Wie afrikanische Zöpfe

Sicherlich mindestens einmal im Leben, um sein Aussehen radikal verändern wollen. Komplett umgestaltet, so haben Freundinnen öffnete ihren Mund in Erstaunen, wenn sie Sie sehen, wie ein Mann wirft Sie in die Spur bewundernde Blicke. In diesem Fall kann man kaum finden, eine besser geeignete Option als extravagante Frisur in ethnischen Stil, besser bekannt als afrikanische Zöpfe oder Brady bekannt.
Zum ersten Mal wurde diese Frisur durch Einwanderer aus Afrika haben, anstreben, wie die Europäer lange und Direktheit der Haare auf dem Kopf machte eine Menge Zöpfe, die jeweils miteinander verflochten Pflanzenfasern oder einem anderen Material fähig ist, ein Geflecht voluminöser erfunden. Also, der wichtigste Vorteil der afrikanischen Zöpfen — ist, dass sie die Mädchen mit fast jeder Länge des Haares passen. Nur ein paar Stunden werden Sie eine völlig neue Frisur zu bekommen, ist die Wahl der Länge und Farbe nur durch Ihre Fantasie begrenzt, und, natürlich, die Erfahrung der Person, die die schwierige Frage der Weberei afrikanischen Zöpfen auf dem Kopf verpflichten wird. Es ist auch eine Einrichtung, im Gegensatz beispielsweise dreadlocks, voll reversibel. Brady kann aufdrehen und zurück zu ihrer Länge und Farbe der Haare für ein paar Stunden.


Bevor Sie sich entscheiden, wie die afrikanische Zöpfe machen, lassen Sie uns zu beseitigen unrealistische Optionen. Noch nicht einmal zu versuchen, Bradys eigenes Haar weben denken. Unabhängig von ihrer Länge, im besten Fall, werden Sie nicht bekommen afrikanischen und traditionellen usbekischen Frisur, die unwahrscheinlich, dass die moderne Frau zu schmücken ist. Haar Europäer sind dick genug, um Zopf flechten, so, um dichter Zöpfe machen, eine spezielle Kunstfaser fügen sie — kanekalon. Dieses Material ist nicht zufällig gewählt, weil es hypoallergen ist, gibt es in einer Vielzahl von Farben und so viel einfacher, menschliches Haar. Aber die Masse der Zöpfe ist sehr wichtig, nicht eine zusätzliche Belastung für den Haarwurzeln verursachen, und ihnen nicht schaden.

Wenn Ihr Haar hat eine Länge von mehr als 4 cm, können Sie sicher auf den Meister der Weberei Brady zu gehen. Nein, natürlich können Sie sogar noch mehr Stunden zu bitten, so, und ihre Freundinnen, vor dem Kauf alle notwendigen Materialien zu tun, aber bedenken Sie, dass zwei erfahrene Handwerker Weben Prozess kann bis zu 8 zu nehmen, und manchmal. Nachdem Sie mindestens 250 hochwertige Zöpfen ist keine leichte Aufgabe. Masters, der übrigens glücklich, die afrikanische Zöpfe im Salon und zu Hause. Nach dieser Zeit, um in Stille zu verbringen, ist in vertrauter Umgebung viel einfacher. Darüber hinaus ist das Haus viel bequemer, einen kurzen Urlaub zu arrangieren. Und der Master wird leichter sein, seine Arbeit zu tun, wenn sie gelegentlich eine Pause für eine Tasse Kaffee. Und stell dir vor, dass Sie in der Kabine wird nicht dicht gefolgt von allen Kunden und Mitarbeitern, und das überwacht werden, zu Zeiten, starke Wirkung auf die Nerven.

Optionen weben afrikanische Zöpfe, gibt es viele. Beispielsweise können die Enden ihres Haares abgedichtet werden, gebunden in einem Knoten, gewellt oder links Flaum. Farbstränge in kanekalona gewebt als der Nähe Ihres eigenen Ton und einer hellen oder sogar extrem hell gewählt werden. Pre-Auswahl der entsprechenden Option Frisuren, man muss nur geduldig warten für die Fertigstellung der Friseure.

Für einige Schwierigkeiten, die nach dem Flechten von afrikanischen Zöpfen konfrontiert werden wird, hergestellt werden. Die ersten Tage an der Kopfhaut wird ein bisschen weh, als die Spannung des Haar selbst verursacht Unbehagen, aber auch geschnallt Zöpfen öffnen Sie die Haut und machen sie zur Verfügung, um Umweltreize. Unangenehme Empfindungen gehen weg, sobald beginnen, die Haare wachsen.

Aber es gibt auch positive Aspekte. Sie können über die tägliche Haarwäsche zu vergessen, Kämmen Haar-Styling und andere langwierige Prozedur. Waschen Sie Ihr Kopf kann nicht mehr als 1 Mal pro Woche sein, und, falls gewünscht, und noch seltener. Afrikanische Zöpfe getragen werden kann 3-6 Monate. Zählen Sie, wie viel Zeit Sie am Morgen zu retten werde. Wie viele Shampoos und Haarpflege-Produkte?

Ein paar Monate später die Haare wieder wachsen, und die Haare werden zunehmend schlampige Erscheinung geworden. Aber es ist nicht ein Problem. Innerhalb ein paar Stunden Zöpfen raspletut Sie wieder das gleiche wie vorher sein. By the way, haben Sie keine Angst des Überflusses der verbleibenden auf dem Kamm nach untwined afrikanische Zöpfe Haar. Es ist nur so, dass Haare, die natürlich musste aus dem Kopf für die Zeit, die Sie mit Brady gehen fallen.

Nun, das ist alles. Wie afrikanische Zöpfe, jetzt wissen Sie. Dazu haben sie aufgehört, um ein Attribut eines informellen Club-Kultur, da es in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts war. Jetzt ist dieses natürliche Haar sieht sogar im Büro neben Brady kann in einer ordentlichen Schwanz, die Ihrem Look eine elegante Optik gesammelt werden. So wegwerfen alle Zweifel und lassen Sie sich spektakuläre, originelle und modische.

Kseniya Ivanova