Der Persimonsaftextrakt ist nützlich für den Organismus


Nun, wer möchte nicht, sich in der kalten Jahreszeit, einem hellen und süß persimmons zu frönen? Aber nicht jeder weiß, dass die persimmon ist auch sehr nützlich Beere. In diesem Artikel erfahren über die Eigenschaften von persimmon, ihre Anwendung in der Kosmetik sowie wie Sie die leckersten Kaki.

Im Spätherbst, mit dem Beginn der ersten Frost in den Regalen in den Filialen entsteht südlichen Beere als persimmon. Es wächst sie in den in der Nähe Ausland — Usbekistan, Georgien, Krim, Aserbaidschan, Region Krasnodar, so sind nicht mehr als eine exotische Persimonefrucht sein. Obwohl die ursprüngliche Heimat der persimmon gilt als Asien. Erst im 19. Jahrhundert wurden diese Beeren in Russland populär geworden in Europa, und dann.

Nun, wer nicht gern gelegentlich essen diese süß, mit einem leichten Geschmack von Herb leuchtend orange Beeren? Wahrscheinlich viele schüttelte den Kopf bejahend. Und, vielleicht, alle Fans von persimmon hörte von den außergewöhnlichen Eigenschaften dieser Beeren. Also, was ist sinnvoll, um den Körper persimmon?

Nutzen für die Gesundheit

  1. Die Stärkung der Aussicht. Persimmon können eine der Hauptquellen von Beta-Carotin genannt werden (seine Anwesenheit sagt der orange Frucht oder Gemüse), die wiederum ist wichtig für Ihre Augen.
  2. Halten Sie die Atemwege und des Herz-Kreislauf-Systeme. Probleme mit der Atmung? Sie leiden unter chronischen oder regelmäßig wiederkehrende Bronchitis? Oft rauchen? Also, für Ihren Körper persimmon — ein unverzichtbares Lebensmittel. Im Hinblick auf das Herz-Kreislauf-System, auch hier die Verwendung von persimmon unerlässlich. Infusion von Herzmuskel und der Gefäßwand mit Zucker und Kalium, persimmon stabilisiert den Blutdruck.
  3. Loswerden von Stress, Melancholie und Depression. All dies unter der Kraft der persimmon. Tränken Sie den ganzen Körper mit Magnesium, Fructose, Glucose und andere Substanzen, diese magische Beeren bieten eine gute Stimmung und Lebendigkeit für den ganzen Tag.
  4. Persimmon — ein natürliches Antiseptikum. Seit der Antike verwendet Chinesen persimmon Obst auf Verbrennungen, Schnittwunden und andere Verletzungen. Mit bakteriziden Eigenschaften verhindern die Entwicklung der Infektion Beeren auf die offene Wunde und Beitrag zu einer raschen Heilung. Die gleiche Eigenschaft ist, nebenbei bemerkt, und Halsschmerzen, Halsschmerzen. Mischen Sie den Saft einer persimmon mit Wasser in einem Verhältnis von 1: 1, gurgeln Sie 2-3 mal pro Tag, und du wirst die Verbesserung spüren.
  5. Helfen Sie der Harnwege. Magnesium und Natrium dazu beitragen, «Entladen» die Nieren und Blase und damit einen Beitrag zu ihren normalen Betrieb auf.
  6. «Adstringierend» -Effekt. Dies ist vielleicht die bekannteste Eigenschaft von persimmon. Wenn die Verdauungsstörungen, Schmerzen im Magen und den Magen ein gutes Mittel der Naturheilkunde.

Die Verwendung von persimmon in der Kosmetik

Nützlichen Eigenschaften der Persimone nicht an der inneren Erholung des Körpers enden. In der Kosmetik ist es nicht weniger nützlich und beliebt.

Hier sind einige Rezepte:

  1. von Hautausschlägen und Entzündungen im Gesicht: ein persimmon Zellstoff (Peitsche in einem Mixer oder Hackfleisch) mit Eigelb vermischt; auf der Haut für 15-20 Minuten angewendet, spülen;
  2. Falten und andere Zeichen der Haut verzetteln: das Fruchtfleisch von persimmon gemischt mit Olivenöl in gleichen Anteilen, fügen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl der Rose;
  3. wenn Pickel und Hautausschläge auf dem Rücken, Schultern, Hüften, persimmon Saft wird mit der Zugabe von 1-3 Tropfen ätherisches Teebaumöl verwendet wird; Saft eingerieben Problembereiche 1-2 mal pro Tag für drei Monate;
  4. antitsilyullitny Peeling: das Fruchtfleisch von persimmon mit Meersalz vermischt, reiben Sie die aktiven Bewegungen in einem Gebiet anfällig tsilyullitu.

Darüber hinaus gibt es viele Duschgele, Cremes, Lotionen mit der Zugabe von Früchten Persimone. Solche Mittel befeuchten und erfrischen die Haut.

Allerdings ist die maximale Menge an Vitaminen und Spurenelementen in der Frucht ohne den Einsatz von Düngemitteln und Chemikalien angebaut, unter der hellen Sonne gereift und während des Transports nicht beschädigt wird. Also, was Sie bei der Auswahl und dem Kauf eines persimmon aus?

Regeln für die Auswahl von persimmon

Zuallererst Farbe. Es sollte hell orange Uniform auf der gesamten Oberfläche zu sein. Wenn Sie dunkle Flecken, Schnitte oder Einstiche auf die Haut haben, bedeutet dies, Schäden durch unsachgemäße persimmon Transport und Lagerung verursacht. Diese Beeren kann nicht nur von geringem Nutzen sein, aber auch gefährlich. Schließlich kann die Verletzungs verschmutzt sein, eine Vielzahl von Bakterien und Keimen.

Sie sollten ihre Aufmerksamkeit auch auf die Lappen der Früchte und Blätter zu. Sie sollten getrocknet werden, von brauner Farbe. Wenn die Blätter noch grün sind, könnte es bedeuten, dass die Persimmon wurde vor der Zeit durchkreuzt, und hatte daher keine Zeit, um Sonnenlicht und wichtige Vitamine zu sammeln.

Im Hinblick auf die Kohärenz sollte die Beeren weich, leicht Gallert (aber nicht wässrig) sein. Wenn die Beere ist hart — unreife persimmon, wässrig — überreifen oder wiederholt eingefroren.

Es sollte auch beachtet werden, dass der Persimonsaftextrakt eines von diesen Früchten, die perfekt sind tolerieren Einfrieren werden. Im Prozess des Einfrierens Geschmack nicht noch schlimmer, aber die übermäßige Säure verschwindet. Sie können einige Früchte einfrieren, und dann ein paar Monate später, sich und ihre Familien zu gefallen sie.

Persimmon ist weit verbreitet in der Küche verwendet. Eis, Torten, Kuchen und vieles mehr: Es ist in der Herstellung von verschiedenen Desserts verwendet.

Es lohnt sich, die Aufmerksamkeit auf bestehende persimmon Kontraindikationen. Es wird nicht empfohlen, sie als Nahrung für diejenigen, die an Diabetes leiden, zu verwenden, und Menschen, die anfälliger für Übergewicht durch hohe Blutzuckerspiegel sind.

Persimmon — eine der schmackhaften und gesunden Beeren, die in der kalten Jahreszeit die uns zur Verfügung stehen. Essen Sie es regelmäßig, und Sie werden keine Angst vor einer Vitamin-Mangel oder kalt, oder Grippe zu sein.