Psychologen: sie nicht Wut hervorrufen und kämpft ihr Mann?

Heute reicht die Nachfrage sind psychologische Beratung: wie nicht zu Ärger führen und kämpft ihr Mann? Fakten und Statistiken zur Verfügung, die uns heute, werden gebeten, sich aufmerksam zu machen, schreien zu hören und Schlussfolgerungen zu ziehen. Unter ihnen sind: die häufigste Ursache von Verletzungen bei Frauen sind das Schlagen der Ehemann oder Partner mehr als zehntausend Frauen sterben jedes Jahr in der Ukraine durch die Hand ihres Mannes, aber auch die Möglichkeit einer Verletzung von der Person in der Nähe zu Ihnen sehr viel höher als von einem Fremden, einem zufälligen Tyrann. Darüber hinaus im Vergleich mit anderen Verbrechen gegen die Person, Sturm produziert die meisten Schmerzen, tiefe und dauerhafte Wirkung. Wir sehen, wie viel Sie von Wut und Kämpfe leiden kann … Psychologe in solchen Fällen ist es sinnvoll, nicht nur für die Opfer in dieser Zeit nach der Veranstaltung, sondern auch für die potentiellen Opfer und Täter, weil die Wahrscheinlichkeit von Wut und Gewalt ihres Mannes berechnet werden kann. In der Psychologie gibt es so etwas wie einen potenziellen Risikogruppe mit den unterschiedlichsten Variationen verbunden: als Gruppe für Selbstmord und für Sadisten und Mördern. In diesem Artikel werden wir nicht nur psychologische Ratschläge, wie nicht auf den Zorn der Frau von ihrem Mann entstehen und nicht um einen Kampf zu provozieren, sondern wie man zwar verhalten, wenn dies geschah zu untersuchen. Es ist auch eines der wichtigsten und interessantesten ist die Psychologie eines Mannes, der in der Lage ist diese Gewalt, Ursachen und Psychologie der ihr Vergehen war.


Nach unserer Beratung Psychologen: wie nicht zu Ärger führen und kämpft ihr Mann, können Sie seine Familie vor dieser Geißel zu speichern. Für die Art der Psychologie und Aggression können in zwei Haupttypen der Klassifikation des Verhaltens und Ausbrüche von Aggression unterteilt werden: diejenigen, die scharf ohne Grund angegriffen, und diese Angriffe verursacht zunehmende Wut und gewalttätiges Verhalten findet statt, wenn die so genannte «Siedepunkt».

Betrachten wir die erste Art, die eine Diagnose der zurückzuführen ist «antisoziale Persönlichkeitsstörung». Männer, die abrupt Aggression zeigen, ohne ersichtlichen Grund, gibt es eine klare Verletzung der Psyche. Ein interessantes Feature ist, dass, während sie von Wut spritzen sogar den Blutdruck und die Herzfrequenz erhöht. Dies beweist, dass Gewalt ist so verbunden, ihre Psychologie, so vertraut, wie jede Art von normalen Prozess. Psychologe auf ihren Mann mit dieser Art von Störung sind rar. Es gibt keine klaren Faktoren, die Aggression zu provozieren. Aber, um es zu verstehen, betrachten diese Art von Bewusstsein. Solche Männer sind mit Macht und Einfluss über seine Frau besessen. Sie sind nicht stark an ihr, als eine Person, für sie ist es wichtig, die Existenz des Opfers, auf denen sie ihre Überlegenheit zeigen können. Wenn die Frau verlässt ihn — er findet sich ein weiteres Opfer und seine Modellverhalten wieder.

Bei dieser Art von Risiken, um eine Gruppe, die ein Kind unterschied Sadismus gegenüber Tieren, Diebstahl, Diebstahl, und dann durch die gleiche anti-sozialen, kriminelles Verhalten dadurch zu bekommen. Zunächst einmal — das ist eine Persönlichkeitsstörung. Mit Menschen dieser Art nicht leben kann, so dass, wenn Ihr Mann ist Teil eines ähnlichen Typs, ist es besser, sich und ihre Familien zu retten. Trotz der Tatsache, dass diese Art in der Minderheit sind, ist er in der Lage, um den brutalsten Massaker zu machen.

