Wie man ein Dampfbügeleisen zu reinigen?


Man kann sich kaum vorstellen, ein einzelnes Haus, in dem es kein Eisen. Obwohl dieses Gerät und vereinfacht das Leben Hausfrauen, Probleme mit ihm als vermisst. Und wenn wir dies die beliebteste Sorte von Bügeleisen, Dampf, hier das Hauptproblem ist die Bildung von Ablagerungen in den Löchern, durch die Dampf dispergiert. Dies wiederum wird die Hauptursache für den Fehler. Daher müssen alle Hosts zu wissen, wie zu reinigen wie Eisen.

Saubere Eisen aus Skala

Die meisten modernen Eisen haben eine selbstreinigende Funktion. Daher wird, wenn eine Verstopfung des Dampflöcher in erster Linie ist es notwendig, anzuwenden. Um dies zu tun, den Wassertank vollständig zu füllen, setzen Sie die maximale Temperatur und Eisenspiel. Warten Sie, bis der Erwärmungseinheit, bis er automatisch abschaltet. Viele Hersteller empfehlen Reinigung beginnen erst nach der zweiten Wärme des Eisens. Daher wird, wenn das Gerät erwärmt sich das zweite Mal, muss er vom Netzwerk getrennt werden und ist über dem Waschbecken oder Badewanne befindet, drücken Sie die Selbstreinigung. Da die Löcher auf der Sohle einer Hochdruckdampf erlöschen mit Schaum. Typischerweise ist die Verdunstung aller Durchlauferhitzer Eisen nicht genug, daher weiterhin zu halten, schütteln Sie sie, um das restliche Wasser zu gießen. Die Praxis zeigt, dass in so eine gute Eisen verfügen Werke sehr effizient.

Es gibt auch Modelle von Eisen, die die obige Funktion. Daher ist für eine geeignete Reinigungsmethode. Wir müssen feuerfeste Behälter, in den nahtlos das Eisen, auf den Boden 2 Holzstäbe, die das Gerät stellen, um nicht irgendeine Dampfloch zu schließen fassen. Neben dem Boden des Behälters ausgegossen einen Spezialagenten von der Waage. Vskipyachivayut Wasser und in einen Behälter gegossen, so dass es 2 cm oberhalb der Bügelsohle. Lassen Sie alles in Minute 10. Diese Vorgehensweise ermöglicht es Ihnen, effektiv reinigen das Eisen Skala, ohne Beschädigung der Gummi- und Kunststoffteile.

Rußentfernung

Die meisten Hersteller haben zugesichert, dass sie die einzige Bügeleisen aus modernen Materialien haben, und sie haben keine Angst vor ein Problem, wie beispielsweise eine Anzahlung. Die Realität ist, dass Kohlenstoffablagerungen können auch in den modernsten Modellen auftreten. Und dieses Problem nicht umgangen und Dampfbügeleisen. Zur Lösung dieses Problems gibt es mehrere Möglichkeiten.

Um damit zu beginnen, würde ich sagen, dass in jedem Fall nicht mit mechanischen Mitteln eine Anzahlung, die ein Messer oder eine steife Bürste entfernt werden. Ein solches Reinigungsverfahren kann nicht nur neu, sondern auch die alten Eisen zerstören. Daher ist es notwendig, mehrere konservative Varianten.

Stift zur Reinigung. Diese Stifte sind speziell auf dieses Problem anzugehen. Sie können in jedem Baumarkt zu finden. Sein Funktionsprinzip ist einfach — an der Sohle eines erhitzten Eisen Bleistift durch Schmelzen aufgetragen entfernt alle Schmutz. Doch es verwenden, um Dampfbügeleisen reinigen sollten sehr vorsichtig sein, da das geschmolzene Material kann das Loch verstopfen oder durch sie nach innen zu erhalten und Schäden verursachen.

Essig oder Zitronensäure. Bei geringem Verschmutzungsgrad kann effektiven Einsatz von Citronensäure oder Essig. Zu diesem Zweck wird die Oberfläche der Eisen mit einem Tuch, das mit einer dieser Flüssigkeiten angefeuchtet wischen. Allerdings sollten Sie auf jeden Fall auszuschließen Hit von Essigsäure auf die Gummiteile, die Angst vor dem Kontakt mit ihr sind.

Seife. Verfahren zur Reinigung einer Oberfläche mit einer Eisenseife ist einfach und sicher in jeder Art von Beschichtung. Glühenden einzige Instrument reiben ein Stück Seife und darf seine Kühl abzuschließen. Dann entfernen Sie den Schmutz mit einem feuchten Tuch und wischen Sie die Oberfläche mit einem trockenen Tuch. Hit Seife Löcher sollten gestrichen werden.