Die Gründe für die Schließung von kleinen Kindern

Kinder — sind die Blumen des Lebens, oft wie eine Phrase hören wir. Nun, wenn die Blumen blühen und freistehend.

Und was tun, wenn die Blumen sind Kinder und dauerhaft geschlossen und sind in ihrer eigenen Welt? Die Gründe für die Schließung von Kindern untersucht, indem viele Psychologen, aber nie kam zu dem gleichen Schluss, so gibt es viele Meinungen und Ratschläge, wie man die Kinder aus der Isolation zu nehmen.


Laut Psychologen

Die meisten Forscher glauben, dass die Wurzel des Problems muss in der frühen Kindheit zu suchen. Genauer gesagt, vor der Geburt des Kindes zur Zeit der Schwangerschaft. Psychologen glauben, dass, wenn das Baby war zu früh geboren, für bis zu 33 Wochen, wahrscheinlich ein introvertierter Mensch, Persönlichkeit, nur auf sich selbst fokussiert werden einige es. Der Grund dafür kann als eine lange Trennung von Mutter und Kind unmittelbar nach der Geburt zu dienen. Die Tatsache, dass Frühgeborene nach der Geburt werden in den Inkubator gesendet — ein spezieller Raum, in dem eine gewisse Feuchtigkeit und Temperatur zu halten. Dies wiederum wirkt sich auf das Unterbewusstsein des Kindes, denn statt des ersten Berührungskontakt mit der Mutter, einsam bekommt er.

Aber zur Abschreibung der Schließung des Kindes nur auf Frühgeburt ist nur dumm und falsch. Unter anderem deshalb, konzentrieren sich die Forscher auf Erkrankungen von Kindern in einem jungen Alter. Wenn ein Kind Schmerzen, Unbehagen wegen der Hitze oder einfach nur müde, geht er in seine Welt. Dies geschieht, weil der neue Staat denn es ist ungewohnt und unangenehm. Also nicht ihrem Kind wahrnehmen, wie klein. Manchmal muss man sich um ihn wie ein Erwachsener zu sprechen und die Situation zu erklären. Außerdem bewirkt dies das Schließen des kleinen Kindern — Kurzer Dauer. Sobald das Kind erholt sich, alle Probleme und Sorgen sich verdampfen.

Viel schwerwiegender Grund, der durch externe Faktoren verursacht werden. Zum Beispiel können die Schüler stark verletzt Mobbing Kollegen wegen Punkte, Vollständigkeit oder kurz. Aber Vorschulkinder können nach innen wegen der Streitereien Eltern zu suchen. In der Tat, fast alle Psychologen sagen, dass einer der häufigsten Gründe für die Schließung von Kindern ist eine böswillige Atmosphäre in der Familie. Wenn ein kleines Kind gerade die Skandale in der Familie, in seinem Horizont wird derzeit wesentlichen Änderungen. Das Problem ist, dass die Kinder neigen dazu, alle Ihre Freunde sagen, aber diese Informationen sie nicht wollen, zu teilen, zu verbergen, es in sich selbst, und das ist der Grund für die Schließung. Auch wegen der Streitereien in der Familie Kind kann sich selbst zu finden mehr als jeder unnötige und schließlich versuchen, unauffällig zu sein.

Auch kann als eine kausale Schließung Mangel an Kommunikation mit Gleichaltrigen zu dienen. Angenommen, Sie haben das Gefühl, dumm, um Geld für einen Kindergarten zu verbringen, wenn das Haus hat eine Großmutter. Aber! Für ein Kind richtig entwickeln muss es nicht nur bei Erwachsenen, und in erster Linie mit dem gleichen Alter zu kommunizieren. Mit ihnen wird er erscheinen als gleich, zu teilen interessante Informationen. Natürlich können Sie mit ihrer Großmutter teilen können, aber wie wird das Antwort sein: «! Umnichka Alle im Vater» Und das alles vor dem erwarteten Kind Dialog, weil die Dinge, die er sagt, scheinen ihn groß und wichtig. Erwachsene wird schwer «, um gleich», dieses Gespräch zu unterstützen. Aber das bedeutet nicht, müssen Sie «Lispeln» mit einem Kind, versuchen Sie, in diesem Alter haben, um es als Erwachsene wahrzunehmen. Auch kann das Fehlen von Kommunikation zwischen Kollegen einer Unfähigkeit, mit ihnen kommunizieren führen. Und dann ist es nicht verwunderlich, dass Ihr Kind gemeinsame Sprache mit Kindern nicht finden können, können Sie ihm diese Gelegenheit nicht geben Sie nicht.

