O-Beine des Kindes


Eltern wollen immer ihr Kind gesund und schön sein, aber nicht immer so. Enttäuschend Eltern, vor allem über das Mädchen in Frage, die Krümmung der Beine eines geliebten Kindes. O-Beine des Kindes in der Zukunft, werden nicht nur ein Problem der physischen, sondern auch psychologische.

Aufgrund dessen, was das Kind die Beine gebeugt

Krummen Beinen das Baby kann beginnen, auch während der fetalen Entwicklung bei bestimmten Krankheiten der Mutter, Vererbung und fetale Hypoxie zu bilden. Die primäre Ursache für die Krümmung der Schenkel von einem frühen Alter des Kindes ist eine Krankheit, wie Rachitis. Am frühen Behandlung dieser Krankheit sind Calcium brochen und Phosphorstoffwechsel verarbeitet, was die Ursache der Verformung des Gewebes: Muskeln, Knochen und voller Bewegungsapparates. Ärzte sind verpflichtet, die Entwicklung eines Kindes an dieser Krankheit leiden, um weitere solche Abweichungen wie ungleichmäßige Beine des Kindes zu vermeiden, systematisch zu überwachen.

Einseitige Ernährung, die nicht für die Entwicklung des Kindes nicht genügend Kalium, Phosphor und anderen notwendigen Materialien können auch bewirken, die Entwicklung der Krümmung der Beine. Wenn es keine Datenelemente in den Körper, die Knochen werden brüchig. Deshalb müssen Lebensmittel reich an Phosphor und Kalium in der Ernährung eines Babys sind.

Wenn Ihr Baby die Füße zu 3-4 Jahren mit geringfügigen Abweichungen, ist es nicht ein Grund zur Besorgnis Eltern, sondern ganz normal.

Welche Beine werden als Kurven

Wenn Ihr Kind die Beine sind in der Form des Buchstaben «O» gebildet und nicht aufgrund der Verformung der Knochen in die Knie geschlossen, die Füße werden als Kurven sind die gleiche Sache, wenn sie nicht erfüllen, in den Knöchel und Füße, suchen Sie in der Form eines «X «. Aber es kommt vor, dass schauen nach außen gekrümmten Beinen, wenn die Weichteile des Unterschenkels sind nicht geschlossen. Dieser Fehler wird in der Regel mit speziellen körperlichen Übungen korrigiert.

Wenn Sie medizinische Versorgung brauchen

Brauchen Sie Hilfe von Experten, wenn ein Kind krummen Beinen in den folgenden Fällen. Feet Baby stark nach innen gedreht. Der Arzt sollte einen Blick auf die verschiedenen Ursachen für diese Fehler kann deformierte Knochen des Fußes, dann Chirurgie helfen. Expert Hilfe benötigt wird, wenn ein Kind älter als drei Jahre, «Rad» nach außen geschwungenen Beinen, wenn die Beine sind sehr unterschiedlich im Aussehen voneinander. Auch, wenn die Füße als «O» und «X» sichtbar — förmigen Verformungen.

In vielen Fällen ist die Krümmung des Fußes korrigiert natürlich durch spezielle komplexe Behandlung. Für den Fall, Biegen an sich nicht korrigiert oder mit der Zeit zunimmt, der Experte empfohlenen Korrektureinrichtung. Dies hilft bei der korrekten Position schrittweise Ziehen Beine. In dem Fall, wenn eine starke Biegeschenkel und mit Hilfe von Spezialwerkzeugen nicht korrigiert werden kann, dann empfiehlt der Arzt Betrieb.

Zusätzlich zu einer speziellen Reihe von Übungen, die Krümmung der Schenkel des Kindes zu korrigieren (Übungen, hängt von der Ursache und Verzerrungstyp), ist es nützlich prodelyvat und andere Übungen. Nützlich für Knochen und Muskeln sind die folgenden Übungen. Kids gut prodelyvat Massage, Beugung und Streckung der Beine in die gewünschte Position. Für ältere Kinder nützliche Praxis springt Seil, hocken, verbindet die Knie zusammen, ebenso wie Schwimmen. Kind im Alter von 5-7 Jahren in der Lage, die folgende effektive Übung zu tun: mit gekreuzten Beinen Notwendigkeit, langsam setzen sich auf dem Boden, ohne die Hände, und dann klettern. Diese Übung sollte mehrmals prodelyvat werden.

Dadurch spezielle Übungen regelmäßig, wenn auch nicht stark gekrümmten Beinen, werden Sie ein positives Ergebnis zu erzielen, aber der Arzt muss den Prozess zu überwachen. Je früher die Eltern anfangen, Behandlung von seinem Kind, desto besser, denn als Kind irgendwelche Defekte leichter zu korrigieren, da der Körper wächst.