Wenn eine Frau ist bereit, ein Kind zu haben?

Schwangerschaft — eine sehr wichtige Periode im Leben jeder Frau. Jemand lebt es durchaus positiv, während andere — nicht sehr. Und es geht um dieses Mädchen im Voraus wissen, und kann sich während der Schwangerschaft nicht einstellen.


Hier müssen Sie ein paar Dinge zu verstehen. Schwangerschaft ist unwahrscheinlich, dass in 30 Jahren besser gehen als 25. Es ist wichtig, dass Sie verstehen müssen. Während Sie vielleicht schon gut gebaut Karriere und so weiter., Ist es sicherlich ein Plus. Wie Sie sehen können, hat der späten Schwangerschaft seine Vorteile, eine Menge von ihnen, sondern geben ihnen alles ist nicht ratsam, weil man gleich sagen, dass jede Frau ist bereit für Schwangerschaft auch bei Fälligkeit benötigen, und der Rest — eine Moral. Da für jede Frau in diesem Alter sind sehr unterschiedlich. Die Frage: «Wenn eine Frau ist bereit, ein Kind zu haben?» Ist zu groß, beantworten sie direkt nicht möglich. Jetzt werden wir versuchen, die Eigenheiten der späten Schwangerschaft, basierend auf dem Sie und in der Lage zu verstehen, wenn Sie bereit sind, oder besser zu warten, zu erklären.

Sie sollten sich bewusst sein, dass im Alter von 35 Jahren, Frauen haben eine vollständige Persönlichkeit statt. Es wird im Laufe der Jahre, in der Lage gewesen, eine Karriere zu machen, hat sie schon ein Haus eingerichtet. Das ist die Erfahrung des Lebens hatte sie genug, nun ja, die Kinder nicht zu zählen. Das Alter ist ein Wendepunkt. Nach allem, wenn man von der Seite zu suchen, können Sie das in die gleiche Richtung zu sehen seit 40 Jahren nicht mehr fern ist, nun ja, in der anderen — Körper immer noch voller Kraft, Energie und Optimismus. Dies ist nur eine letzte Chance, ein Baby zu haben, ohne Konsequenzen. Das ist die Zeit, wenn eine Frau ist immer noch bereit, ein Kind zu haben. Und siehe, eine Frau wieder in Verwirrung, erinnert sich an seine 20 Jahre alt, als sie hatten, um die gleiche Wahl zu treffen, aber es wurden einige Änderungen. Sie weiß nicht, was zu tun ist, denn es ist bereits auf Ihrem Lebensstil, die nur über seine Karriere Sorgen, und jetzt diese Chance, so dass er in der Tat ist auch der letzte konfigurierte … Es wird eine Wahl zwischen Arbeit und Zuhause zu machen. Auswählen eines komplexen, aber am Ende von allem, eine Karriere haben bereits wertvolle Erfahrungen gesammelt, ist es nun möglich, eine hübsche Baby zu haben. Dies ist die Zeit, wenn eine Frau mit einem Verlust. Sie weiß nicht, was zu tun ist. Ja, wird der Bär gut sein, aber was dann? Es ist die ganze Zeit wird es in eine ganz andere Richtung zu gehen. Und zur gleichen Zeit, erkennt sie, dass in einem Augenblick alle verdienten Autorität verlieren.

Dies ist das Zeitalter, wenn eine Frau während der Schwangerschaft ganz fertig, aber nicht physisch, sondern auch moralisch. 35 — das ist die Zeit, in der Männer und Frauen sind bereit, ein Kind zu haben, um ihn kümmern, ihm genügend Aufmerksamkeit zu schenken.

