Wie man eine Avocado aus den Knochen zu Hause wachsen

Wahrscheinlich jeder von uns früher oder später kommt auf die Idee, einen Baum zu pflanzen. Dies ist nicht nur eine der drei unveränderliche Dinge, die einen echten Mann machen sollte, sondern nur eine Menge Spaß zu sehen, wie die Knochen des Keim angezeigt wird, wächst, wächst und nach einer Weile der Fall der Hand zu einem echten Baum. Wenn Sie nicht ein großer Gärtner und zuvor in den Händen einer Gartenwerkzeuge gehalten sind, empfehlen wir, um seine Experimente mit Avocado starten. Sie wissen nicht, wie man eine Avocado aus Samen zu Hause wachsen und haben Angst, dass Ihr Experiment war kein Erfolg? Heute zeigen wir Ihnen, wie man in seinem Haus exotischen Pflanzen niederlassen zu erzählen.


Avocado gehört zur Familie der Lauraceae, es natürlich eine Länge von 18 Metern. Zu Hause, natürlich, wird der Baum viel weniger, und wird nicht Früchte tragen, aber sieht sehr beeindruckend aus. Zusätzlich sind im exotischen Früchten raschend unprätentiös, sondern weil ein Wunder geschehen wird. Es ist genug, um in einem Geschäft die Sie kopieren möchten zu kaufen — und Sie können, um zu arbeiten. Der einzige Trick hier ist, um eine reife Frucht zu wählen, da unreife Knochen des Fötus kann nicht keimen. Reife Frucht betrachtet, dessen Fleisch, wenn leicht gedrückt prominaetsya. Als nächstes müssen Sie den Fötus aus dem Knochen, das ist genug, um einen Längsschnitt und Hand in Hand in zwei Hälften zu machen ist zu entfernen, drehen Sie sie in entgegengesetzte Richtungen. So werden Sie in den Händen der beiden um die Hälfte getrennt werden, und man kann leicht den Knochen auszuwerfen.

Mehrere Möglichkeiten, um eine Avocado wachsen

Es gibt mehrere Optionen für Ihre weitere Aktionen. Die einfachste, aber nicht zu sicher — nehmen Sie einen Topf mit feuchter Erde und macht es ein wenig Vertiefung, um den Knochen gesetzt gefüllt mit Erde bis zur Hälfte überdacht, mit dem stumpfen Ende des Knochens hat den Untergrund gehen, und die Insel durchzuführen. Es würde erscheinen und schießen. Tauchen Sie das gesamte Knochen im Boden wird nicht empfohlen — kann verrotten. Sämling sollten häufig und reichlich gegossen werden, weil die Pflanze liebt Feuchtigkeit. Nach ein oder zwei Wochen sprießen zu erscheinen, und dann ist alles ganz einfach — die Pflanze wächst schnell und gedeihen in nahezu jeder Umgebung.

Der zweite, zuverlässiger, aber etwas arbeitsintensiver Verfahren beinhaltet eine anfängliche Keim des Knochens. Zu diesem Zweck in dem unteren Bereich des stumpfen Knochen dabei ein drei oder vier Löchern, darin eingesetzt Zahnstocher, um Knochen stand auf diesem originellen Stand, das Wasser in den Becher gegossen und die ganze Struktur ist in Wasser getaucht, so dass nur der untere Teil nass werden. Sie können ein paar Löcher in der Mitte und einem Zahnstocher im rechten Winkel eingeschoben zu machen — die Zahnstocher liegt dann an der Kante des Glases, und Stein, um an ihnen hängen. Es ist notwendig, um den Wasserstand zu halten -, während in zwei — bis zu vier — Woche unter den Wurzeln und dem Gipfel eines sanften grünen Spross angezeigt. Danach bereiten einen kleinen Topf mit vielen Löchern im Boden. Stellen Sie sicher, die Palette, weil die Pflanze muss häufig und reichlich bewässert werden. Um die Pflanze zu transplantieren, gibt es keine Notwendigkeit, um den Knochen zu entfernen — es ist in ein paar Wochen wird blassrosa Farbe geworden und wird die Anlage zu schmücken. Fällten Knochen, wie im ersten Fall, die Hälfte oder ein Drittel, wobei der größte Teil der oberen Flächen.

Nach einiger Zeit wird ein Baum um 10-15 Zentimeter wachsen, geschmückt breiten Blättern, ähnlich Lorbeer. Dann kann die Pflanze in einen Topf größer transplantiert werden. Kann es vorkommen, dass die Anlage Schaft wachsen, so dass die ersten Blätter werden zu einem beträchtlichen Abstand von dem Boden sein. So, während das Aussehen der Avocado ist bei weitem nicht perfekt, aber wenn der Baum wird ein Erwachsener und vergrößert, wird es Sie mit seiner exotischen Schönheit begeistern.

Pflege Avocado

Pflege für Pflanzen in der Wohnung erfordert nicht viel von Ihrer Zeit — sehr reichlich gießen. Setzen Sie den Topf mit Avocado Samen aus der Ecke, wo wird es leicht genug sein — aber nicht direkter Sonneneinstrahlung — in diesem Fall die Blätter, kann wellig und mit rostigen Flecken bedeckt.

Wenn die Blätter der Pflanze beginnt zu trocknen — es spielt keine Feuchtigkeit Scheck erhalten, haben Sie sich daran erinnern, um das Tier zu wässern. Wenn regelmäßig gießen, aber die Blätter noch trocken, müssen Sie die Anlage mit kaltem Wasser aus der Sprinkleranlage zu sprühen. Nach ein paar Jahren regelmäßig, aber unaufdringlich Pflege, erreicht die Pflanze eine Höhe von zwei, maximal zweieinhalb Metern. Für Topf Avocado ist die maximale Länge. Ein Baum in der Erde gepflanzt, können fünf Metern zu erreichen. In jedem Fall ist es sicherlich eine exotische Pflanze wird Sie mit seiner Aussicht begeistern und Ihre Lieblings-Haustier. Wie Sie sehen können, einfach zu wachsen Avocados, hoffen wir, dass diese exotische Freund Ihr Haus und Freude seines Hauses schmücken.