Eine weitere häufige Art von dem, der «aufgewärmt» zum Zeitpunkt des Skandals, und sein Verhalten kann dazu führen, und Trigger, aber das bedeutet nicht, dass es normal ist. Klassische Vertreter gequält zwischen gemischte Gefühle für seine Frau. Auf der einen Seite, die er nicht zu schätzen wissen, aber auf der anderen psychisch abhängig darauf, sowohl auf der Droge. Dies zeigt an, daß die Person von der Frau der Person eliminiert und gleichzeitig gebunden ist, um seine Funktionen. Im Gegensatz zu dem vorherigen Typ ist dies fast unmöglich ist, ihren Mann zu verlassen, er versucht, alles zu kontrollieren, und wird nicht zu seiner Frau eine Scheidung, die Anwendung von Gewalt, Schläge, Drohungen, um die Situation zu kontrollieren. Es überwacht praktisch jedes Wort und Schritt steuert die Frau. Er glaubt, dass, wenn er nicht beherrschen, zu kontrollieren und zu Aggressionen zeigen, wird die Frau ihn verlassen. Spritzwasser aus ihrem Zorn, Schlagen, es tatsächlich bestraft seine Frau durch seine eigene Schwäche und die Notwendigkeit dafür. In seiner Psychologie der Installation, die seine Gesellschaft, seine fadenscheinigen Schatten eines erlegt «richtiger Mann.» Wie es typisch ist für diese Art von Biege soziale Informationen. Er kann nicht akzeptieren, Ihre Worte, machen ein Geist sich etwas, das es nicht gibt. Auch ist es sehr eifersüchtig auf jede spielerische Flirten kann als Verrat empfunden werden, und Ihr Kontakt mit anderen Menschen zu begrenzen. Mit einem Wort, steuert er Sie um, und wenn Sie bringen ihn zu behaupten, oder gehen zu lassen — aggressiver wird er. Psychologen, um nicht in diesem Fall der Kampf und Wut feindlichen Absichten nicht zeigen, nicht zu versuchen, ihren Mann zu dominieren verursachen. Wir denken, dass alle Frauen sind eigentlich unschuldig und verängstigten Opfer, aber das ist nicht immer der Fall, weil sie sich selbst erhöht Aggression und die weitere Ansprüche aufweisen. Der Mann, gewaltbereit, nach der Tat richtig, weil sie «lief in» seine Reaktion auf diese, so rufen Sie den Kampf an einem solchen Menschen ist sehr einfach, sollte die Frau vorsichtig sein.

Wenn Sie sich für psychologische Beratung suchen ernsthaft darüber nachzudenken, wie man nicht einen Kampf mit ihrem Mann, und wie zu veranlassen, den Zorn ihres Mannes zu vermeiden, darüber nachzudenken, ob es notwendig ist, um Sie. Muss ich ständig zu beschränken, zu kontrollieren ihr Verhalten bis zur Untätigkeit und zu mit ihrem Mann, einem Tyrannen zu leben? Denken Sie an Ihre Kinder, ist diese Art von Person keine Angst, deine Hand und dein Kind zu erziehen. Denken Sie daran, dass «Karriere und sadistischen Vergewaltiger» beginnt mit dem Leben ihres Mannes, wenn es war ein Wendepunkt, als er erkannte, dass für mich zu schlagen — es ist möglich. Lassen Sie sich nicht das passieren, wenn nicht alles verloren ist. Mit dem ersten Schlag nicht vergeben und scheuen Sie nicht ihr Mann, eine Anweisung schreiben, nehmen Sie die Versprechen schriftlich zu bestrafen, zu bekommen für eine Weile, um ihn schämen, mit einem Wort — ließ ihn erkennen, dass dieses Geschenk hat er nicht übergeben, lassen Sie all die Schrecklichkeit der Situation zu erleben. Es ist nicht zu viel, es ist eine notwendige Maßnahme, so dass Sie nicht ein Opfer und ein Krüppel geworden.