Das Kind — das ist ein Schatz, der für eine lange Zeit warten, aber am Ende haben wir den Prinz oder Prinzessin, durch die Aufmerksamkeit um ihn umgeben, zu bekommen, ist es besser als jeder geboren ist nur, wenn die Eltern, zusammen mit der Entwicklung des Kindes, um ihre Karriere zu entwickeln. Es spielt keine Rolle! Wenn dies geschieht, ist die Frau nicht genau bereit für die Geburt eines Kindes. Aber verspätete Schwangerschaft haben einen Nachteil. Im Laufe der Jahre, die körperliche Verfassung der Frau keineswegs verbessert, was sich nachteilig auf die Schwangerschaft. Auch wird angenommen, dass eine Frau ist bereit, ein Kind in den 20-24 Jahren — das Alter und gilt als ideal, aber wie Sie wissen, geistig nicht alles einfach, da. Dann brauchen Sie ein gutes Denken Sie an all Ihre Aktionen. Wissenschaftler haben lange gezeigt, dass psychologische Bereitschaft kommt 10 Jahre nach der physischen.

Und dann, an den aktuellen Statistiken ist die Zahl der Frauen, die ein Kind zur Welt im Alter von 30 bis 40 Jahre alt zu geben, wächst jedes Jahr, so dass er auf eigene Kosten getroffen werden sollten.

Wenn Sie sich entscheiden, schwanger zu werden, dann zunächst, gehen Sie zu Ihrem Frauenarzt. Er wird euch im Detail zu erzählen, was genau Sie brauchen, um Spezialisten zu besuchen. Beachten Sie, dass für die richtige Schwangerschaft, sollten Sie gut zu funktionieren die Schilddrüse. Warum ist das so? Weil die Hormone, die hergestellt werden, und es ist ein sehr starken Einfluß auf die Bildung des zentralen Nervensystems des Kindes sowie sie sehr starken Einfluss auf die Intelligenz eines Kindes sind. Um das Baby war voll wert geboren im Voraus, um die Zeit zu überprüfen. Von der Geburt des Kindes muss sorgfältig vorbereitet werden, und daran erinnern.

So sollte es noch einmal, dass die Schwangerschaft ist 20 und 30 Jahren drastisch unterschiedlich sind zu beachten. Nach 30 Jahren, sind schwangere Frauen automatisch in Gefahr gebracht, weil das Risiko der zufälligen Chromosomenstörungen des Fötus in der Mütter, die viel höher als die einer jungen Mutter im Alter haben. Aber keine Sorge. Technologie bewegt sich vorwärts schreitet, so können Sie einfach eine Diagnose des Fötus.

Derzeit Medizin ein solches Niveau, dass Frauen, die über 35 sind sicher die Geburt eines gesunden und voll von Kindern erreicht hat.

Das Hauptproblem der späten Schwangerschaft, in dem Moment, ist nicht in den Prozess der Schwangerschaft und während der Zeit der Empfängnis, da eine Schwangerschaft in diesem Alter ist immer sehr schwierig. Für Spielkonzept aus 6 bis 12 Monate benötigen. Die gefährlichste Sache, die in der späten Schwangerschaft passieren kann — eine andere genetische Anomalien. Zum Beispiel, wenn etwas schief geht, kann das Kind mit Down-Syndrom geboren werden. Aber nicht zu viel Sorgen, wie die 40 Jahre alte Frau, die Chancen, ein Kind mit Down-Syndrom sind sehr klein, machen sie etwa 1%.

Aber Frauen, die über 35 sind, können häufige Fehlgeburten, Geburt, durch sie selbst, können ernst zu nehmen, verursachen schlechte Effekte und eine Vielzahl von Schwierigkeiten zu sein. Vergessen Sie nicht, über die Auswirkungen der schweren toxischen Substanzen, die Ihr Körper während des gesamten Lebens beeinflussen. Und die jüngsten Arbeits beginnt, desto schlechter wird das Kind sein.

Eine schwangere Frau sollte nicht schlechte Gewohnheiten, vor, dass sie gut genug zu essen war, um an der frischen Luft zu gehen, nehmen Vitamine.

Das ist, alle Funktionen. Jetzt müssen Sie sich entscheiden — oder psychologische mangelnde Vorbereitung, oder die Wahrscheinlichkeit, dass ein Problem der Schwangerschaft.