Kokosnuss. Von dem, was und wie zu essen


Dieser flauschige Ball ist eigentlich eine feste Früchte. Er wächst auf den sogenannten Kokos Kokospalmen (von lat. — Cocos nucifera), bis zwanzig Einheiten in der Gruppe. Reifezeit von acht bis zehn Monate. Land, wo es einen heißen tropischen Klima — Heimat der Früchte wird nach Indien, Südostasien, den Pazifischen Inseln, Polynesien, Karibik, Hawaii, Southern California, South Florida betrachtet. Palma selbst, wo es Kokosnüsse, gilt als eine der zehn naipolezneyshih Pflanzen für die menschliche Gesundheit als auch eine der ältesten Baumarten der Welt. Auf dem Baum kann in viele Bücher über Piraten und Abenteurern zu lesen. Außerdem wird der Internet jetzt mit vielen Freiflächen von Bildern mit dem Bild der Palmen und Touristen in tropischen Ländern nicht die Gelegenheit, vor dem Hintergrund des Baumes fotografiert werden verpassen gefüllt.

Lassen Sie uns über die Kokosnuss und seine Komponenten zu sprechen. Normalerweise in der sogenannten Kokosmilch entfernt. Und in einigen Sorten enthalten Kokosgelee. Dieser Typ wird als Sap (SAP) in Vietnam. Diese Art wächst in Tra Vinh Provinz, die im Süden des Landes befindet. Es wachsen «Wachskokosnüsse», das Fleisch, von denen es sieht aus wie Wachs.

Und wenn Sie in den Händen der Kokosnuss, der Hauptaufgabe — um sie zu öffnen. Um eine Aktion mit Kokosnuss prodelyvat, zu beginnen, um aus ihr auszugießen die Flüssigkeit. Der obere Teil besteht aus drei Vertiefungen Kokoskreisform. Einer von ihnen ist fast nicht geschützt ist und dessen raue Haut kann leicht durch eine scharfe und harten Gegenstand durchstochen werden. Es ist notwendig, um ein Loch zu machen und dekantieren Sie den Saft in die Schüssel, oder trinken Saft durch einen Schlauch. Dann, um eine Kokosnuss schnell öffnen, ohne Absturz Ihres Möbel, ist es notwendig, die Mutter um den Umfang der einem Hammer oder harten Gegenstand zu erschließen. Wenn Sie eine natürliche Bruchlinie, können Sie ganz ohne den Hammer zu tun. Herunterdrücken des Messers auf der Linie, nach der die Frucht zerbrach in zwei Hälften. Das ist alles! Nach dieser gesamte Vorgang wird die Pulpe mit einem Messer getrennt, und es kann für andere Zwecke verwendet werden. Samih Zuweisungen können eine ganze Menge sein.

Das Essen wird in der Regel selbst verbraucht Kokosnussfleisch (genannt Kopra). Es befindet sich in frischen oder getrockneten Form verwendet. Auch verwendet Kokosmilch. Der Zellstoff wird durch Reiben auf einer Reibe zerkleinert. Kokosmilch kann in allen Arten von Cocktails und Getränken ohne Verunreinigungen verwendet werden. Besonders schmackhaft und schön, um den Saft zu benutzen, im Kühlschrank vorgekühlt, ist es auch sparen Sie von Durst. Coconuts kann auf verschiedene Arten von Obstsalate, Desserts, Kuchen und andere Speisen verwendet werden.

Da Kokos hat eine Reihe von nützlichen Eigenschaften, hat seine Verwendung eine positive Wirkung und verbessert die Gesundheit des Menschen. Die Zusammensetzung von Milch und Fruchtmark gibt verschiedene Nährstoffe — sind Proteine, Kohlenhydrate, Ballaststoffe und Fett, der bis zu 65%, Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Mineralsalze erfolgt. So können wir sagen, dass das Fruchtfleisch und Kokosmilch hat nicht nur einen angenehmen Geschmack und Aroma, sondern auch nützlich.

Zum Beispiel fand Fette in Kokosnuss, dazu beitragen, den Stoffwechsel, helfen, reinigen den Körper, regen die Verdauung an und deutlich reduzierte Funktion der wichtigsten Organe im Körper. Der angenehme Duft der Frucht der Kokospalme ist in der Lage, um den Appetit und das Hungergefühl zu unterdrücken. Im Gebrauch Kokosnußmark verringert Belastung für die Leber, da sie nicht im Körper zurückgehalten und in Energie fast unmittelbar nach Eintritt in den Körper überführt.

Aus dem Fruchtfleisch kann gekocht duftenden Kokosöl, die häufig in der Kosmetik und Düfte verwendet wird, befeuchten sie die Haut und die Schleimhäute. Eine besonders effektive Nutzung kann als Mutter Extrakte angesehen werden, um für unsere Haarpflege für Ihr Haar gesund zu halten und ihnen helfen, zu wachsen und Glanz und ein gesundes Aussehen. Öl kann auch Hilfe von verschiedenen Haut und allergische Reaktionen zu befreien.

Sehr oft wird das Öl für die Massage, die den Gesamtklang zu und verlangsamen den Alterungs von Geweben verwendet. Die Assimilation von Vitaminen, Aminosäuren und Mineralstoffe und ist auf Kokosöl. Sie stärkt das Immunsystem, da sie antimikrobielle Lipide, Caprinsäure, Caprylsäure, Laurinsäure enthält, sie antifungale, antivirale und antibakterielle Eigenschaften aufweisen. Kokosöl bildet eine Schicht, wenn sie auf Wunden und betroffenen Stellen aufgetragen, schützt diese Schicht vor äußeren Staub, Pilze, Luft, Bakterien, Viren. Allerdings ist die Liste mit allen positiven Eigenschaften von Kokosmilch und allen seinen Produkten und nicht zu Ende.