Die erhöhte Temperatur während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft auftritt Frauen oft Fieber. In dieser Hinsicht haben Frauen oft eine Vielzahl von Fragen, wie: Was Temperatur als normal angesehen wird; was zu tun ist, wenn Sie die Temperatur zu erhöhen, und so weiter. Um diese und weitere Fragen beantworten müssen verstehen, warum es zu einem Anstieg der Körpertemperatur.


Ursachen der Temperaturzunahme während der Schwangerschaft

Die häufigste Ursache für dieses Phänomen während der Schwangerschaft ist ein sehr Zustand der Schwangerschaft. Während dieser Zeit wesentliche Veränderungen in der Hormonsystem von Frauen: in einer großen Zahl beginnt, das Hormon Progesteron produzieren, nach Meinung von Experten kann dies einen Temperaturanstieg verursachen.

Darüber hinaus während der Schwangerschaft das Immunsystem Schutz von Frauen leicht verringert, was ganz natürlich ist. Dies ist, weil sonst die Gefahr der Abstoßung des Fötus durch den weiblichen Körper. Wie Sie wissen, reduzieren die körpereigene Abwehr wird es oft durch eine Erhöhung der Körpertemperatur begleitet. Daher ist ein solches Phänomen als die «Temperatur» in der Zeit der Schwangerschaft ganz natürlich und durchaus üblich. Es sollte beachtet werden, dass die Körpertemperatur kann in einem sehr frühen Periode ansteigt. Es ist zulässig, um die Körpertemperatur während der Schwangerschaft im ersten Trimenon und zweiten erhöhen. Jedoch erhöht die Körpertemperatur während des dritten Trimesters, wahrscheinlich das Vorhandensein von Krankheiten.

Wenn wir über die möglichen Werte der erhöhten Temperatur zu sprechen, ist die Norm ein Anstieg von 0,5 bis 1 Grad. Somit wird die Körpertemperatur während der Schwangerschaft, wenn die Zunahme durch Schwangerschaft selbst verursacht werden, sollten ungefähr siebenunddreißig Grad. Etwaige Maßnahmen oder Aktionen in diesem Fall getroffen ist nicht notwendig, weil dieser Staat nicht eine Frau und ihr Baby zu gefährden. Dagegen ist die Anwesenheit von hoher Temperatur, ist es wünschenswert, Ihren Arzt informieren.

Alles andere, wenn die Temperatur steigt aufgrund des Vorhandenseins von Krankheiten. In diesem Fall steigt die Körpertemperatur mehr als siebenunddreißig Grad. Dieser Anstieg stellt bereits einige Gefahr für das Kind, und erfordert deshalb die Verabschiedung der erforderlichen Maßnahmen.

Wie man mit Fieber während der Schwangerschaft behandeln

In der Regel wird eine solche Erhöhung der akuten Atemwegserkrankungen bezeichnet. Behandlung dieser Krankheiten in dieser Zeit ist kompliziert, weil eine Frau nicht die überwiegende Mehrheit der Medikamente, wenn diese Krankheiten zu helfen, zu erhalten. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass diese Medikamente können zu schweren Schädigungen des Fötus und somit die Wahl der Therapie sollte jeweils einzeln durchgeführt werden, unter Berücksichtigung des Zustands der Frau, der Schwere der Krankheit, der Wirksamkeit der Medikamente und so weiter.

Wenn die Erhöhung der Körper durch akute Atemwegserkrankung verursacht werden, und die Krankheit ist nicht ernst, die wichtigste Methode der Behandlung beinhaltet Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten der traditionellen Medizin. Zum Beispiel, wenn der Körper des kühlen Nass wischen, kann erheblich die Körpertemperatur zu senken. Abwischen mit Alkohol ist nicht ratsam, weil der Alkohol in den Körper durch die Haut. Darüber hinaus ist ein wirksames Instrument zur Bekämpfung von Krankheiten Tee mit Kalk oder Himbeer geschwitzt. Zwar kann es verwendet werden, und andere ähnliche Instrumente, die sehr effektiv bei der Verringerung der Temperatur sind und nicht den Empfang von Medikamenten erfordern.

Beträgt die Erhöhung von einer schweren Krankheit verursacht, wie Lungenentzündung, oder Pyelonephritis, dann tun, ohne die Verwendung von Arzneimitteln ist unwahrscheinlich. Nur sind die traditionellen Methoden hier wahrscheinlich nicht helfen. Es ist erwähnenswert, dass die Gefahr in diesem Fall ist nicht die Erhöhung der Körpertemperatur und in Gegenwart einer Infektion. Vergessen Sie nicht, dass verschiedene Medikamente haben unterschiedliche Grade der Gefahr für die Zukunft Baby. Deshalb, wenn es notwendig ist, um Medikamente zu nehmen, müssen Sie ernsthaft erwägen, die Wahl des Medikaments, über die Effektivität des Risiko. Zweifellos vor der Einnahme von Medikamenten sollten Sie mit dem behandelnden Arzt zu konsultieren.