Radish Winter, rund, weiß

Oh, Sommer, Sommer! Es war ziemlich viel auf der linken Seite des Sommers! Und die heutige Artikel wird sich auf Rettich konzentrieren — die Boten des Sommers und des Herbstes, auf welche Art von Rettich sprechen hängt es. Das Thema des Artikels «Radish Winter, rund, weiß» werden Arten von Rettich und ihre nützlichen Eigenschaften zu offenbaren.


Es ist unter den Menschen, die der Rettich lindert viele Beschwerden und Krankheiten berücksichtigt. Oft Rettich Winter, rund, weiß, schwarz und grün, ist Rettich anders. Alle Arten von verschiedenen Geschmack, Farbe, Größe, Form und Zusammensetzung der Nährstoffe und vorteilhafte Eigenschaften. Und so beginnen wir, die vorteilhaften Eigenschaften offenbart, und beginnen Sie mit einem grünen Rettich.

Also, was sind die grüne Rettich hat positive Eigenschaften? Ihr anders heißt Margelan Radieschen, Rettich sie Lobo und sie ist chinesischen Rettich, und es ist auch im Sommer. Grün Rettich hat eine sehr helle Geschmack als andere Sorten, aber es ist viel weniger Bitterkeit und mineralischen Elementen. Grün Rettich brachte aus Usbekistan. Es kultiviert sie eine sehr interessante Art und Weise, die Blätter sind speziell auf die Strahlen der Sonne geschnitten in die Wurzel zu durchdringen, aber am wichtigsten ist, im Vergleich mit Kartoffeln, Rettich ist nicht auf schädliche Substanzen ansammeln. Rettich enthält ätherische Öle und Schärfe verleiht Glykoside. Nur Rettich Zucker enthält, Faser, Fett, Vitamin C B1 — Thiamin verbessert die Funktion des Nervensystems, verbessert Stoffwechsel. Riboflavin ist in der Zusammensetzung der grünen Rettich enthalten ist, für die Reparatur von Gewebe und zur Verbesserung der Vision verantwortlich. Vitamin PP verbessert die Funktion der Atemwege, Herz und Magen. Pyridoxin beschleunigt den Stoffwechsel und die Regulierung des Blutzuckers. Salze von Kalium und Natrium Ton Muskeln, Verbesserung der Nierenfunktion und leiten das überschüssige Wasser aus dem Körper. Calcium verbessert den Zustand der Knochen und Gelenke Arbeit. Grün Rettich stimuliert die Produktion von Magensaft und damit den Appetit zu verbessern.

Schwarzer Rettich — das bitter und sehr nützlich. Schwarzer Rettich, es ist Winter, es ist auch rund. In es eine hohe Konzentration an ätherischen Ölen und organischen Säuren sowie wichtig für die menschliche Gesundheit Mikroelemente — Eisen, Kalium, Calcium, Magnesium. Schwarzer Rettich hat antiseptische Eigenschaften, und auch im schwarzem Rettich ist keine Nebenwirkungen! Radish zerstört die Zellen von Bakterien und Rettich Saft heilt schnell verschiedenen Wunden und Geschwüren, Geschwüren und Wunden. Rettich ist ein Diuretikum, wodurch die Nierenfunktion zu verbessern. Schwarzer Rettich Saft mit Honig ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Erkältungen und Grippe. Auch Rettich Saft reinigt den Körper und beseitigt das Übergewicht. Schwarzer Rettich wird nicht empfohlen, in der Nahrung für Menschen mit Gastritis, Geschwüre und Herzerkrankungen zu verwenden. Brühe aus Rettich verbessert den Schlaf und hilft bei akuten Zahnschmerzen. Rettich hilft Krebs heilen. Die Samen werden auch verwendet, um ätherische Öle in der Industrie zu erhalten. Verwenden Sie den Saft von Rettich ist auch, um das Haar zu verbessern.

Grüner und schwarzer Rettich verbessern nicht nur den Appetit, sondern auch alle, die den Zustand des Magen-Darm-Trakt. Rettich ist eine gute choleretische Mittel. Grün Rettich verbessert Darm reduziert die Möglichkeit, dass Verstopfung, Durchfall, beseitigt Beschwerden im Darm. Grün Rettich zeigt überschüssiges Cholesterin aus dem Blut, so empfiehlt es sich, in Lebensmitteln für Menschen mit einem Überschuß von Cholesterin im Blut verwendet werden. Nützlichen Eigenschaften von grünem Rettich liegen in der Tatsache, dass das Immunsystem gestärkt wird. Da der grüne Rettich hat antibakterielle Eigenschaften, senkt es das Risiko von Keuchhusten, Lungenentzündung und Bronchitis.

Und um Schmerzen in den Zusammensetzungen zu entfernen, ist es notwendig, den Rettich reiben und setzen auf eine störende Bereiche wie es hilft bei Prellungen und Schürfwunden. Da die Blätter und Rettich schälen enthält Vitamin C 3-mal mehr als in den Wurzeln, müssen Sie die Blätter in heißem Wasser zu brauen und trinken für Erkältungen und Grippe. Aber es gibt auch Gegenanzeigen, es ist nicht empfehlenswert, grünen Rettich für Menschen mit Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwür zu essen. Es ist auch nicht empfohlen, Rettiche für Menschen mit Gastritis, Erkrankungen der Niere und Leber zu essen. Seine Verwendung als Gewürz, garnieren und einer separaten Schüssel. Rettich weiß, Winter, und es ist rund, im Gegensatz zu der schwarzen Rettich, hat sie ein bisschen weniger würzigen Geschmack. Es enthält eine große Anzahl von Ascorbinsäure und Feststoffen.

Daikon — japanischem Rettich. Bewohner von Japan verbrauchen in der Nahrung jeden Tag als Beilage, als Gewürz und als separates Gericht. Daikon ist ein entfernter Verwandter von einem Rettich und Radieschen. Daikon zu schmecken ganz anders als seine Verwandten, ist sein Geschmack weicher und weicher. Der Geschmack des Rettich variiert von Fußabschnitt — die näher an der Wurzel, der schärfer. Die süßesten ist der mittlere Teil der Daikon. Daikon besitzt auch alle vorteilhaften Eigenschaften. Es kann in der Nahrung in irgendeiner Weise verwendet werden, es hängt nur von Ihrer Phantasie. Lagerung Daikon dauert nicht mehr als zwei Wochen, aber es ist besser, ziehen Sie nicht auf die Speicherung und Nutzung innerhalb von wenigen Tagen.

Radish bezieht sich auch auf eine Art von Radieschen. Um Radieschen gehören kleine Rettich Sorten, und es gibt etwa 20 Arten. Radish regt den Appetit, verbessert die Verdauung, strafft den Körper, füllt Mineralstoffmangel. Es ist nützlich für Anämie, verbessert das Hautbild und verbessert die Hautbeschaffenheit. Rettich Saft hilft bei Krämpfen in der Leber, Gallensteine ​​entfernt, nützlich für trockenen Husten. Rettich ist nützlich für Karies, beseitigt juckende Haut, hilft bei Erkrankungen der Lunge, stärkt das Immunsystem, verbessert die Sehkraft, stärkt die Knochen und glättet Falten.

Radish Winter, rund, schwarz, weiß, es ist anders, aber es ist immer nützlich für unseren Körper. Essen Radieschen und gesund sein!