Die Entwicklung des kreativen Potenzials des Kindes

Vielleicht wäre alle Eltern ihr Kind gerne, dass gewachsen kreativ. Entfesselten Phantasie freien Flug der Phantasie, gute Intuition — all diese Faktoren sind wesentlich für die Kreativität, die dann zu einer Vielzahl von Entdeckungen und Erfindungen überführt wird. Deshalb, wenn Eltern wollen ihr Kind eine kreative Person zu sehen, sollten sie die Entwicklung des kreativen Potenzials des Kindes zu fördern.

Es besteht kein Zweifel, dass der Erfolg in der Kreativität lauern in der persönlichen emotionalen Wahrnehmung und emotionale Erfahrung in der frühen Kindheit erworben. Embryonen Kreativität liegen hinter kindische Phantasien, emotionale Eindrücke, individuelle Wahrnehmung dessen, was geschieht. Dies ist jedoch ein Erwachsener eine bestimmte Wahrnehmung der Realität scheint ziemlich primitiv und nicht die besondere Aufmerksamkeit wert.


Manchmal ist ein Bild zu sehen ist, wenn ein Erwachsener ein Objekt zieht oder einfach nur ein Bild von dem Kind und die Stimme Name des Objekts, das abgebildet wird, welche. Und das Kind sieht es ursprünglich. Das Kind scheint zu sein, dass die Maschine ist ähnlich dem Yard guter Hund und Wasserkocher — für Fische. Aber ein erwachsenes Kind verlangt, dass er sich erinnerte, den richtigen Namen aus der Sicht des übergeordneten. Eltern versuchen, ihr Kind mit dem Muster der soziale Wahrnehmung und das Verständnis der Dinge, und Durchgänge durch die Tatsache, dass das Kind gehört der Welt kreativ zu lehren.

Eltern müssen geändert werden, vor allem für die Entwicklung des kreativen Potenzials des Kindes. Moderne Erwachsenen nicht wissen, wie zu spielen, zu träumen, wie ein Kind, sie wollen ernsthafte suchen, statt fröhlich oder frech. Sie haben Angst, die Regeln des sozialen Verhaltens zu brechen. Allerdings ausgezeichnete Therapeutika, die eine Chance zur Ruhe, entspannen, geben kann inspirieren — es ist ein Spiel, Kreativität freien Flug der Fantasie.

Spielen Sie mit Ihrem Kind, welche Phantasie können Erwachsene uns ändern. Nur eine Person, die sich ständig weiterentwickelt Persönlichkeit, kann das Baby in seiner Geschichte über die Magie Hund, die er präsentiert, um ein Haus aus alten Kisten, als ein Tier nicht existent wiedergeboren zu bauen und laden Nachbars Katze und die Maschine zu unterstützen. Die Grundlage des Schaffens — ist das Schreiben von Geschichten, spielen Reimen, Gedichte zu schreiben, zusammen mit ihrem jährige Kind.

Interessanterweise sind die Methoden der öffentlichen Bildung umfasst die Entwicklung der kindlichen Phantasie. Folk Pädagogik kann jedes Haushaltsgegenstand in ein Spielzeug zubringen: von Garnrollen, bunten Bändern und Stücke der Materie, Holzstäbe, Zweige, bis zu einem Schlauch oder Socken in Form von einem Kopf und einem Rock Boden gebunden. Während der Unterrichtsstunden Hausaufgaben, Sitze Mutterkind nebeneinander und gibt ihm die Möglichkeit, mit verschiedenen Haushaltsgegenstände zu spielen. Holzlöffel, können Sie auf den Arm rollen, vom Ellenbogen, aus dem Kissen, legte das Kind auf den Kopf oder ins Regal stellen, während sagen: «Ah, viel bekam Kommen Sie ihn Oh, was für ein schönes, top bewundert dich, yeah! Lächeln! »

Die Menschen in den kreativen Spiele, kann jedes Objekt schnell seine Bedeutung verändern: die Steine, die Hennen und Hühner haben, sofort in Soldaten oder Eisenbahnwaggons gedreht. Holzlöffel, mit einem Taschentuch gebunden ist, ist eine wichtige Dame, und eine Minute später kann eine Wiege mit dem Baby zu werden, wenn Sie das Taschentuch zu lösen und schütteln Löffel auf sie.

Auch häufig verwendete Spielinszenierung in dem das Kind steht im Mittelpunkt der Pochen. Mit den Kindern zu machen, zum Beispiel solche angeblichen Aktionen wie: «Oh, jetzt wie ein Baum, der unruhige Babys verlassen!» — Und sogleich hinzu: «Nein, ich werde nicht so tun, denn mein Vanya gelehrig und freundlich!». Spiele, in denen Erwachsene stellen einige Tier ist es sehr gut bekannt: ein Stier oder ein Pferd, und bietet dem Kind eine Fahrt und spüren, wie schwer es ist, auf dem Pferd zu bleiben, wenn es mit dem Schwanz wedelt.

Solche Spaß, Kind-Speicher, eine positive Wirkung auf die Entwicklung der Vorstellungskraft zu trainieren, entwickeln die Gefühlssphäre und der Wunsch, die Welt zu erkunden.

Besonders wichtig ist, um den Rhythmus der Volkspädagogik: ist die Verwendung von Witzen und Sprüchen, Unterstützung und pat pritopyvaniem Spiele, kooperative Spiele, in denen Sie Ihr Kind zu einem Erwachsenen im Takt zu bewegen. Durch die rhythmische einfache Melodie begleitet ist einfacher, neue Wörter, Sätze und sogar poetische Zeilen zu lernen. Bei regelmäßiger Anwendung dieser Spiele und das Baby wird sich beginnen Reimwörter reimen, einen neuen Namen auswählen. Es ist die Schaffung neuer Wörter bezeichnet. Es ist wichtig, dass Eltern nicht auf den Moment verpassen, wenn das Baby beginnt, es zu tun, ihn zu unterstützen, lobte seiner neuen Funktion unbedingt stimulieren die weitere Entwicklung dieses Talent. Um dies zu tun, können Sie Ihr Kind, ein kurzes Gedicht lernen bieten, ist es wahrscheinlich, dass auch in einer Fremdsprache, Kinderlied oder Tanz, die von Gedichten und rhythmische Melodie begleitet wird.

Für die Tatsache, dass viele Babys sieht in seiner eigenen Wahrnehmung der Welt in einem Kind vorbereitet werden unterscheidet sich von der Wahrnehmung eines Erwachsenen. Die Stereotypen zu gehorchen nicht im Training Kleinkind, auch im Falle eines positiven Erfahrungen mit dem Einsatz von Techniken von deinen Freunden. Es sollten die Bedingungen für die Entwicklung von individuellen Fähigkeit des Kindes auf der Grundlage des Potentials des Babys zu erstellen. Schließlich, am Ende, die Hauptsache -, wie man kreative Potential des Kindes zu sein, und wie seine Funktionen implementiert werden, anstatt zu erhöhen ein Genie.