Hypochondrie: folk Kuren

In der heutigen Welt Hypochondrie — eine sehr häufige Erkrankung. Körperliche und emotionale Überlastung, schmerzhafte Erfahrung aus irgendeinem Grund unbegründet Sorgen um seine Gesundheit, Nervenzusammenbrüche — die die charakteristischen Symptome der Krankheit ist. Während viele neigen dazu, es zu einem bestimmten Zustand des Menschen zu betrachten. Für weitere Informationen über das, was ist eine Krankheit, Hypochondrie, heilt Volks der Krankheit, können die Symptome aus diesem Material gelernt werden.


Hypochondrie wird oft als Manie bezeichnet: ein Mann hat ein Gefühl des nahenden Krankheit lebten. Selbstverständlich ist die dringende Notwendigkeit, sich von diesem Gefühl zu schützen. In einer Anstrengung, um die Möglichkeit der Krankheit zu beseitigen, eine Person, die ganze Zeit etwas zu tun versucht. Also, da Anzeigen auf TV über die neuesten Medikamente, viele laufen in die Apotheke, zu glauben, dass es für sie lebenswichtig. Nicht um ein paar Infektionen, ständig die Durchführung präventiver Arbeit, die oft übertrieben. Alles was es braucht Effekt ist nicht gut, sondern eher zum Nachteil der Gesundheit, weiter verschärft die hypochondrische Zustand.

Man ist ständig erleben die Angst mit der Manifestation der Krankheit, die auf seinem Körper erscheinen assoziiert. Daher ist eine schreckliche Panik, Anregung von unheilbaren, tödlichen Krankheit. Aber in der Tat, all dies ist nicht geerdet. Misstrauen — das ist der Hauptfeind der Hypochonder. Der nächste Weg zur Hypochondrie sind Stress, Depression, Manie Krankheit.

Hypochondrie: Symptome.

Die ersten Anzeichen der Hypochondrie: Schmerzüberempfindlichkeit, erhöhte Aufmerksamkeit, um Ihren Körper, eine tiefe Überzeugung, dass sogar ein kleiner Kratzer kann zum Tod führen. Als Folge der Verletzung der Zustand der psychischen Gleichgewicht, die Auswirkungen auf das Nervensystem, und schließlich vollständige Apathie, alles, was der Mensch umgibt.

Bevor Sie etwas, um diesen Zustand zu bekämpfen, zu tun, sollten Sie mit einem Spezialisten auf diesem Gebiet konsultieren. Und in jedem Fall, zögern Sie nicht, denn Hypochondrie im fortgeschrittenen Stadium zu großen Komplikationen führen. Vor der Anwendung traditioneller Methoden des Erhaltens der Krankheit zu befreien, müssen wir uns auch mit dem Arzt, der die Mittel unter Berücksichtigung der Eigenschaften der Ihre Krankheit ausgewählten konsultieren.

Hypochondrie: Methoden des Erhaltens der Krankheit zu befreien.

Um nicht in Angst leben, müssen Sie verstehen, wo alles begann. Wenn Sie helfen Hypochonder verstehe seine Gefühle wollen, müssen Sie, um den Grund für seine Ängste zu verstehen. Vielleicht besorgt er, dass seine Familie seit mehreren Generationen manifestiert einige spezifische Krankheit. Versuchen Sie, ihn zu überzeugen, dass die Geschichten von Erbkrankheiten ist nicht immer gerechtfertigt ist, kann die Krankheit weiterzugeben. Wenn er um die Existenz oder das Fehlen eines Erbkrankheit beweisen will, müssen Sie diagnostiziert werden. Die moderne Medizin Mittel können die Krankheit in einem frühen Stadium zu erkennen. Und am wichtigsten, müssen Sie Hypochonder, dass alle düsteren Gedanken neigen dazu, wahr zu überzeugen. Es ist notwendig, zu graben, ein kleiner, weniger auf die Schmerzsyndrom zu hören, und ein für alle Mal zu verstehen: wenn Sie gesund sein wollen — sein. Und er muss sich anstrengen.

Setzen Sie sich keine Medikamente. Tabletten nicht nur Auswirkungen auf die Organe, wie Leber und Nieren, sondern auch Auswirkungen auf das Nervensystem. Daher verzichten auf sie. Es ist am besten nicht-traditionelle Behandlungsmethoden und Naturheilmitteln in Form von Tinkturen zu verwenden. Guter Komfort Tinktur aus Baldrian Tee aus Minze oder Zitronenmelisse, Gebühren Kräutern Alant, Kamille, Pfefferminze. Falls gewünscht, fügen Sie Honig auf die Tinkturen.

Traditionelle Medizin bietet Behandlung für Hypochondrie Kräutern und Gebühren, das Nervensystem, die Angst und Leiden auszulöschen beruhigen. Sie können einen Sud aus Kamillenblüten Astern vorzubereiten. Crush Blumen, mit kochendem Wasser stehen lassen, bis cool — Belastung. Sie 1 Esslöffel pro Tag nehmen, um das Nervensystem zu stärken. Die Infusion von guten Tönen, so nicht trinken, bevor Sie zu Bett gehen, und in der Nacht Getränk Infusion Minze.

Es ist vorteilhaft bei solchen Erkrankungen mittels Herzgespann Kraut. Herb hacken, zaparte für 30 Minuten in kochendes Wasser. Infusion in gebrühten Form konsumiert, wie es mit warmem Wasser mit Honig und Zitronensaft verdünnt werden.

Die Infusion von Maiglöckchen ist auch beruhigt. Es kann entweder allein mit der Infusion von Leonorus verwendet werden oder mit Wasser verdünnt und.

Anis- und Kreuzkümmel verbessern die Durchblutung im Gehirn. Sie sind nützlich, um die Nahrung, die erheblich verbessert die Stimmung hebt den Ton hinzufügen. Von gebrühtem Tee und Anis-Likör.

Eine andere beliebte Methode, die vorgeschlagen wird, der Hypochondrie loszuwerden — eine kalte Dusche. Diese Behandlung ist eine doppelte Wirkung: das Härten und starke Therapie für den ganzen Körper.

Und schließlich.

Von Ihrem Zustand des Geistes, werden mentale Einstellung auf Ihre Genesung abhängen. Der Morgen beginnt mit dem Satz: «Ich bin vollkommen gesund Ich weiß, dass für sicher, dass ich glaube, in diesem I sehen toll Ich bin voller Kraft und Energie in meinem Körper gibt es einen gesunden Geist bin ich vollkommen gesund…….» Und nein, du nicht schrecklich Hypochondrie zu tun. Und wenn du einen Psychologen, die der endlosen Ängste und Obsessionen über die Krankheit zu helfen, loszuwerden, wird besucht haben, werden Sie über Hypochondrie vergessen.