Wie Laune zu halten und Depression zu vermeiden

Unser Leben — kontinuierliche Anhäufung von Stress-Situationen. Es scheint, dass es unmöglich ist, ruhig und im Chaos glücklich zu bleiben. Aber unser Frieden und Vernunft nur in unseren Händen. Für Informationen, wie man gute Laune zu halten und Depression zu vermeiden, und wird nachfolgend diskutiert.


Lenkt von Problemen

Jedes Mal, sobald überwindet schlechte Laune, Apathie, müssen Sie sicher sein, um sich selbst, um etwas geistige oder körperliche Arbeit zu tun. Oder einfach, um eine andere Art von Aktivität zu wechseln, so dass es durch die «kann nicht», das Sammeln aller Kraft und internen Fähigkeiten. Natürlich hängt viel von der Person, so sehr vorsichtig sein, um Hilfe von außen bieten, so dass es klug und taktvoll. Diese Bestimmung gilt nicht für die Aufgabe von spezialisierten Versorgung Ärzte nennen, aber es wird sehr viel effektiver sein, wenn der Patient selbst kämpfen, mit einem sehr realen, offen für alle Möglichkeiten zurück.

Genießen Sie das Leben

Versuchen Sie, die Schönheit in den einfachen, gewöhnlichen Dingen zu sehen. Lassen Sie glücklich gutes Wetter, den Sonnenaufgang, das Rascheln der Blätter im Herbst unter den Füßen — viel Spaß mit dem Leben selbst. Unter den guten und schlechten oft bemühen, das Gute zu sehen, wie es vor langer Zeit bewiesen, dass Gedanke ist Material. Und Ihre positive Stimmung wird um Sie herum zu schaffen die gleichen Lichtverhältnissen. Denken Sie daran, dass nicht nur (und nicht so sehr) materieller Wohlstand kann man Freude, Frieden und Zufriedenheit. Im Gegenteil, nachdem sie erreicht einen gewissen materiellen Erfolg, viele Menschen haben ein Gefühl der Ruhe verloren, verlieren sie den Geschmack des Lebens und seiner kleinen Freuden. Sie sind ständig Angst zu verlieren, was schon des Lebens konzipiert, versucht, mehr und mehr zu kaufen, und am Ende, zum Ausgangspunkt zu kommen. Die meisten der reichsten Menschen im Herzen zutiefst unglücklich und einsam.

Nicht jammern

Versuchen Sie, seinen Wunsch zurückzuhalten, um an Freunde und Bekannte über die Rückschläge und Schwierigkeiten in Ihrem Leben beschweren. Beschwerden dieser Art haben einen negativen Einfluss auf Ihr Denken. Das heißt, je mehr Sie wiederholen, dass Ihr Leben ist wertlos, je mehr Sie argumentieren, dies. Und Ihre Umgebung ändert, nach Ihren Gedanken und Worte. Sie können gerne andere über das Leben beschweren, kann es eine Verpflichtung zu guter Laune zu erhalten und um dieses Ziel zu erreichen, vollständig ersetzen.

Niemand ist eifersüchtig und gierig

Wir müssen seinen Gedanken Neid, Hass, Missgunst, Habgier loszuwerden. Sie müssen für sich selbst festzustellen, dass diese Qualitäten bringen großen Schaden für sich selbst. Es zerstört auch das Nervensystem, reduziert Immunität führt zu der frühen Entwicklung von Atherosklerose. So kann man nie vermeiden Depression, berauben sich der Möglichkeit zur Durchführung von guten Taten, kreative Ideen.

In der Lage, mit Menschen zu sympathisieren

Versuchen Sie, wenn Sie nicht in der Liebe christlich fallen oder zumindest tut mir leid für die Menschen, die Sie Schwierigkeiten zu bringen. Ist es zwar auch notwendig, in vernünftigen Grenzen zu tun. Sich zu verlieben oder Mitleid solchen Person, die Sie letztendlich schützen Sie sich vor sie.

