Laut Ärzten: ob das Kind schielen, um sich selbst zu gehen?

Vor dem Deal, zu wissen, die Meinung der Ärzte: ob das Kind Schielen auf ihre eigenen Pass oder verlangen langfristige Behandlung, ist es erforderlich, ihre Ursachen zu betrachten, zu lernen, um die Symptome, die Symptome dieser Krankheit zu erkennen, als auch lernen, die notwendigen Tipps, um ihr Auftreten zu verhindern.

Strabismus — es ist die Lage des Auges, in der die optische Achse nicht auf ein Thema (nicht fokussiert) zu konvergieren, wenn das Kind sieht ihn an. Die medizinische Bezeichnung für diese Krankheit — «. Lazy eye» Strabismus, oder, einfacher, Die Krankheit nicht nur im Aussehen manifestiert, es beeinflusst auch das Verhalten von Informationen über das visuelle System, mit der Ausnahme: Augenmuskeln geschwächt, reduzierte Sehschärfe, und das Baby kann das gesamte Bild nicht wahrnehmen. Die Krankheit kann angeboren oder erworben sein, meistens ist es tritt bei Kindern ab 1 Jahr und 3 Jahren, aber die Krankheit kann in 6 Jahren erfolgen. Medizin kennt ein paar grundlegende Ursachen dieser Krankheit:


  • Prädisposition (Strabismus bei einem Kind vererbt, als die Familie hatte Verwandte mit der Krankheit (Anmerkung: nicht nur Eltern, sondern Onkel, Tanten, Großeltern);
  • Verfügbarkeit von Augenfehlern des Kindes (zB, Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit, Astigmatismus)
  • Verschiedene Vergiftung, die die Mutter während der Schwangerschaft kann auch dazu führen mußte;
  • Ernste Infektionskrankheiten wie Scharlach, Diphtherie, etc .. D;
  • Körperliche und geistige Verletzungen in den frühen Jahren des Lebens;
  • Constant erhöhtem Hirndruck;
  • Verschiedene Arten von genetischen Erkrankungen.

Laut Ärzten, die auf sechs Jahre schielen passieren kann, ist es nicht ganz richtig. Wenn Sie nicht anfangen, dieses Problem zu lösen, aber nur, wenn der Verdacht auf Vorliegen der Krankheit, es wird nur verschlimmern die Gesundheit Ihres Babys. Es gibt so etwas wie eine imaginäre Schielen, m. E. Es ist eine visuelle Täuschung, die aufgrund der breiten Nase neugeborenes Baby ist da die Augen sehr niedrig sind, und die Brücke sieht breit. Über die Zeit, des Gesichtsschädels des Kindes zu bilden beginnt, und erhöht somit den Abstand zwischen den Augen, und die Breite der Nase, der wiederum — reduziert. Eine sehr häufige Methode der Behandlung ist es, Dichtstellen im geschlossenen Zustand die Gesundheit der Augen und ist die Hauptlast auf dem betroffenen Auge, ein starkes Signal an das Gehirn durch die Nervenenden in dieses Gremium aus gesehen. Somit im Laufe der Zeit wird die Sicht beginnend zu verbessern, aber diese Methode müssen nur in einem frühen Stadium durchgeführt werden. Es ist eine Technik, die Konzentration auf eine Sache bekannt ist, ist, dass E. Das Baby liegt noch immer. (Anmerkung: es ist am besten, dass er nicht erlaubt sich zu bewegen und sich zu drehen, und vor seinen Augen zeigen ein Spielzeug, so dass sie beide Augen auf eine Sache konzentrieren, und Unbeweglichkeit . In diesem Fall würde ihm nicht erlauben, den Hals und Kopf, und dann beide Augen werden auf eine Sache konzentrieren drehen kann diese Art von Auge Übung wiederherzustellen die geschwächten Augenmuskeln arbeiten und Rück Sehschärfe Darüber hinaus ist für ältere Kinder gibt es verschiedene Behandlungen für Strabismus.:

  • Erhebt eure Hände und zog den Zeigefinger und eine allmähliche Annäherung an die Nase;
  • Die so genannte Verschreibung von acht Augen, t E. einer kreisförmigen Bewegung mit den Augen nach oben und unten, links und rechts.
  • Wenn das Kind für eine lange Zeit an einem Buch oder einem TV sitzen, müssen Sie Ihre Augen weg und schauen in die Ferne durch das Fenster, und dann zurück zu blicken und zu sehen, dass die nächste;
  • Gut zu Ballspielen: Tennis, Fußball, Volleyball. Der Haupt Reiz dieser Spiele ist, dass die Augen des Babys kann das Objekt, das dann entfernt wird, dann nähert folgen.

