Silikon-BH, einem kleinen weiblichen Schlauheit

Open Tops, Tuniken, elegante Abendkleider … Sie unterstreichen die Schönheit des weiblichen Schultern verführerisch offenbaren betroffenen männlichen sexy aussehen Kurven hin und stolz zeigen offenkundige Spaltung. In diesen Kleidern jede Frau sieht verführerisch Sirene. Allerdings gibt es ein «aber» … Unter diesem Outfit nicht tragen einen normalen BH, denn er wird heimtückisch spähen heraus von unter Kleidungsstücken, unbescheiden spähte durch die Schlitze. Wie kann das sein? Geben Sie nicht auf, in der Tat, von der offenen Kleidung! Und dann kommt zu Hilfe Silikon-BH. In der wunderbaren Eigenschaften nennt man eine unsichtbare BH. Silikon-BH — ist mit Silikongel Tassen, die von einem kleinen transparenten Schnalle verbunden sind gefüllt. Aber an diesem trägerlosen Wunder überhaupt.


Sie fragen, wie er auf seiner Brust hält? Es ist sehr einfach. Die Innenseite der Schalen hat einen speziellen Kleber. Nach Angaben des Herstellers der revolutionären Unterwäsche, tragen Silikon-BH kann bis zu 100 Mal sein. Und im Fall der Verringerung der «Klebrigkeit», ist eine Tasse genug, um eine wasser Bad Seife zu arrangieren — und Haftgrund wird so gut wie neu sein.

Darüber hinaus ist die Silikon-BH — eine ideale Lösung für Low-Cut und freizügige Kleidung, es verbessert auch die visuelle Form der Brust, hob sie und gibt extra Volumen.

Im Übrigen ist der Silikonbüstenhalter so weich und angenehm im Griff, auch wenn Sie berühren, ist es unmöglich, von der weiblichen Brust zu unterscheiden. Ein Wasserbeständigkeit ermöglicht sogar tragen es zum Strand — einen Badeanzug.

Um Silikon-BH hat sich zu Ihrem vertrauenswürdigen Verbündeten ihn kennen zu lernen. Also, bevor Sie auf einem Büstenhalter, die Brust muss sauber und trocken sein (in jedem Fall können die Mittel für die Hautpflege und Parfüm benutzen, bevor sie auf Unterwäsche), und setzen Sie dann eine kleine Tasse und befestigen Sie den Verschluss zwischen ihnen. So wird die Tasse fest angezogen werden und werden während des Tanzes nicht einmal zu verschieben oder zu heftige Bewegungen, und Dekolleté wird sehr eindrucksvoll und verführerisch aussehen. Um den BH zu entfernen sollte in umgekehrter Reihenfolge sein: Öffnen Sie den Verschluss und ziehen die Schale von unten nach oben. Wenn die Haut blieb klebrig Marken — können sie leicht mit einem feuchten Tuch entfernt werden, oder unter der Dusche.

Allerdings ist die Silikon-BH nicht für jedermann. Verzichten die Verwendung von unsichtbaren Unterwäsche brauchen Frauen mit empfindlicher Haut (kann Juckreiz und Irritationen erscheint), ob irgendwelche Hautverletzungen oder Verbrennungen. Unnötig zu Silikon-BH für mehr als sechs Stunden zu tragen. Und es ist nicht immer unsichtbarer Büstenhalter kann helfen: Wenn das Kleid ist zu tiefen Ausschnitt, wird es in der Aussparung sichtbar sein.

Kaufen Silikon-BH kann heute fast jeder Shop Kleidung. Hier sind nur eine Auswahl der Größe der möglichen Probleme. Schließlich ist es mit einer dünnen Wachsbasis bedeckt, entfernen Sie, dass, natürlich, niemand darf. Also alles, was möglich ist — es ist, einen BH an die Brust zu machen. Dies ist leider nicht garantieren, das genaue Hit «in der Größe.» Praktisch alle der Silikonbüstenhalter «malomeryat», so ist es jedoch am besten, um ein Modell für 1-2 mehr als die übliche Größe zu wählen.

Um BH unsichtbar lange serviert Ihnen treu für sie muss richtig betreut werden. Waschen Sie es können nur Seife und warmem Wasser. Verwenden Sie eine Bürste oder wischen Sie es mit Alkohol oder anderen Reinigungsmitteln kann es nicht. Sowie einen BH mit einem Handtuch trocknen. Dies sollte nur im Freien durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass der Haftgrund der Becher kein Schmutz oder Staub, und damit sie nicht zu jeder Stoff haften. Halten Sie die Silikon-BH ist am besten in der ungeöffneten Originalverpackung.