Folk Heilmittel Blutverdünner

Blutverdünner ist in der Regel für Menschen, die eine Tendenz zu Blutgerinnseln haben, sowie Menschen, die ein erhöhtes Risiko von Blutgerinnseln beobachtet haben, empfohlen.


Aspirin wird häufig zur Blutverdünnung verwendet wird, ist es sehr effektiv, und mit einfachen Mitteln. Manche Menschen sind sehr beliebt Volksmedizin Blutverdünner mit weniger Nebenwirkungen. In alten Zeiten, die wir ausschließlich dieses Problem gelöst, Naturprodukten, verschiedenen Früchten und Gemüse, Heilpflanzen, Kräuter und andere Geschenke der Natur.

Beispielsweise wird angenommen, dass die Tomaten mit Blutverdünnung zu bewältigen, und die Wirkung ist nahezu identisch mit der Wirkung von Aspirin. Tomaten — ist, was es ratsam, zur Verhinderung von Blutgerinnseln zu verwenden und das Risiko von kardiovaskulären Erkrankungen. Unsere Vorfahren zur Blutverdünnung verwendet wird, ist ein weiteres natürliches Produkt — Pilze. Auch viele alte Werkzeuge Blutverdünner und cholesterinsenkende Diät enthalten Lebensmittel wie Kohl, Zwiebeln, Knoblauch, Meerrettich, Paprika, Artischocken, Schwarzer Rettich.

Darüber hinaus wendeten wir und verschiedene Beeren, nämlich Moosbeere, Sanddorn, Schneeball, regelmäßige Anwendung von denen hervorragende Ergebnisse erzielt. Hagebutten — ein großes Werkzeug für die Verbesserung der Qualität von Blut. Wir nutzen sie in Form von Tee am Morgen und am Abend für 200 ml. Es wird angenommen, dass alle Früchte reich an Vitamin C kann das Blut verdünnen und das Risiko von Blutgerinnseln reduzieren. Diese Früchte sind Orangen, schwarze Johannisbeere, Grapefruit, Zitronen, Aprikosen und Granatäpfel.

Auch Volksmedizin umfassen die Verwendung von einer Vielzahl von Kräutern, um Krankheiten zu behandeln, diskutiert. In der Kräutermedizin verwendet Tinktur aus weißen Weidenrinde oder schälen Kastanien, Extrakte der Blätter von Kirsche, Zitronenmelisse, Johannisbeere und Himbeere.

Nützlich und schön Therapie kann frischen Saft von jedem Obst und Gemüse in rot. Blutverdünner können Olivenöl, Leinöl oder Rapsöl in kleinen Mengen zu nehmen.

Schließlich verbrauchen natürliche Produkte, die Antioxidantien enthalten. Oben genannten Tomate ist einer von ihnen. Grüner Tee ist eine natürliche Quelle von Antioxidantien, bei regelmäßiger Anwendung können auch große Wirkung zu geben. Jeden Tag, sollten Sie zumindest 1, 5-2 Liter trinken.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, um maximale Wirkung von der Behandlung von Naturheilmitteln zu erhalten, ist es wichtig, eine ausgewogene Weise zu essen und um sicherzustellen, dass das Essen war gesund und reich an essentiellen natürlichen Elementen und Nährstoffen. Es ist besonders wichtig, dass die vorliegenden diätetische Erzeugnisse, deren Inhalt würde die wichtigen Blutgefäße und Mineralien, nämlich Magnesium und Eisen enthalten.