Medizinische Eigenschaften von Wermut in der Volksmedizin

Es scheint, dass der gewöhnliche können einen Wermut zu verbergen? Übliche Kraut, das bei jedem Schritt wächst in der Tat, ist ein Unkraut, hat einen bestimmten Geruch, der nicht nach dem Geschmack eines jeden. Kamille, Hagebutte, nacheinander, Ringelblume und viele andere: und es nicht in den Reihen der bekannten Heilpflanzen blinken. Aber, ist es dennoch nicht frei von Wermut vorteilhaften Eigenschaften, die weithin in der Volksmedizin verwendet werden, und vorzugsweise. Neben der Medizin, ist Wermut die Herrlichkeit des Grases, die auf Augenhöhe mit der Distel treibt die bösen Geister. Für diese Zwecke in den Dörfern der es über den Türen der Häuser gehängt, begasten sie den Raum. Es wird angenommen, dass der beste Amulett aus Wermut gemacht werden, an der Ende August gesammelt, bei Übernahme — genau in der Zeit seiner aktiven Blüte. Wermut wird auch verwendet, um Schädlinge zu vertreiben. Die moderne Forschung hat medizinischen Eigenschaften in der Volksmedizin Wermutgehalt darin von ätherischen Ölen, teerartige Gerbstoffe, Vitamine C, K, B6 und anderen zugeschrieben. Es sei darauf hingewiesen, dass bis heute, erkannte mehr als zwanzig Ländern Pharmakologen, dass Wermut hat heilende Eigenschaften werden.

Wermut in der Volksmedizin hat mehr als vierhundert Arten, aber Arten, die diskutiert werden — die häufigste — «Wermut», sonst als «Wermut» oder «bitter». Medizinische Eigenschaften umfassen die Verwendung von Wermut Blätter und Spitzen der Pflanzen, die gewinnen werden ihre Kraft während der Blütezeit — im August. Herbalists gesammelt und Wurzeln als gut, aber in geringerem Maße. Salben, Pulver, Tees, Kräutertees, Infusionen und Sachleistungen: Wormwood ist in verschiedenen Formen verwendet. Es wird zur Rheuma, Nieren- und Lebererkrankungen zu behandeln, für die Behandlung von Anämie, Gastritis, Geschwüre und vielen anderen Krankheiten, würde die Liste, welche eine lange Zeit dauern. Es wird angenommen, dass die Wermut potente analgetische und entzündungshemmende Wirkung, und aus diesem Grund ist für die Heilung von Wunden und Abschürfungen verwendet. Zusätzlich stimuliert es die Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, verbessert die Peristaltik schwachen Darm und hat eine stärkende Wirkung auf Durchfall. An einem bestimmten Verfahren zu ihrer Herstellung, sie wirkt sich die Zunahme des Appetits. Bei der Herstellung der bestimmten Technologie dagegen verwendet wird, wie ein Werkzeug oder eine Komponente in der Bekämpfung von Übergewicht, t. To. Es wird angenommen, dass es den Stoffwechsel verbessert. Eine der wichtigsten Vorzüge der Wermut ist eine erfolgreiche Heilung durch Rundwürmer.


Und jetzt näher betrachten einige der Möglichkeiten, sie verwendet wird.

Aktivieren von entzündungshemmenden Eigenschaften von Artemisia wahrscheinlich am einfachsten zu verwenden — um Geschwüre, Abszesse, Wunden und Abschürfungen Wermut gemahlen und auf die Wunde, oder ein Ort, verschmierte Saft Pflanze aufgebracht zu behandeln.

Um pinworms Herstellung einer wässrigen Mischung aus Wermut-Infusionsbrühe und Knoblauch zu bekämpfen. Diese Mischung wird Einläufe, die für mehrere Tage wiederholt verwendet.

Gastritis, Geschwüren im Magen und Zwölffingerdarm mit einer Infusion von Wermut — drei Mal pro Tag für einen Esslöffel. Hälfte Esslöffel getrocknete oder frische Kräuter gießen Sie einen Esslöffel zweihundert Gramm gekochtes Wasser und darauf bestehen, für etwa 30 Minuten: Es ist, als Auszüge aus den bekanntesten Kräutern zubereitet.

Infusion auf Alkohol oder Wodka hergestellt wird, bei Entzündungen und Beseitigung von Nierensteinen und Harnblase verwendet.

Im Osten der Wermut in der Produktion von speziellen Stöcken, die wiederum anbraten spezielle aktive Punkte auf der Haut, um die verschiedenen Prozesse im Körper zu stimulieren angewendet werden. Die so genannte Akupressur Shiatsu, nur mit solcher pflanzlichen Stimulanzien.

Es ist in der Behandlung von Alkoholismus bekannt positive kombinierte Wirkung von Wermut mit Thymian.

Für die Behandlung von Erkältungen und Schnupfen sind weit verbreitet, Wermutöl. Zu diesem Zweck ist es mit Olivenöl gemischt und in der Nase begraben. Für die Behandlung von Atemwegs die Mischung von Ölen zur Inhalation verwendet wird.

Loswerden von Übergewicht beiträgt Infusion von Wermut. Vorbereiten es wie folgt: gehackte getrocknete Gras bestehen auf Alkohol im Verhältnis von 1: 5 für 21 Tage an einem dunklen Ort. 10-15 Tropfen in etwas Wasser verdünnt und jeden Morgen auf nüchternen Magen. Der gleiche Effekt wird durch die Verwendung eines speziellen Artemisia Tee, die auch auf einen leeren Magen verwendet wird erreicht.

Um den Appetit anzuregen wieder verwendet den Tee, aber es wird mit der Zugabe von Schafgarbe zubereitet. Ein halber Teelöffel Salbei und einem halben Esslöffel gekochtes Wasser Schafgarbe. Nehmen Sie dieses Tee 2 mal am Tag auf nüchternen Magen.

In der Behandlung von Rheuma angewendet Salbe — Artemisia Mischaufschlämmung jeder Körper-Creme in einem Verhältnis von 2: 3 und rieb, wie gebraucht.

Es ist jedoch zu beachten, dass alle Rezepte und Eigenschaften von Salbei sind nur für Erwachsene geeignet. Geben Sie nicht auf den Wermut in keiner Weise für schwangere Frauen und Kinder. Auch ist die ständige Verwendung von Wermut inakzeptabel, t. Um. Führt zu einer Überdosis und kann schwere Schäden verursachen. Die maximale Dauer der Verlauf der Behandlung — ein Monat. Andernfalls kann es zu Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, Ohnmacht und schweren Erkrankungen des Nervensystems.