Verzögerte Sprachentwicklung des Kindes

In den ersten Lebensjahren die Grundlagen für viele Fähigkeiten, wird einschließlich Sprache gebildet. Es ist wichtig, genau zu verfolgen diesen Prozess und so oft wie möglich, um dem Kind zu sprechen, seine Aussprache einzelner Laute und Silben verursachen. Eine solche Kommunikation wird das Baby die Sprachentwicklung zu fördern. Von großer Bedeutung ist die psychologische Kontakt mit der Mutter des Kindes. Das Niveau der Sprachentwicklung des Kindes wirkt sich auf die Entwicklung seines Geistes und die Fähigkeit, weitere harmonische Interaktion mit der Gesellschaft. Aktive Mastering Rede entwickelt auch Denken, Gedächtnis, Phantasie und Aufmerksamkeit. Diese Publikation wird verstehen, warum es zu einer Verzögerung der Sprachentwicklung bei Kindern.


Es wird allgemein angenommen, dass Mädchen lernen früher sprechen als Jungen, aber vor allem der Sprachentwicklung ist sehr individuell. Dieses Verfahren ist durch viele Faktoren, psychologische und physiologische beeinflusst.

Es gibt bestimmte Normen der Sprachentwicklung bei Kindern. Wenn ein Kind unter 4 Jahren hinter ihr ist, diagnostiziert er «verzögerten Sprachentwicklung» (SPP). Aber nicht viel Panik über sie. Kinder mit identifizierten Verzögerung erreichen den gleichen Erfolg in Sprachkenntnisse wie andere Kinder, nur ein wenig später.

  • In den ersten acht Monaten des Alters, Kinder beginnen, die einzelnen Laute auszusprechen, am häufigsten, es anhalt «A» und «m».
  • Von 10-14 Monaten beginnen Kinder zu verstehen und zu reagieren, wenn auf sie zugegriffen wird, und um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen mit verschiedenen Sounds, nicht nur weinen.
  • Im Alter von 14 bis 18 Monaten, Kinder sind in der Lage, auf Ersuchen der Erwachsenen auf einige vertraute Gegenstände in den Raum auf der Straße oder in Bildern zu zeigen,.
  • Wenn ein Kind 18-24 Monaten erreicht, ist sein Vokabular nicht nur die Namen der Objekte, sondern beinhaltet auch die Bestimmung einer Vielzahl von Aktionen. Das Kind in diesem Alter bereits eine solche Anfrage durchzuführen, wie «Gib mir den Ball» und «bringen das Kaninchen.»
  • In 2-3 Jahren, Kinder sind in der Lage, die Worte auszusprechen und zu bauen einfache vollständige Sätze wie «Mama, zu geben.»
  • Für 3-4 Jahre, Kinder lernen, komplexere Sätze zu bilden, wie zum Beispiel «Dad ging zur Arbeit.»

Es ist wichtig zu berücksichtigen, diese Standards bei der Überwachung der Entwicklung der Sprache des Kindes zu nehmen, wird es sofort suchen die Hilfe von einem Neurologen, wenn nötig. Besondere Aufmerksamkeit sollte bezahlt werden, wenn das Kind ist 4 Jahre nicht in der Lage, um Sätze zu konstruieren und die meisten klingt richtig sagt.

Sprachentwicklung kann auf psychologische oder neurologische Gründen und auch wegen der Schwerhörigkeit verzögert werden. Daher kann die Diagnose spp erst nach einer umfassenden Erhebung der Kinderpsychologen, Neurologen und Logopäden festgelegt werden. Behandlung der verzögerten Entwicklung des Kindes hängt von der erfassten Gründen.

Wenn Ihr Kind wenig Aufmerksamkeit und nicht mit ihm zu sprechen — er ist nicht einer, zu lernen, zu sprechen, und er, hinter in der Sprachentwicklung fallen beginnt. Es wird jedoch der gleiche Effekt in der umgekehrten Situation beobachtet — wenn ein Kind durch übermäßige Sorge umgeben, schätze seine Wünsche, bevor er sie zum Ausdruck bringt. In diesem Fall wird das Kind müssen nur lernen, nein zu sagen. Die Ursachen sind psychologischer spp. Um sie zu beheben, müssen wir weitere Impulse für das Kind und den Sondersitzungen mit einer Logopädin zu halten. Ein Kind von den Eltern verlangen Aufmerksamkeit und Zuneigung.

Langsame Reifung von Nervenzellen oder der betreffenden Krankheit und Hirnschäden — die Gründe für die Verzögerung der Sprachentwicklung und können eine Vielzahl von neurologischen Problemen zu dienen. In diesem Fall wird der Neurologe zu ernennen als Behandlung für Drogen, die die Durchblutung des Gehirns zu verbessern und seine integrative Funktion. Um Teile der für die Sprachentwicklung verantwortlich Gehirn zu stimulieren, kann es zu einem Verfahren der transkraniellen zugeordnet werden. Das Wesen dieses Verfahrens besteht darin, dass die Teile des Gehirns auf einen sehr schwachen elektrischen Strom ausgesetzt wird. Als Ergebnis wird das Verfahren zur Normalisierung des Sprachentwicklung, Gedächtnis und Aufmerksamkeit.

Ein weiterer Grund spp das Kind kann Schwerhörigkeit oder Taubheit werden. In diesem Fall wird normierte Sprache Entwicklung Ihres Babys helfen, definieren Sie es in in einem Kindergarten.