Bereit №1: Arbeitsleben

Weekend — eine perfekte Zeit, wenn er nicht den Gedanken an den bevorstehenden Start der neuen Arbeitswoche zu vergiften. Am Freitag Abend, wir sind voller Kraft und Energie, und am Sonntag bereits sehnen sich nach, dass wieder an die Arbeit morgen. Manchmal gibt es praktisch keine Macht, mich zwingen, die Glocke Alarm klettern und gehen Sie in eine gute Stimmung zu arbeiten, nicht, um das Vergnügen zu erwähnen. Dies sind Anzeichen von Müdigkeit und Stress, der muss bekämpft werden können und müssen.


Um zu beginnen, zu lernen, von der Arbeit außerhalb von ihr zu trennen. Es ist ein guter Rat — nicht zur Arbeit in die Privatsphäre zu übertragen. Verlassen der Home-Office, lassen Sie alle Arbeits Probleme. Natürlich gibt es Schnellschüsse, aber im selben Jahr nicht rund! Sie sollten in der Lage, zu wechseln. Leihen Sie sich am Abend angenehme Dinge, lässt keinen Raum für Langeweile, dann vergessen Sie Arbeit wird leichter.
Erfahren Sie, nicht zu versuchen, die Probleme zu Hause arbeiten zu lösen. Es passiert oft, dass wir nachträglich platzt Dialogen, schalten hin und her negativen Situationen, nervös, nicht schlafen. Wenn Sie anfällig für solche Aktionen sind, erfahren Sie auf der negativen Arbeits loszuwerden. Wenn Sie an dieser Stelle kann nichts tun, um zu beheben, können Sie einen Unterschied machen, wenn Sie die Lösung für das Problem zu verschieben — aufgeben, Versuche, das Problem hier und jetzt zu lösen. Am Ende ist die Arbeit nicht so wichtig wie Ihr persönliches Leben.

Wenn die Arbeit ist wirklich eine ernsthaftes Problem, dann muss man sie zu lösen.
Vielleicht haben Sie keine Zeit haben, um alle ihre Angelegenheiten bei der Arbeit fertig sind, weil sie nicht richtig ihre Zeit zu planen. Es vermittelt die Grundlagen des Zeitmanagements. Kommt einer klaren Aktionsplan rasslavlyay Prioritäten im Wechsel von einfachen und komplexen Fällen. Versucht, Zeit, um alle oder fast alle der Fälle für die Zeit Sie bei der Arbeit zu tun. Wenn Sie etwas beiseite zu legen, bis morgen haben, lassen Sie es nicht sehr wichtige Dinge, die Sie nicht gestört werden kann. Wenn der Konflikt Situation entstanden, dann ist es wahrscheinlich, es wird Sie zu Hause stören. Denken Sie über Ihre Aktionen, versuchen, alles so schnell wie möglich zu lösen. Und denken Sie daran — keine Arbeit ist es wert, um Sie für ihre eigene Gesundheit und Privatleben verwöhnt. Am Ende können Sie die Suche nach einem neuen Job, die mehr Zeit für sich selbst zu verlassen tun wird.

Denken Sie darüber nach, ob Sie nach der Arbeit ruhen? Wie beschäftigt ist Ihre Freizeit? Wenn Sie sitzen vor dem Fernseher oder tun eine Menge ähnliche Arbeit zu Hause, zum Beispiel, Sie kochen und zu Hause stehen am Herd in den Abend, ist es normal, dass eine Ermüdung ansammelt. Um seine Freizeit zu bauen, so dass er sich radikal von Ihrer Arbeit ist. Wenn die Arbeit ist sesshaft, noch Frei aktiv sein. Wenn Sie tun, geistige Arbeit sind, dann erhöhen Sie körperliche Aktivität zu Hause. Es ist nicht notwendig, um sich an Simulatoren zu erschöpfen, aber der Weg wird sehr hilfreich sein.
Walking — alles ausgezeichnetes Werkzeug und von Müdigkeit und Depressionen. Frische Luft, die Gelegenheit, interessante Orte, Straßen zu besuchen, watch — alles ist so nutzbar und zugänglich, was seltsam ist, warum nicht alle genießen diese Gelegenheit. Selbst wenn Sie denken, dass Sie zu müde sind, glauben Sie mir, die Kraft zu gehen wird es immer sein. Darüber hinaus werden Sie besser und einfacher sein, um einzuschlafen, loszuwerden, Kopfschmerzen und Einwahl zusätzliche Kilo.
Wenn wir über einen Traum zu sprechen hatte er einen großen Einfluss auf die allgemeine Gesundheit. Sie müssen sich genügend Schlaf zu bekommen. Um dies zu tun, aufgeben, Mahnwachen, versuchen zu schlafen in der gleichen Zeit zu fallen. Sie sollten nicht schlafen weniger als 6 Stunden pro Tag.

Es kommt vor, dass eine Person ständig beschäftigt mit Arbeit, weil im Leben gibt es nichts interessantes. Wenn dies über Sie, versuchen, die Situation zu ändern. Sicherlich haben Sie etwas, das Sie lieben, etwas Interesse zu tun, aber irgendwie hat man nicht alles, um sich mit etwas anderes als Arbeit und Gedanken darüber zu besetzen. Wenn die Arbeit — das ist nur ein Mangel an Ausgleich für private Leben gibt es nichts Überraschendes in der Tatsache, dass an einem bestimmten Punkt wird sie stören. Es ist kein Ersatz für Glück, das zu lange wirken könnten. Und aus dieser, nur ein — ein Hobby zu finden und eine Beziehung haben, wenn Sie nicht bereit sind, allein zu sein und wollen nicht allein sein.

In letzter Zeit wird das Licht zu viele Workaholics, die durch nichts außer Arbeit leben kann. Wenn Sie einer von ihnen sind, sollten Sie beginnen, um das Problem zu lösen, bevor sie ein Gift das Leben wurde. Wenn Sie können nicht unabhängig voneinander zu entdecken neue Facetten eines glücklichen Lebens, sprechen mit einem Psychologen.

Übermäßige einem Aspekt Ihres Lebens unweigerlich verderben den Rest. Oft ergibt sich ein starker Spannungen Nervenzusammenbruch die Auswirkungen davon zu beseitigen lang. Wenn Sie aufwachen jeden Montag mit dem Gefühl, dass auch die gewachsenen hasserfüllt Lieblingsarbeit, lohnt es sich, eine Pause zu machen und in den Urlaub fahren, um ihr Leben und ihre Fehler zu analysieren, um sich auszuruhen und an Stärke gewinnen. Wenn Sie führen Sie die Situation durch einen relativ kurzer Zeit werden Sie an diesem Wochenende zu finden und bringen keine absolut keine Freude, und du in einem Käfig leben wie. Der Weg zum Glück liegt in Ihren Händen, handeln und für ihre Bemühungen belohnt werden.