Rosa oder blau?

Wahl der Farbe Kleidung bestimmen nicht nur die Traditionen und Normen in der Gesellschaft akzeptiert wird, sondern auch eine persönliche Präferenz.
Die Frau, die in der Kleidung einer bestimmten Farbe angezogen, nach einigen Informationen über sich selbst, andere, die Farbe der Kleidung spiegelt den Seelenzustand seines Besitzers und kann eine Menge über ihren Charakter zu erzählen. Aber man kann «spielen» in die entgegengesetzte Richtung — die Änderung der Farbe der Kleidung, Einfluss auf Ihre Stimmung und emotionalen Zustand, «malen» die Welt um sie herum in hellen Farben.
Blue Ton in Kleidung ziehe intelligente und unabhängige Frauen, die wissen, wie sie Verantwortung für ihr Handeln übernehmen. Sie sind bescheiden und zurückhaltend, anfällig für Melancholie. Es ist nicht immer einfach, auf Kontakt zu navigieren.
Gelb — die Farbe von Blei. Frauen, die diese Farbe zu wählen sind anfällig für häufige Änderungen in Ihrem Leben, aber es hat nicht den Kopf verlieren, zeigt die Praktikabilität und Diskretion. Sie sind leicht, eine gemeinsame Basis mit anderen zu finden, keine Angst, Risiken einzugehen und passen sich leicht an neue Lebensbedingungen.
Lila zogen emotional, verträumt und leicht beeinflussbar Frauen. Diese kreative Persönlichkeit — sie Gedichte, Farbe zu schreiben, müssen sie nicht wie laut der Gesellschaft, lieber einen engen Kreis von Bekannten.
Orange ausgewählten Frauen fröhlich, energisch und motiviert, bereit für einen Wechsel. Sie lieben es zu flirten, party, kontaktfreudig, haben viele Freunde. eine lange Zeit, neigen dazu, eine ernsthafte Beziehung. Rot — die Farbe des Sieges, die Farbe der Leidenschaft und Verführung, aktiven Lebensenergie und Sex-Appeal. Red von Frauen bevorzugt, die keine Angst haben, um das Zentrum der Aufmerksamkeit, im Gegenteil sein werden, wollen sie um Aufmerksamkeit zu erregen, spürbar zu werden.
Grün dürfte Frauen aufmerksam, anhaltende und verantwortungsvolle, aber ein paar selbstsüchtig und begierig, sich zu behaupten bevorzugen. In seinem Wunsch, anderen etwas zu beweisen, kann ein wenig übereifrig und opfern ihre Prinzipien.
Schwarz, neigen dazu, Frauen, für die Bild ist wichtig, Glaubwürdigkeit, Seriosität und Status zu wählen. Es ist aufgefallen, dass die Männer in Schwarz kleines Lächeln, wodurch das Bild eines mürrisch und bösartigen Menschen. Allerdings, wenn die schwarzen Anzügen — ist «Arbeitskleidung», und in seiner Freizeit Sie helle Farben bevorzugen, zu innerer Harmonie und die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen es spricht.
Weiß — die Farbe-Wagen, die Farbe der Reinheit, Offenheit, Aufrichtigkeit und Unsicherheit. Wenn einer Frau Kleiderschrank ist von der weißen Kleidung dominiert, sagt, dass es nicht nur um die Genauigkeit, sondern auch der inneren Glauben an ihre eigene Überlegenheit zu anderen.
Brown in reiner Form ziemlich langweilig, aber die Vielfalt der Farben ist beeindruckend — Schokolade, Kaffee mit Milch, Kamel. Diese weichen und warmen Schattierungen von Frauen bevorzugen ruhige, liebevolle Komfort und Gemütlichkeit zu jedem gesellschaftlichen Ereignis wird ein Abend mit Ihrer Familie bevorzugen.
Grau wählen oft Frauen, die nicht wollen, um Aufmerksamkeit zu erregen, vielleicht, irgend Zeitraum von Leben, das sie zu «verstecken» sich von den anderen braucht, wodurch das Bild eines «graue Maus». Hinter diesem unscheinbaren Fassade können Vulkan der Leidenschaft zu kochen, oder, im Gegenteil, versteckt das dünne gefährdeten Seele.
Pink — die Farbe der Koketterie, Nachlässigkeit und Romantik. Erwachsene Frau, umgibt sich mit dem Kult des rosa, tief unten, ist immer noch ein Mädchen in der Spitze und Bögen. Sie sind meist ängstlich, unentschlossen, nicht in der Lage, verantwortungsvolle Entscheidungen treffen, ist sehr empfindlich und verletzlich.