Ich möchte schöne, gesunde Haare

Eines der wichtigsten Attribute der weiblichen Schönheit ist eine Frau die Haare, schöne, gesunde Haare. Heutzutage eine sehr große Auswahl an verschiedenen Shampoos und Conditioner, Masken und Seren und sogar Haarbürsten, die die Struktur des Haares zu beeinflussen. Cosmetologists der ganzen Welt versuchen, die Haarpflege und jeden Tag Auswahl an professionellen Haarpflege-Produkte zu verbessern, wird mehr und mehr. Haar erfordert die tägliche Pflege, teure Haarschnitte und hochwertige Klimaanlagen. Sie müssen glänzen Gesundheit, sondern, wie man solche Ergebnisse zu erzielen? Ich möchte schöne, gesunde Haare — mindestens einmal, und sagte zu jedem von uns.


Aber wie kann man erreichen, wie Ergebnisse, wie man gesunde schöne Haare zu bekommen, und was zu verwenden? Das ganze Geheimnis des Shampoos! Dieses Shampoo verhindert unser Wunsch.

Verwenden Sie ein Shampoo, wissen wir nicht über seine Zusammensetzung zu denken, und auch nicht, was bewirkt, dass diese oder jene Zutat. Wenn Sie das Etikett, auch Shampoo zu lesen, wir tun nichts. Kaufen Sie Shampoo, werden wir von der Tatsache geführt, dass für einige Haarshampoo ist und den Vorzug geben, diesen Shampoos, wo es heißt, dass sie professionell und enthalten eine oder andere natürliche Extrakt. Aber ich gebe Ihnen einen Hinweis, ob ein bestimmter Inhaltsstoff ist auf dem siebten Platz, können wir davon ausgehen, dass dieser Inhaltsstoff in der Shampoo ist fast da. Weitere siebten Platz sind die wichtigsten Zutaten natürlichen Ursprungs, wie zum Beispiel Extrakte aus Kamille oder Salbei, Aloe oder Honig.

Früher, vor Tausenden von Jahren, als es noch kein Shampoo, Menschen waschen den Kopf einfach Wasser, oder Einrichtung, die auf der Hand liegen, und unsere Vorfahren haben schöne und gesunde Haare. Und wir sind noch nicht einmal daran interessiert, und sehr eitel. Viele Tausende von Jahren, wussten unsere Vorfahren immer noch, wie die Pflege der Haare zu nehmen. Sie glaubten, dass die Menschen im ganzen Haar bekommt Kräfte aus der Erde. Und je länger das Haar erhält mehr das Gehirn Sauerstoff.

Was wurde in der Antike verwendet? Sogar meine Großmutter als Kind Seife Kopf Dottereier. Also auf das nasse Haar Dotter legen wir. Sanft in die Kopfhaut für fünf Minuten zu reiben, dann mit warmem Wasser abspülen. Nur vorsichtig sein, nicht auf Eiweiß verwenden, wie es in den Haaren von warmem Wasser kräuseln. Und dann wird es sehr schwierig, um sie los zu werden.

Moderne Shampoos enthalten viele schädliche Substanzen, wie Triclocarban — es beeinträchtigt die Haut und verursacht Krebs und Krankheiten in einem frühen Alter bei Kindern Natriumlaurylsulfat -. Ein starkes Allergen Haut und schwächt die körpereigene Abwehr ist es durch dieses Bauteil schäumende Shampoo ist ausgezeichnet. Und gerade weil dieser Komponente Haare schnell schmutzig. Beim Waschen Haare Tensid in Wechselwirkung mit Keratin und dies zu Störungen in der Struktur der Haare und Schmutz weg mit dem Schutz der Haare gewaschen, damit sie spröde, stumpf und widerspenstig geworden. Die Kopfhaut wird getrocknet, gibt es Schuppen und Jucken der Kopfhaut. Auch kann Natriumlaurylsulfat schwere allergische, gereizte Augen verursachen. Verschiedene Chemotherapeutika — sie töten Gehirnzellen, und ist eine Gefahr für schwangere Frauen. Liste der gefährlichen Stoffe kann unendlich sein, und deshalb nicht auf verführerische Werbung, die Ihnen versprechen, ein schickes Haar Denken. Beim Kauf von Shampoo, was Sie für sich und Ihre Haare wollen geführt.