So. Die nun identifizierten Gründen ist es zu verstehen, ob Ihr Kind ist geschlossen oder einfach nur Ihre heftige Fantasie. Vielleicht haben Sie gerade extrovertiert, der unsterblich in sie verliebt zu kommunizieren sind, erhalten die Besucher, Party, und solche Dinge. Aber dies bedeutet nicht, dass Ihr Kind sollte genau sein. Wenn er glücklich ist, zur Schule zu gehen, aber es gibt keine hundert Freunden und eignet sich sehr sorgfältig auf die Wahl der einen Freund, bedeutet es nicht, dass er geschlossen ist. Sie müssen verstehen, dass alle Menschen sind völlig verschieden, anderes Temperament, Charakter, Verhalten, so dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter gerade nicht mag, aber nicht geschlossen.

Eine andere Sache, wenn ein Problem existiert und Ihr Kind sich weigert, den Kindergarten gehen, weil er keine Freunde und Interessen hat. Dann müssen Sie zum Handeln zu bewegen. Die beste Methode — eine Wanderung zu einem Kinderpsychologen, der auf Profi-Niveau wird Ihrem Kind helfen, sich zu behaupten.
Aber dies bedeutet nicht, dass alle Probleme, können Sie ganz einfach weitergeben an einen Spezialisten. Schließlich ist eine der Spitzen eines Psychologen sicher, dass Sie Ihre Arbeit mit dem Kind. Wie können Sie mit Ihrem Kind zu arbeiten und sich zu ihm von dem Problem der Isolation zu retten, werden wir weiter unten besprechen.

Kämpfen geschlossenen Kind zu Hause:

1. Unter keinen Umständen sollten Sie den Druck auf Ihr Kind üben, sich nicht absetzen. Stellen Sie sich in seine Schuhe, würden Sie auf die Frage anzuvertrauen: «Was ist denn los mit dir Warum Sie immer etwas zu sagen»

2. Für diese Kinder ist von Konservatismus ist, zu einem Zeitpunkt, wenn Sie sie brauchen ist eine ganz andere — innovieren! Versuchen Sie, um sein Leben zu diversifizieren, um den Zeitplan des Schlafes und Unterhaltung, kurz gesagt, Experiment ändern!

3. Vergessen Sie nicht, Ihr Kind zu loben. Er dozhzhen wissen, dass etwas tut, nützlich, dass die Gesellschaft braucht.

4. Versuchen Sie, ihm mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Haben Sie keine Angst um seine Zärtlichkeit verderben, nur nicht alle Wünsche zu frönen.

5. Vereinbaren Feiern und an Ihre Freunde einladen! In solchen Momenten wird deine Nachkommen kann in die Gesellschaft zu gewöhnen und sich entspannt.

6. Wie kann oft ableiten, das Kind aus, treffe mich mit Freunden und ihren Kindern. Machen Sie deutlich, dass Sie stolz auf sie sind. Dies erhöht das Vertrauen und Selbstvertrauen.

So diskutiert die Gründe, Ratschläge gegeben, es bleibt alles an den geliebten Sohn oder Tochter gelten. Die Hauptsache ist, daran erinnern, dass in Ihren Händen das Schicksal des Kindes, und wenn Sie nicht helfen, ihn aus der Isolation zu bekommen, dann der Erfolg es in der modernen Welt zu erreichen!