Depression bei Männern: Hilfe

Es ist nicht verwunderlich, aber das Phänomen der Depression bei Männern in diesen Tagen sehr wichtig geworden. Natürlich zunächst dies auf den Umfang der neuen Gesellschaft und dem Zustand des Menschen in ihm. Das ist der Status von Männern und wirkt sich auf sein Selbstwertgefühl und innere Ruhe. Das ist, warum das starke Geschlecht und fällt in die Depression, aber es stellt sich heraus, er ist nicht nichts, das schlechter ist als die der weiblichen. Das ist der Grund, warum haben wir heute beschlossen, den Begriff der Depression bei Männern Hilfe in einer solchen Situation zu berücksichtigen.


Bei Depressionen bei Männern, wird Hilfe am wirksamsten im Fall, wenn Sie die allgemeine Bedeutung des Ausdrucks «männlichen Depression» zu verstehen und klar zu identifizieren, die Hauptursachen, die sie verursachen können. Und aus offensichtlichen Gründen, und die häufigste Depressionen bei Männern zugeschrieben wird: den anhaltenden Mangel an Finanzen, erfolglosen Job ohne Vorbedingungen über Karriereentwicklung, der Mangel an Selbstverwirklichung während der «kreativen» Harmonie mit sich selbst, Probleme in der persönlichen und intimen Lebens, Schwierigkeiten bei der Kommunikation mit anderen Menschen, das ewige Problem der Väter und Kinder, die Unvereinbarkeit mit einer Frau, schlechte Kommunale und Wohnbedingungen und so weiter. Kurz gesagt, die Liste geht weiter für eine lange Zeit, aber wir entschieden uns dennoch zu stoppen und nennen die häufigsten Probleme im Leben der Menschen. Die einfachste Sache ist, dass Depressionen bei Männern auftritt, viel härter als uns Frauen. All dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Männer fixieren auf ihre Probleme viel gründlicher das schwächere Geschlecht und zu versuchen, Depression mit Hilfe von Alkohol, Rückzug, Aggression zu kämpfen. Wir können ihre negativen Geisteszustand mit Hilfe der Besuch einer Beauty-Salon, einkaufen, die Änderung der Innere der Wohnung zu überwinden, um sich mit Freunden zu kommunizieren und sogar Kauf Haustier. Hier ist die Hilfe, die nicht wirksam bei der Herren-Verständnis.

Geld um den Kopf.

Wie wir gesagt haben, das Hauptproblem verursachen Depressionen bei Männern — ist seine finanzielle Lage. Schließlich ist eine Menge Geld, nie, und sogar ganz im Gegenteil. Das Geld nehmen den wichtigsten Platz in der bewusstlosen Mann. Dies ist aufgrund der Tatsache, daß der Mensch wahrscheinlich — ist in erster Linie ein Getter, der das Wohlbefinden der gesamten Familie bestimmt. Sein Höhepunkt Männern Depression in dem Moment erreicht, wenn ein Mann mit einem Kopf eingetaucht «in das Rennen für das Geld» und war ganz nicht zu stoppen. In dieser Situation ist die beste Hilfe — diese Veränderung in seiner Einstellung zu Geld und die Erkenntnis, dass Geld ist nicht das Wichtigste im Leben. Wenn ein Mann kann es nicht sofort tun, lassen Sie versuchen, auf andere Probleme, die leicht gelöst werden zu konzentrieren. Dies wird ihm helfen, um von der Haupt entkommen «Ärger.» By the way, in jedem Fall, unabhängig von der Ursachen der Depression nicht immer an erster Stelle, um sich selbst zu verstehen, und dann mit dieser psychischen Erkrankungen beschäftigen notwendig. Es lohnt sich auch, dass die Depression erinnern — eine Krankheit, die den allgemeinen Gesundheitszustand verletzt, so zu leben, damit nicht der beste Weg.

Viel schlimmer, wenn die Ursache der männlichen Depression — das ist, was ein Mann nicht in der Lage, seine Familie zu unterstützen. Hier vor allem deutlicher präsentieren ein Schuldkomplex vor den Augen seiner Frau, Kinder, Eltern. Es ist nicht verwunderlich, aber das starke Geschlecht es nur eine Lösung: Glücksspiel, Alkohol und Drogenabhängigkeit. Dies ist nicht eine effektive Möglichkeit, seine Melancholie zu überwinden. Aber der Mann selbst, ohne es zu merken, nur verschlimmern Allgemeinbefindens. In diesem Fall wird die Depression und helfen bei seiner Unterdrückung ist, dass Männer müssen nur ihre Energien in die richtige Richtung umzuleiten. Zum Beispiel, um Reparaturen in der Wohnung zu machen, um mit der Familie im Urlaub, Übung gehen, gehen so oft wie möglich mit Freunden in Fußball und einfach mehr Zeit mit seiner Familie. All dies ist nur die männliche Psychologie Probleme auf der Erkenntnis, dass nicht alles so schlecht in meinem Leben und es gibt viel mehr helle und angenehme Momente, als allein mit seinem Problem sitzt wechseln. Und die Hauptsache hier — es ist die Unterstützung der Familie.

Nicht über seine Bar zu springen nicht.

Wenn der Mann gehalten, sich wegen seiner Arbeit (er nur mit ihm unglücklich oder müde, um der Erhöhung Traum war), sind das Hauptamt — es wurde nie vor einer unmöglichen Höhe und undurchführbar Pläne setzen. In diesem Fall konzentrieren all ihre Aufmerksamkeit auf die so genannte «kleine Siege und Erfolge.» Aber ärgern mich für den Zusammenbruch der ihre Illusionen nicht brauchen. Ein Mann muss für sich selbst, klare Flächen, die vor möglichen gewünschten otdelyut gesetzt. By the way, die Änderung der Arbeitsplatz — eine der besten Möglichkeiten, um zu überwinden, seine Melancholie und sehen die Welt mit anderen Augen.

Life — kein Grund, deprimiert.

Aufruhr in seinem persönlichen Leben sind in der Lage, brechen die moralische und spirituelle Menschen. Daher ist Depression aufgrund eines Missverständnisses in der Familie, Probleme mit seiner Frau, Kinder — es ist eine sehr tiefe und schwere geistige Zustand, der in der Lage, einen Mann ganz nach innen zu machen. In diesem Fall helfen, den Mann am häufigsten mit Aggression und Alkohol verbunden. Aber noch einmal, keinen Ausweg. Familie Psychologin und offenes Gespräch mit einer Frau, die viel besser in der Lage, den Menschen aus seiner spirituellen Erfahrungen in der Aufhebung der ständigen Skandale und Trinken zu liefern ist.

Schließlich kam der Mann aus der Depression und fand den Sinn des Lebens in jeder Situation und die Ursachen dieser Krankheit wird empfohlen, professionelle Hilfe zu suchen. Nur ein Therapeut kann helfen, einen Mann zu finden eine «kreative» Fähigkeit, Herausforderungen zu meistern, sich zu behaupten und neue Farben des Lebens für sich selbst zu finden. Unter «geistige Arzt» würden die notwendigen Medikamente (Antidepressiva), durch die der Mensch kann schneller auf den Zustand des Geistes zu normalisieren zu verschreiben. So brauchen Sie nicht zu besitzen, um mit Depressionen zu kämpfen, denn es gibt so viele Möglichkeiten, um wieder in ein normales Leben zu erhalten und wie ein ganzer Mensch zu fühlen. Die Hauptsache ist, nicht in «vier Wände» zurücktreten und nach einem Ausweg aus der jedes Problem, und dann jede Depression ist nur unruhig.