Behandlung von rheumatoider Arthritis durch Akupunktur

East gab uns eine Menge von nicht-traditionellen Methoden der Behandlung. Und eine dieser Möglichkeiten — Akupunktur. Das Spektrum der Krankheiten, die mit Nadeln behandelt werden, ist enorm. Wir sagen euch, jetzt über die Behandlung von rheumatoider Arthritis mit Akupunktur.


Um die Wirkung der Akupunktur war die erfolgreichste, müssen Sie drei Hauptfaktoren zu folgen:

  1. Die Intensität und die Anzahl der Stimuli
  2. Platz Reizung
  3. Der Gesundheitszustand des Patienten

<! — [If! support] ->

Die Wirkung hängt von der Wahl der Akupunkturpunkt-Stimulation statt, das Verfahren und die Nadeleinführungskraft, und der Art der Nadel.

Akupunktur auf den menschlichen Körper in zwei völlig entgegengesetzte Reaktionen auf Stimulation: Erregung und Hemmung.

Reaktionshemmung tritt auf, wenn der Körper schwere Reizung der

Es sollte für eine lange Zeit verwendet werden, wodurch die schrittweise Erhöhung der Intensität. Der Patient muss ein Taubheitsgefühl, Schweregefühl, ein Gefühl der Stromfluss und Spannungsgefühl sein. Das Verfahren wird in einem empfindlichen und sekretorische Aktivität des Organismus angelegt, während die Erhöhung der Motorkörperfunktionen. Außerdem ist die Reaktionshemmung bewirkt eine analgetische, sedative, Desensibilisierung und blutdrucksenkende Einfluss.

Die Reaktion der Bremsen kann entweder aktiviert werden. Der erste Weg ist lang und intensiv Reizung. Es ist nur für Erwachsene bestimmt und ist in der älteren Menschen und Kindern kontraindiziert. Die Anzahl der Nadeln verabreicht wird, sollte mehr als zwei oder drei nicht übersteigt. Die Nadel muss langsam eingeführt werden, Drehbewegungen und ständig wachsende Macht der Irritation. Für diese Zwecke verwendet Punktierung werden. Abhängig von der Lage des Punktes kann die Tiefe der Injektion von einem halben bis acht Zentimeter variieren. Zeitpunkt, zu dem die in dem menschlichen Körper gehaltenen Nadel kann von 30 Minuten bis mehrere Stunden betragen. Die mittlere Verfahren Zeit — etwa eine Stunde. Wenn der Arzt es für erforderlich hält, ist es manchmal notwendig, um die Nadel in eine lange Zeit zu verlassen, dann gelten für diese spezielle goldene T-förmigen Nadel.

Wenn Krämpfe, Krämpfe oder Schmerzsyndrome durch Akupunktur behandelt werden können, mit Aetzung kombiniert werden. Die Dauer dieses Verfahrens liegt im Bereich von 20 Minuten bis zu einer Stunde nach der Zeit oder Akupunktur.

Das zweite Verfahren ist für alle Altersgruppen. Punkte Geld hatte mehr als vier. Mit der Einführung der Nadel Empfindung schwächer als die erste Methode. Die Nadel ist auch notwendig, um eine Drehbewegung vor. 5 Minuten (abhängig von dem Alter des Kindes) — bei erwachsenen Patienten wird die Nadel für zehn bis zwölf Minuten Kinder verlassen.

Um den Erregereffekt zu erzielen, ist es erforderlich, eine leichte Reizung durch schnelle, kurze Auswirkungen auf die Haut, die nach und nach in einer Reihe von Punkten aufgebracht werden anzuwenden. Begleiten Licht Jabs von Schmerzen. Zeit solcher Auswirkungen sollten gering sein.

Die spannende Reaktion wird auch auf zwei Arten aufgerufen. In einer ersten Ausführungsform gibt es Reizung während gleichzeitig Stech 5-10 Punkte. Die Tiefe der Akupunktur soll zwischen dreißig bis fünfzig Millimeter betragen. Machen Sie eine schnelle, starke und kurze Irritation von 30 Sekunden bis zwei Minuten. Nach dem Einsetzen der Nadeln kann gepunktete Bewegung machen und durchgeführt in Verbindung mit Akupunktur oder selbst jeou Therapie Hack Verfahren von 1-3 Minuten.

In der zweiten Ausführungsform wird durch Injektionen Fläche (von dreiunddreißig Millimetern bis Zentimetern) und einer großen Anzahl von Punkten stimulierende Wirkung erzielt wird. Irritationen erforderlich, stark zu sein, schnell auf mit Schmerzen.

Manchmal ist der Patient nicht stellt diese Art von Gefühl oder ist es eher schwach ausgeprägt. In ihrem Fall, so ist es notwendig, eine kurze starke Stimulation in Form von Rotation oder Punk setzen. Wenn das Gefühl ist sehr stark ausgeprägt und der Muskel ist angespannt, ist es nötig, zu erhöhen, Langzeitreizung — langsam, gefolgt von der Aufgabe der Drehung des Nadel. Insbesondere wird die Bewegung der Nadel entlang des Meridians Einflüsse Erregung und Anti-Meridian — Bremsen.

Bei rheumatoider Arthritis beginnen müssen, um die erste Methode der Bremsverfahren auf lokaler Punkte vor den schmerzhaften Empfindungen in das betroffene Gelenk zu verwenden, und müssen dann an entfernte Orte zu gehen und die zweite Methode des Brems Verfahren, um Beschwerden von früheren Injektionen verursacht werden zu verwenden. Eine ähnliche Stimulation sollte in zwei oder drei Punkte angewendet werden.

Bei der Behandlung von rheumatoider Arthritis Hände tun Akupunktur in den unteren Extremitäten. Ist es notwendig, ein zweites Verfahren zum Abbremsen Methode verwenden. Verbringen Sie 3 Kurse der Behandlung für je zehn Tagen zwischen der Notwendigkeit, eine Pause für sieben Tage zu nehmen. Injektionen zu tun mit Verätzungen.

AGB Kombinationspunkte

Das Schwierigste in Akupunkturpunkte wird als zu ihrer Zusammenfassung in alle Arten von Krankheiten gewählt. Vorbehaltlich der richtigen Ausrüstung und Methoden der Behandlung von Komplikationen der Arthritis Akupunktur nicht. Nur in einigen Fällen die Möglichkeit von Komplikationen: verzögert Nadel im Gewebe, vegetative Reaktionen, Blutergüsse, Rest Gefühle und so weiter.

In vielen Fällen ist die autonome Reaktion das Ergebnis von übermäßig grobe Handhabung des Nadel bzw. intensive Angst des Patienten, deren Behandlung ist das erste Mal. Häufig nach dem Einführen der Nadel wird blass, Schwitzen und Schwindel. Wenn dies geschieht, ist es notwendig, den Patienten zu setzen und ziehen Sie die Nadel.

Sobald die Nadel entfernt wird, sehen Sie möglicherweise einen Tropfen Blut. Wenn ein Hämatom ist es eine Folge der Beschädigung des Behälters. Lokale müssen Kälte, sanfte Massage, und dann eine warme Kompresse anzuwenden.