Ein Experiment wurde auf dem Militär Teil die Soldaten ihre Tanks verschiedene Arten von Shampoo Waschen durchgeführt. In einem Shampoo Natriumlaurylsulfat nicht besteht und es war sehr schwierig, Behälter von Öl und Schmutz und andere Shampoo enthaltenen Natriumsulfat waschen, aber in jedem von ihnen mit verschiedenen Konzentrationen. Zur Freude der Soldaten, diese Shampoos leicht mit ihren Aufgaben fertig geworden und gewaschen Tanks Heizöl. Was macht Shampoo unserer Kopfhaut und Haare, wenn er in der Lage ist Öl! Ich würde sagen, dass in unserer Zeit wird niemand über Ihre Gesundheit und Schönheitspflege, wenn Sie sich nicht kümmern davon. Und die Hersteller und Händler suchen nur um ihre Bankkonten aufzufüllen.

Der nächste Versuch war die Tatsache, dass Wissenschaftler haben mehrere Dermatologen gesammelt, im Voraus auf ein Blatt A4 das Gel für die Intimpflege, Shampoo, Gel, Hand und Duschgel nachgedruckt, gegossen, diese Mittel in transparenten Glas und gab Wissenschaftler, um die Zusammensetzung zu bestimmen, und dass es . Die Wissenschaftler waren verwirrt und niemand konnte nicht genau sagen; Eine bestand darauf, dass die Zusammensetzung ein Shampoo Duschgel, der andere darauf bestanden, dass die Hand-Gel ist ein Gel für die Intimpflege. Dadurch kamen wir zu dem Schluss, dass alle diese Mittel nicht in ihrer Zusammensetzung unterscheiden und kann für die Intimpflege Waschgel den Körper und Shampoo als Hand Gel verwendet. Dies deutet darauf hin, dass die Produzenten wieder nur versuchen, auf dem grenzenlosen Vertrauen des Volkes zu kassieren.

Verwenden Sie einfach nicht Shampoos Silikon, das als Silikon umschlingt das Haar von der Wurzel bis zur Spitze, aber innerhalb des Silicon-Haar aufhören zu atmen und werden spröde, widerspenstig, und beginnen zu fallen. Ja, schönen, üppigen Haar glänzend, glatt und gefügig, und schafft die Illusion, dass Sie eine schöne, gesunde Haare haben … aber das ist etwas außerhalb. Vermeiden Shampoos «2in1», da diese Shampoos hinterlassen Sie eine Berührung auf dem Haar, das bis zum nächsten Shampoo gewaschen wird, und nicht vollständig, es unten zu wiegen Sie Ihr Haar und das Haar lose Volumen.

Um das Haar vor den schädlichen Komponenten zu halten, waschen Sie Ihre Haare nicht öfter als jeden zweiten Tag, und bevor Sie auf Ihrem Haar Shampoo setzen sollte feucht sein und blieb nassen Haare in 8-10 Minuten. Je öfter Sie Ihre Haare waschen, desto schneller wird er verschmutzt ist. Das Haar ist kürzer, je schneller sie schmutzig. Und wenn der Haarwäsche Peitsche Schaum auf der Handfläche, und nicht Shampoo direkt auf das Haar auftragen. Immer Shampoo gründlich ausspülen. Und am wichtigsten, nicht Shampoo kaufen in kleinen Ständen und Geschäften, besser, den Vorzug zu einem professionellen Geschäft geben, damit weniger wahrscheinlich auf eine gefälschte noch schlimmer zu stolpern. Und wie der Einsatz von Naturheilmitteln, sind sie sehr viel effektiver als teure Shampoos und Conditioner.

Natürlich ist es unmöglich, von Shampoo zu verweigern, aber wenn Sie auf die Wahl des Shampoos achten, können Sie den Schaden zu minimieren, wodurch Shampoo, und dann Ihren Wunsch Ich möchte schönes, gesundes Haar wird wahr haben.