Schönes Design Gerichten — Salate, Obst

Kunstdekoration verschiedene Gerichte stammt aus feudalen Zeiten. Beauty Dish — die Berufung auf die Menschen, sein Geschmack, Fantasie. Nahrung wird zu etwas mehr als nur zu sättigen. Schönes Design Gerichten — Salate, Obst, sogar eine einfache Wurst — setzt voraus, Vorstellungskraft und erhöht die ästhetische Qualität des Essens. Um jedes Gericht würdig feiern war, muss das Design schön, angemessen und im Einklang mit bestimmten Regeln.


Culinary Art ist auch essbar!

Machen Sie ein Gericht ganz schön für jede Tabelle festlichen oder gewöhnlichen — eine der Wissenschaften in der Küche. In erster Linie nicht verwendet «Schirme», Spieße oder andere Geräte und essbare Dekorationen schmücken. Von der Farbe der gekochtes Gemüse zu Kräutern und Früchten — Sie werden von verschiedenen Produkten. Lage Produkte, die Teil der Gerichte sind — Salate, Desserts, Obst — können auch eine schöne Kombination für ein besseres Design. Tragen Sie eine «Netz» Mayonnaise oder Sauerrahm süßer Sahne — und jetzt das Gericht ist lecker!

Tools

Benutzt für Dekoration und dient Dekorationen sind einfach genug, und in den meisten Fällen in der Standard-Set von Küchenutensilien enthalten. Aber Profis bevorzugen eine komplette Reihe: spezielle Messer, Scheren, Pariser Kartoffeln Löffel (Rundinstrumente mit scharfen Kanten), yaytserezka Messer zu schälen, Werkzeuge für die Nuten und Kernfrüchte, Metallformen und Düsen.

Sie können nie brauchen Süßwaren Tasche oder Spritze, aber Sie können den Pinsel wieder und wieder zu verwenden.

AGB Portion und Dekoration

Kombination

Die Grundregel ist: die Schale und Dekoration, sie sollten logisch miteinander kombiniert werden. In der Regel identifizieren, das Produkt für die Dekoration ist nicht schwierig, und die Originalität der Ornamente bilden die Form und das Aussehen der Steckdosen von Gemüse oder Obst. Familiar Kartoffeln in verschiedenen Formen (Champignons, Butterblumen) oder schönen Schnitt eine Zitronenscheibe (Rose, Schmetterling) ergänzen das Fleisch und sogar Fische.

Leichtigkeit

Oft zum Hauptgang nicht «leiden» vor übermäßiger Verzierungen, Ornamente Verringerung der Zahl. In der Regel sehr schön eingerichtet Gerichten — Salate und Obst — begleitet primär ästhetische gekocht oder gehackte Flaggschiff-Produkt, das Ding, das ab, gezeigt werden, sollte nicht kunstvollen Rosetten Zuckerrüben.

Ortung

Die Einrichtung der jedem Gericht erfordert eine durchdachte Komposition. Das ganze Essen mit Dekorationen viel attraktiver als ohne sie. Also, wenn Sie die Schale variieren möchten, wählen Sie Speisen, die nicht mit Ihrer Schönheit Schmetterlinge Vignetten oder Zitrus konkurrieren.

Gelassen gibt es Farbe!

Formatierungsregeln erfordern Kontrastkombinationen: rote und gelbe Paprika für Lebensmittel hellgrün Pflanzenelemente Lauch, Gurken und Petersilie für dunkle. Orange Karotten, rote Tomaten, Rüben-Saft, Eiweiß, oder sogar Rap — all dies wird auf jedem Desktop verwendet werden. Darüber hinaus können einige Gemüse in brauner Farbe bemalt werden: Es wird patrel Würzen getan.

Clarity Musterung

Ornamente sind gut, wenn sie mit sicherer Hand hergestellt. Gentle Geometrie eindeutig zurückverfolgt werden die Einzelteile attraktiver als die bunte Gesellschaft irgendwie verstümmelt Gemüse zu suchen. Linien schneidet besser aussehen, wenn sie kleiner sind, aber sie sind klarer geworden. Lakonischen «Farben» von Rüben eher zart, aber nicht sehr genau Rosen. Dazu wird ein Formular aus und Notwendigkeit für das Ausbaggern und gestochen scharfe Messer.

Ein kleiner Trick: kurz vor dem Servieren Gerichte auf den Tisch, zu untersuchen und, wenn nötig, reinigen Sie die Spuren von überschüssigem Koch die Ränder der Platten.

Die Produktbasis für ukrashatelya

Für eine schöne Dekoration von Speisen — von Salaten bis hin zu Fruchtdesserts — Sie müssen nicht viel Nahrung. Eine andere Sache ist, dass manchmal ist es notwendig, die Gäste der Produkte, die nicht zum Verzehr bestimmt sind, zu warnen. Oft sind die Produkte nicht für die Dekoration vorbereitet (unter Verwendung von raw) — andernfalls werden sie ihre Form, Farbe, Elastizität und anderen notwendigen Kochqualität zu verlieren.

Feste Kartoffeln oder Rüben (weiße Blüten), rohe Rüben (rot), die ursprünglichen skulpturale Formen der Karotte ist nicht immer essbar. Salat, Lorbeer, Minze und schälen Gurken, Paprika — Rohlinge Stiele der Blumen und kleine dekorative Blätter. Zitronen, Orangen, Melonen und Wassermelonen — Rohlinge für Körbe und Tieren, Segelboote und … was das Herz begehrt!

Gewürze

Der Geschmack und die Farbe ist natürlich, keine Freunde, aber eines der wenigen Universalwerkzeuge verändern den Geschmack und Geruch von Lebensmitteln (wie auch Abtönfarben) sind die Würze. Gewürze wie Farbstoffe — es Safran, Curry und Paprika. Saucen mit Tomatenmark, Mayonnaise und Gemüse gebeizt zu fischen und zu malen Saft Petersilie, Spinat.