Um das Auftreten dieser Krankheit zu vermeiden, müssen Sie mit bestimmten Regeln, die helfen, Ihre Kinder in die Augen zu halten, damit wird einhalten.

  • Wenn Ihr Baby wurde diagnostiziert — Weitsichtigkeit, nicht kaufen ihm kleine Spielzeuge, t Um Er wird prüfen, sie zu nahe an den Augen, was zu Strabismus führen kann… Alle Rasseln, Spielzeug, Girlanden im Bett und Rollstuhl brauchen, um auf Distanz zu hängen. Darüber hinaus, wenn ein solches Spielzeug ist ständig über das Bett hängen, darauf achten, nicht, um sie an der Seite hängen, sollte das Baby leicht sehen, ihr beide Augen. Auch nicht plötzlich und unerwartet mit jeder helle Objekt in der Nähe des Babys angezeigt werden, wenn er nicht einmal ein Jahr, kann es auch zu übermäßiger Entspannung der Augenmuskulatur führen und später nach Strabismus und elementaren erschrecken.
  • Lassen Sie sich nicht Ihr Kind fernsehen, wenn er nicht 3 Jahren. Als er älter ist, zu ermöglichen, Fernsehen nur in der Sitzposition zu sehen, im Alter von 3-4 Jahren wird empfohlen, die Durchführung an der blauen Bildschirm von nicht mehr als 15 Minuten pro Tag.
  • Lesen und Schreiben Ihr Kind sollte nicht vor 4 Jahre gelehrt werden. Die Schule wird empfohlen, ihre Kinder bis 7 Jahre zu senden, aber nicht im 6. Im Alter von sechs Jahren wird das Kind gezwungen, ihre Augenmuskeln, die zu katastrophalen Ergebnissen führen können, belasten. Um 7 Jahre alte Kind kann sehen, auch in der Nähe seines Augenmuskeln die nötige Kraft zu erwerben.
  • Es ist wichtig, Ihr Kind die Körperhaltung zu überwachen. Wir können nicht zulassen, dass das Kind, Zeichnung, stützte sich auf ein Album oder zusammengerollt in einem Knoten, ein Buch zu lesen. Wenn das Kind sieht das schlecht und trägt eine Brille, ist es auch falsch, ihn zu lesen, einer liegenden oder sitz über ein Buch gebeugt zu lassen — es wird nur noch schlimmer die vorhandenen visuellen Anomalien.
  • Die zuvor mit dem Computer vertraut sind, können sogar noch gefährlicher für Kinder Vision im Vergleich zu der TV sein. Das optimale Alter für einen Computer — 8 Jahren. Wie bereits erwähnt, ist ein Kind unter 7 Jahren schwierig, kleine Fotos und Bilder auf dem Bildschirm, da dieser starke Spannung der Augenmuskeln zu behandeln, in der Tat können solche Erkrankungen der Ansicht zu entwickeln, as — Strabismus, Kurzsichtigkeit und andere.

Wie wir Zeit haben, um herauszufinden, Strabismus Baby- Krankheit, die nicht auf eigene Faust weitergeben kann, erfordert sie eine sofortige Behandlung und oft ist es ein Erfolg.

Das Wichtigste — es nicht zulassen, dass ihre Kinder die Augen zu überfordern. Sie müssen auch daran denken, dass viele Infektionskrankheiten beeinträchtigen die Vision Ihrer Kinder. Wenn das Kind krank war, versuchen Sie, ein besonderes Augenmerk auf die Augen zu zahlen, könnte die Infektion seine Vision nicht schaden. Und vor allem — es ist eine regelmäßige Augenuntersuchungen durch einen Augenarzt. Nur mit deren Hilfe verhindert werden, Diagnose und Behandlung von verschiedenen Erkrankungen des Auges. Es besteht keine Notwendigkeit, den Besuch beim Arzt zu verzögern und hoffen, dass alles geht von alleine. Rechtzeitige Diagnose von Sehstörungen kann Ihr Kind ein erfülltes Leben zu leben und sehen es in all den hellen Farben. Nicht Senden des Kindes Berücksichtigung der Stellungnahme seines visuellen Wahrnehmung von Objekten!