Wie Sie sich richtig gesunde von ungesunden Fastfood zu differenzieren

Die Tatsache, dass Fast-Food ist nicht sinnvoll, es viele bewusst. Es ist auch allgemein bekannt, dass Fast-Food hat einen negativen Einfluss auf das Wohlbefinden. Trotzdem kann jeden Tag Millionen von Menschen overage nicht sagen Sie «Nein» und Geld ausgeben, um ein gegrilltes Hähnchen, Pommes, Cola, Cheeseburger, Pizza, Big Mac zu kaufen. Welt Liebe fastfood gewonnen, weil schnell zubereitet, und wir haben, wie immer, ein akuter Mangel an Zeit.
Systematische Besuche in verschiedenen Cafés, spezialisiert auf Fast-Food — es damit für das moderne Leben ist. Dieser Hinweis ist für diejenigen, die Ihre Gesundheit zu erhalten nicht zum Opfer zu «fastfudskoy» fashion fallen möchte und Schrift. Dieser Artikel soll Ihnen beibringen, wie man richtig gesund von ungesunden Fastfood zu differenzieren.


Nützlich, ob Fast Food?

Der Großteil der berühmten «fastfudskih» kalorienreiche Lebensmittel. Wie Sie wissen, der Missbrauch von Kohlenhydrat, fetthaltige Lebensmittel und Lebensmittel, die scharfe Gewürze enthalten, führt zu Über täglichen Kalorien.

In Essen gibt es Elemente genannt hydrierte Pflanzenöle reich an Transfettsäuren. Einige Nahrungsergänzungsmittel sowie der Kochvorgang verringert den Nährwert von trans-Fetten. Nahrungsaufnahme, die im Überschuß Lipiden und Kohlenhydraten besteht eindeutig zu Übergewicht führen. Darüber hinaus «fastfudskaya» Lebensmittel reich an hohen Salz.

Heute, Fettleibigkeit in den USA — eine der drängendsten nationale Probleme. Die Grundlage dieses Problem war die ungesunde Lebensmittel — «fastfudskaya» Essen. Morgen Sandwich Fast-Food enthält so viele Kalorien, die für den ganzen Tag dauern wird.

Systematische Aufnahme von ungesunde Ernährung führt zu einer Störung des Calcium-Resorption. Aus diesem Grund erhöhtes Risiko für Schlaganfall, der Depression, des Insulinunempfindlichkeit. Im Fall von Insulin nevyrabotki und verpasst es im Blut erhöht das Risiko der Entwicklung von Diabetes 2 Grad.

Die negativen Auswirkungen von Fast Food, vor allem auf:

  • mit einem hohen Gehalt an Lipiden, Kohlenhydraten, Salzen Kalorien;
  • mit dem Fehlen von Faser;
  • das Fehlen von Makro- und Mikronährstoffen.

Zum nützliche Fast Food.

Forscher aus den USA haben gezeigt, dass ein übermäßiger Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Gehalt an Lipiden und Kohlenhydraten führt zu sowohl die physische und die psychische Metamorphose: Fastfood ist nicht nur eine Gewohnheit, sondern eine echte Abhängigkeit von ihm. Diese Abhängigkeit Kräfte zu Fast Food immer wieder zu kaufen. Um nicht selbst verhungern, nicht wieder aus dem Kauf eines geliebten hamburger halten, gesund essen Fast Food.

Wie man die schädlichen Auswirkungen von Fast-Food auf die körpereigene Lieblings zu reduzieren? Erstens muss sie in der Nahrung vor schädlichen Lipiden, Cholesterin und anderen Fast-Food-Komponenten zu überwinden. Daher Sie wirklich den Schaden, den Fast-Food auf Ihren Körper verursacht zu senken und weiterhin Freude an Lieblingsspeisen zu nehmen.

Zusätzlich zu den typischen Speisen in den Cafés und Restaurants können Sie Fast-Food essen, und es ist gesunde Nahrung, die nicht schädlich «fastfudskie» Komponenten enthält. Heute, um die Qualität zu erhöhen und die schädlichen Auswirkungen der «fastfudskoy» Essen bei seiner Herstellung mit magerem Fleisch, Brot aus Weizenmehl, Französisch frites, auf ein Minimum Menge an Öl, kalorienarme Getränke und einem Maximum von Gemüse gebraten. Jetzt ist die Zeit, wenn der Verbraucher intelligent unterscheiden gesundes Fast-Food und schätzen seine Vorteile. Verpassen Sie nicht diese Tipps.

Befreien Sie sich von den schädlichen Sucht zu Fast-Food zu befreien, um die gleiche Sache loszuwerden, die Gewohnheit des Rauchens — keine wesentlichen Änderungen. Die Art und Weise, um von schädlichen Fast Food loszuwerden klein anfangen.

  • Bestimmen Sie selbst die Anzahl der Tage in der Woche, in der Sie bei einem Fastfood-Restaurant zu essen.
  • Töte einen «Schlangen Versucher», die Sie immer und immer wieder zu Fast Food gezogen. Dies ist möglich, wenn Sie es eine Regel jeden Tag, vor der Absorption von Fastfood, essen frisches Obst, ungesüßten Joghurt oder Müsli. Diese Produkte erzeugen ein Gefühl von Fülle.
  • Verbieten Sie haben derzeit große Portionen. Haben eine Menge von sogenannten Doppelrationen, die buchstäblich den Magen dehnen nicht bestellen. Es ist notwendig, so viel wie Sie wirklich passen.
  • Bei der Bestellung von Getränken, aufgeben, cola, die reich an Kohlenhydraten (bzw. kalorien) zugunsten der Tee ohne Zucker und Eis ist. Auch Tee kann bestellt werden Mineralwasser oder frische Fruchtsäfte.
  • Vermeiden Sie frittierte Lebensmittel, da es eine riesige Menge an Speiseöl, die ein Maximum von Lipiden und hat einen hohen Energiewert. Ersetzen Sie die Pommes üblichen zerdrückt oder gebackene Kartoffeln, Sandwiches mit gegrilltem Hähnchen. Ersetzen Sie frittierte Lebensmittel Geschirr, auf dem Lagerfeuer gedämpft, im Ofen gebacken.
  • Fügen Sie ein Maximum Ration von Gemüse. Natürlich, in den «fastfudskih» Restaurants eine große Auswahl an Salaten. Ersetzen Lieblings-Burger wenigsten Salat. Beschränken Sie sich auf den Verbrauch von Mayonnaise, fett Saucen, Käse. Versuchen Sie fettarme Ersatzfett-Mayonnaise-Sauce, Salat füllen sie. Dies verbessert die Verdaulichkeit von Vitaminen und Antioxidantien.
  • Übung Kontrolle über Kalorien. Nehmen Sie an jene Cafés oder Restaurants auf der Speisekarte, die Kalorien für jede Mahlzeit berechnen: es wird Ihnen helfen, zwischen einem gesunden Fast Food vor schädlichen unterscheiden.