Suchen Sie nach Fehlern in sich selbst

Life — ist ein ständiger Kampf, die der Mensch ist in erster Linie mit sich selbst. Jeder, natürlich, wollen die Ursachen ihrer Fehler in anderen zu sehen, aber die fruchtbarsten wird die in sich selbst zu finden.

Definieren Sie Ihr Ziel

Wenn Sie finden es schwierig, den Zweck, für sich selbst zu bestimmen, für andere leben: Familie, Freunde, geliebte Haustiere. Durch die Definition von Ihr Ziel im Leben, wird es leichter sein, um gute Laune zu halten. Je mehr Sie sich selbst, desto mehr kommt zurück.

Ein wenig mehr lächeln

Versuchen Sie zu lächeln, wenn Sie gut sind, nicht nur, aber auch dann, wenn es schlecht ist. Dies ist sehr positiv. Es ist seit langem bekannt, dass Gesichtsausdrücke von jedem von uns beeinflusst den Zustand der entsprechenden inneren Organe.

Die Arbeit an sich selbst

Versuchen Sie, auf Dauer zu arbeiten, nicht zu Schwierigkeiten ergeben. Korrekt und konsequent an sich selbst, Sie verpflichtet sind, um schließlich zu erreichen Verbesserungen in ihrer geistigen, seelischen und körperlichen Zustand.

Kämpfen Sie mit der Angst

Es kann auf jedem besonderen Anlass oder sogenannte irrationale Angst sein. Oft gibt es Angst vor dem Tod, Armut, Verlust der Liebe, lieber Mann Krankheit. Die ständige Angst funktioniert wie chronischer Stress. Nicht nur ist die ständige Angst vor dem Ablassen des Nervensystems kann die besondere Angst schließlich dazu führen, genau die Situation, die Sie fürchten.

Setzen Sie sich realistische Ziele

Immer daran zu erinnern, dass wir nur die einfachen Menschen, und versuchen, ihre Fähigkeiten zu beurteilen und realistische Ziele setzen. Es ist auch wichtig zu wissen, wie man aus den Verlusten profitieren.

Vergib seine Angreifer

Versuchen Sie, loszuwerden, einen Groll in seinem Herzen zu bekommen. Man kann nicht immer daran denken, dass jemand, bevor Sie mit etwas gestört. Verzeihen Sie Ihren Feinden, vergib ihr Herz, und Sie werden Erleichterung spüren.

Mit anderen zu streiten Sie nicht

Versuchen Sie, nicht zu streiten, nicht streiten, nicht andere zu necken, aber lassen Sie sich nicht, dass sowohl Sie gehänselt. Versuchen Sie nicht, mit unehrlichen Menschen umzugehen oder zu beschränken auf ein Minimum zu dem Treffen mit ihnen und gegenseitigen Informationsaustausch. Die einzige Möglichkeit, Depression zu vermeiden.

Bleiben Sie weg von den düsteren Menschen

Bleiben Sie weg von dunklen Stimmung, Verhalten und stumpf mit einem dumpfen Gesichtsausdruck Personen. Nach allem, wissentlich oder unwissentlich, werden sie Ihnen, Ihre Gedanken und Handlungen beeinflussen. Ist dies Ihre Familie, versuchen Sie, um sie offen zu sprechen und stellte sie auf einer optimistischeren Mode.

Also haben wir ganz kurz überprüft die wichtigsten Bereiche der psychischen Selbstregulierung. Denken Sie daran, niemand kann man leben, um Sport zu treiben, um mit anderen zu kommunizieren, um ihre Lebensweise zu wählen. Alle oben ist wichtig im Leben. Die Wurzeln aller Krankheiten liegen in der spirituellen Ebene, und Heilung der Körper ist nicht möglich ohne geistige Harmonie. Und wenn Sie sich für ein Leben in guter Stimmung zu speichern und Depression zu vermeiden wollen, müssen Sie einige Arbeit zu tun.