeans «männlich cut» eng anliegend und frei der Priester aus der Hüfte. Fast aus der Mode und «Pfeifen» — gerade Jeans, genug fest aus der Hüfte. Dieses Jahr wird populär und Marlenejeans, die absolut jede Form passen.

Empfehlungen für Jeans Pflege

  1. Jeans nicht ihre Form verlieren, müssen sie in der Waschmaschine gewaschen werden umgekrempelt und alle Reißverschlüsse und Knöpfe zugeknöpft.
  2. Waschen Sie bei der Temperatur auf dem Etikett angegeben, in der Regel ist es 30-40 Grad während des Regimes von «Baumwolle» und Spin — Minimum.
  3. Keine Reinigungsmittel mit Bleichmittel.
  4. Wenn Sie sich entscheiden, vor dem Waschen Jeans genießen, tun Sie es bei einer Temperatur von nicht mehr als 40 Grad und nicht mehr als zwei Stunden.
  5. Beim Waschen schwarze oder farbige Jeans brauchen, um eine kleine Menge an Wasser in Essig hinzufügen, um die Farbe zu erhalten.
  6. Trocknen Jeans brauchen Unfolded auf der Trockner trocknet nicht.
  7. Wenn Sie klopfen wollen, tun Sie es bei niedrigen Temperaturen, entsprechend dem Aufkleber.