Was, wenn das Leben bedroht?

In der Tat, öfter, als wir denken, treten Notfälle. Von ihnen, niemand ist sicher — es kann jedem passieren, auch wenn Sie denken, dass Ihr Leben ist viel sorglos, Immunität von jeder Mühe, und viel Glück — Ihr treuer Begleiter von Geburt an, niemand kann Ihnen garantieren, dass Notfällen oder Zeiten, in denen die Bedrohung kommt Leben, werden Sie zu umgehen. Unser Artikel ist nützlich für diejenigen, die in einer Notsituation sind, für diejenigen, die diese Erfahrung gemacht, und für alle, die wissen wollen: Was, wenn das Leben bedroht waren. Sie können eine Mitteilung in jedweder Form zu bekommen, oder direkt, zu jeder Zeit. Je nachdem, wer es an Sie gesendet, wie und in welcher Form, sicheres Verhalten im Falle einer Bedrohung für das Leben kann unterschiedlich sein. Wir betrachten die mögliche Fälle, die Regeln, die Details dieses Vorfalls, als auch, was im Allgemeinen zu tun.


Die am häufigsten Drohungen per Telefon, Brief oder Dokument oder anderen Medien. In jedem Fall, wenn eine ähnliche Situation tritt — es ist in erster Linie eine Panik, Schock, der den Überraschungs verursacht. Dieser Zustand führt zu der Tatsache, dass eine Person nicht angemessen handeln und empfinden die Informationen, so dass die erste Regel und schwer zu tragen — aufhören, Angst, und nutzen eine gute proanali s th e Veranstaltung. Betrachten wir nun, was zu tun, wenn die Bedrohung des Lebens durch einen Anruf erhalten.

Es ist vorteilhaft, Anrufer-ID haben — Automatic Number Identification. Wenn eine Schallplatte oder erinnere mich an die Nummer, von der der Anruf. Ate Sie auch Aufnahmegeräte — versuchen, das Gespräch und den Dialog vollständig aufnehmen, ohne irgendwelche Details zu verlieren. Während des Gesprächs, versuchen, es zu erinnern, Wort für Wort so viel wie möglich, um alles, was, die Sie auf dem Papier zu fixieren. Achten Sie darauf, den Hintergrundsound zu überprüfen, erinnern alle gehört, aber die Stimmen und Geräusche. Verriegeln Sie auch die genaue Uhrzeit des Anrufs, die Dauer. Auf die Anzahl der droht, versuchen zu bestimmen, dessen Alter, Geschlecht, Merkmale der Sprache, Akzent, Ton der Stimme, Tempo und Aussprache. Alle Daten, die Sie sich erinnern werden, wird sehr wichtig sein, und alle Informationen, die Untersuchung zu profitieren. Beachten Sie auch, aus dessen Gesicht sagt droht, tut er Fehler welchen Bedingungen er unterbreitet, wie und wann sie zu kontaktieren. Versuchen Sie, auf seine Anforderungen zu konzentrieren, die maximale Laufzeit von deren Umsetzung zu verzögern. Höchstwahrscheinlich wird der Täter sie zu schikanieren, zu warnen Privatsphäre und setzen die Bedrohung des Lebens oder Sie oder der Geiseln. Scheuen Sie sich nicht von seinem Einschüchterung sein, berichtete die Polizei. Nur vorsichtig sein: Ihr Telefon zu hören ist, so ist es am besten, um ein anderes zu verwenden, und für die Tatsache, dass Sie eingehalten werden, hergestellt werden. Wie Statistiken belegen, ist es besser, nicht zu verstecken, was geschieht.

Wenn die Bedrohung des Lebens kam in einem Brief, wird eine Vorgehensweise etwas anders. Bitte versuchen Sie keine Fingerabdrücke auf dem Buchstaben verlassen, nicht knittern es, keine Notizen zu machen, ist es ratsam, sie so genau wie möglich in einem Zustand, in dem es geliefert wurde, zu verlassen. Es sollte auch die Zeit der Lieferung zu bestimmen, daran erinnern, wo und wie es geliefert wurde, haben Sie etwas Ungewöhnliches bemerken, wenn sie den Brief erhielt. Was in einem solchen Fall zu tun? Öffnen Sie den Umschlag so vorsichtig wie möglich, schneiden Sie das Papier von der linken oder rechten Rand der Kontakt mit dem Dokument sorgfältig wie möglich. Stellen Sie sicher, dass keine Ihrer Freunde oder Bekannte über sie wusste es nicht. All dies wird mit der forensischen Untersuchung zu helfen. Auch hier versuchen, viel Liebe zum Detail zu bezahlen und erfahren Sie alle Funktionen, zu bleiben Ruhe und Gelassenheit.

Was ist, wenn die Drohung wahr geworden schweren und lebensbedrohlichen direkt von der Aggressor? Bewerten physischen, psychischen und emotionalen Zustand. Auch hier werden Sie mit jeden Teil: Kleidung, Mimik, Bewegungen, Sprache, Körperhaltung, wie man Gefahren erhalten — rund um die Täter «gelesen» werden, und um zu bestimmen, wie man ihn sich zu benehmen. Bedrohungsanalyse und der Angreifer ist sehr wichtig, haben Sie so konzentriert und aufmerksam zu sein. Körperliche Verfassung beinhaltet, was aussieht wie der Feind, wie stark sie ist, was seine Vorteile und fehlt nichts, ob es eine besondere Ausbildung, Waffen hat, was seine Muskeln, ob körperliche Missbildungen oder Mängel. Menschen mit besonderen Ausbildung, Selbstvertrauen, auf der Suche nach dem Feind, der Erfassung alle seine Bewegungen.

Die am schwierigsten zu den psychologischen Zustand der Anfänger zu bestimmen. Aber dass es die wichtigste Rolle in den Ereignissen spielt. Menschen mit geistiger Behinderung, psychisch gesunde Menschen und gesunde Personen, die unter dem Einfluss von Drogen Substanzen sind: Teilen Sie die Verbrecher kann in drei Haupttypen sein. Jede der drei Arten in viele mehr unterteilt werden. Das Schwierigste, um eine psychisch kranke Person zu definieren. Er kann von Schizophrenie, Manie leiden, sei ein Soziopath oder unzureichende Person. Selbst die Art hat Schizophrenie. Beispielsweise kann der Patient paranoide Schizophrenie vorstellen, dass es eine religiöse Mission, deren Aufgabe es ist, dich zu töten dauert. Oder dass er ein Geheimagent, oder Terroristen und Spionen zu verfolgen, und es scheint, dass Sie einer von ihnen, oder Sie geschickt wurden, um ihn zu töten. Davon zu überzeugen, den Patienten an falschen Glauben, in den meisten Fällen nutzlos. Soziopath — Manipulator, Spekulant. Er liebt das Gefühl der Macht, und er hat kein Gewissen, Schuld, Mitgefühl. Unzureichende Typ hat eine verzerrte Wahrnehmung der Realität, kann sich der Konsequenz der Handlung.

Was tun, wenn Sie plötzlich mit schwerwiegenden Gefahren für Leben? Identifizieren Sie den emotionalen Hintergrund des Täters, dass er in der Regel fühlt sich, und vor allem, um Ihnen, Ekel, Angst, Zweifel, Wut, Aggression. Jedes Gefühl hat seinen eigenen Aktionsplan. Die Hauptsache ist, dass Sie in irgendeiner Weise helfen — Selbstkontrolle, Einfallsreichtum, Beobachtung, und, natürlich, ein starkes Verlangen zu überleben.