Wie Sie Ihr Kind zu lehren, früh am Morgen aufstehen


Viele Eltern glauben, dass ihre Neugeborenen und Säuglinge aufwachen sehr früh, bei 5-6 Uhr morgens. Mehr nicht wirklich aufwachen, schläfrig Eltern versuchen, Ihr Baby zu wiegen, so dass er eingeschlafen, wodurch ihn gewöhnen, mehr zu schlafen. Nach 2-3 Jahren und vielleicht auch mehr, Eltern gewohnt ihre Kinder für eine lange Zeit zu schlafen, beginnen, scharf von Kindern bis in den frühen Morgen zu verlangen. Im Laufe der Zeit haben die Kinder erwachsen und müssen sie in den Kindergarten oder vielleicht schon in der Schule zu gehen.

Frühen Wiederherstellung notwendig wird in jeder Familie. Aber das Kind, gewohnt, spät steigen, schwierig, wache jeden Tag in den frühen Morgenstunden. In einer solchen Situation ist es notwendig, um Ihr Baby zu lehren, früh aufzustehen. Hier sind einige Möglichkeiten, um Ihr Kind früh aufstehen am Morgen, um zu helfen, sich nahtlos an eine neue Rhythmus der Schlaf unterrichten.

Zuerst müssen Sie mit sich selbst zu starten

Zustimmen, weil der geschäftigen Mutter, die wieder durch den Anstieg geschlafen, nicht in der Lage, ein Kind ein gutes Anschauungsbeispiel Datei sein. Deshalb ist es besser, wenn die Mutter selbst wird Ihre tägliche Routine zu überprüfen und sind es gewohnt, früh am Morgen aufzustehen. Das Kind wird leichter sein, verwendet, um den frühen Morgen Aufstieg und Pünktlichkeit zu bekommen, wenn die Familie Eltern sind immer früh und selten zu spät.

Eltern brauchen, um Ihr Kind das Kochen am Abend unterrichten

Um dies zu tun, mit ihm beginnen im Voraus, um die Kleidung und die Dinge, die am Morgen und zur gleichen Zeit sein müssen, mit Ihrem Kind besprechen den Grund und Zweck der frühen Aufstieg vorzubereiten. Ein Kind, dass er morgen früh morgens aufwachen kennt, wird nicht so sein, Widerstand zu leisten und die Anstiegszeit. Sie können auch auf die Wahl der Kleidung oder Dinge, die auf spielerische Weise zu gehen, im Gespräch mit ihm, er wird zu nehmen oder tragen Sie morgen, so wird Sie ermutigen Sie Ihr Baby auf den Wunsch, in den frühen Morgen aufzustehen und legte sie vor dem ausgewählten Element.

Teach ein Kind zu früh aufstehen, um sanften Erwachen helfen

Sie müssen nicht, um ein Kind mit aggressiven oder Festbett anzuheben, können Sie ihn sanft und freundlich zu wecken. Aber nicht einschlafen mit dem Baby zu fallen. Nicht was den Bitten des Kindes auf ein wenig mehr schlafen, Stir Sonia gefordert und ruhig. Je schneller Sie tun es kann auch helfen, das Spiel erfunden wurde, zum Beispiel, das Lesen eine Erklärung im Namen einer Zeichentrickfigur, die den Jungen, der in den Kindergarten mit Geschenken für die Kinder oder die Vorbereitung etwas für ihn eilt gefallen.

Versuchen Sie nicht, Ihren Kindern die Schuld

In diesem Fall wäre es besser, wenn Sie nicht das Kind, was er nicht früh aufstehen könnte schuld. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Kind der «sovёnka» könnte so schnell zu bewegen, um «Lerche», und das ist nicht seine Schuld. Um ein Kind zu lehren, früh aufstehen, nehmen Sie sich Zeit, Energie und Geduld.

Die oben genannten Methoden sollten nicht nur von Zeit zu Zeit durchgeführt werden, um ein Teil Ihres Alltags geworden. Achten Sie darauf, jeden Abend die Vorbereitung für morgen früh, egal, ob Sie das Baby die gleiche Art von Spiel zu wecken, ist es nicht kommen mit verschiedenen Innovationen. Zur gleichen Zeit wird das Kind nicht das Gefühl, Unbehagen, wird es noch, es ist interessant, und schließlich, um es zu gewöhnen er.

Es gibt mehrere Gründe, warum Kinder oft nicht verwendet werden, um früh aufzustehen erhalten

Einer der Hauptgründe — die häufige Nichteinhaltung des Regimes des Tages entsprechen. Das bedeutet, dass Sie immer aufstehen und gehen zu Bett in der etwa zur gleichen Zeit, zu Beschäftigung (Arbeit) zu ergeben, und seien Sie eine gewisse Zeit. Es ist wichtig, dass das Kind das Regime des Tages, das heißt, um die Aufmerksamkeit auf, wie viel er schlief zahlen müssen, und er den Tag verbringt.

Im Schlafmodus kann auch das Kind und sein Allgemeinbefinden beeinträchtigen die richtige Ernährung. Lebensmittel, die vollständig mit Vitaminen und Mineralstoffen für den Körper des Kindes notwendig gesättigten, wird einfach auf die neue Rhythmus oder Schlafmodus des Tages zu gewöhnen.

Der Anstieg in der gleichen Zeit, nicht nur an Wochentagen, aber am Wochenende, ist ein guter Indikator, dass das Kind die korrekte Schlaf und Wachsein. Durch das Einstellen der richtigen Zeitplan, versuchen Sie nicht, es zu ändern, keine Notwendigkeit, etwas zu brechen Sie so schwer zu erreichen gearbeitet.

Gar nicht so einfach, Kindern beizubringen, früh aufstehen, aber mit Liebe und Geduld, kann alles passieren. Und auch derjenige, der in den Schlaf liebt, erliegen die elterliche Liebe und Zuneigung und zu lernen, früh aufzustehen.