Kochen Hasen

Die köstliche Fleisch gilt als eine Hasenfleisch, das nicht mehr als ein Jahr ist. Jungvögel plump Beine, weiche Ohren und kurzen Hals. Fleisch Kaninchen beschichtete Folie, sollte es aus Fleisch mit einem scharfen Messer befreit werden. Es sollte eine dünne Schicht der Haut. Fleisch zäh so vor dem Kochen Hasen, muss seine Mindest 10 Stunden in einem mit Wasser Essig oder Essig Gemüse Gurke platziert werden, wird es ihm weichen. Dann können Sie mit dem Kochen beginnen.


Kochen Hasen: Rezepte

Roast Pastete und Kaninchenfleisch

Die Vorderbeine, Nacken, Rippen mit Speckwürfeln, orange, pulverisierte Muskat und Knoblauch, in einem Mörser zerstoßen und gemischt.
Am Boden der Schüssel mit dünnen Speckscheiben angelegt, legte es die Füllung, und wieder eine Schicht von Speck an der Spitze. Weiterhin ist es notwendig, alle etwa die Hälfte der Menge an Wasser, in dem das gekochte Fleisch Kaninchen, danach Schüsseldeckel mit Folie zu füllen und legen Sie eine «Wasserbad» während einer Stunde in einem vorgewärmten Ofen. Dann entfernen Sie Folie und oberen Scheiben Speck, garniert mit zerlassener Butter und euch an der Kälte. Kühl Pastete und Preiselbeeren mit viel Grün zu schmücken.
Kein Konto ist Fleisch genommen — von 250 bis 300 Gramm, 100 bis 150 Gramm Fett Schweinefleisch, 1 EL. trockener Rotwein, 1 EL. l. Butter 4 Knoblauchzehen, 1/2 Teelöffel geriebene Zitronenschale oder orange, 1/4 Teelöffel zerkleinerte Muskatnuss. Salz und Pfeffer nach Geschmack Einsatz.

Kaninchen mit Knoblauch-Sauce

Fett, Leiter der Zwiebeln, Knoblauch, Leber, Kaninchen in kleine Stücke geschnitten und steckte es in eine Keramik oder Keramik — Herstellung von Kaninchen mit Sauce, mit der Tatsache, dass das Fett zu starten. Dann fügen Sie ein wenig Essig, Hase Blut, Salz, schwarzer Pfeffer, Muskat Nüsse, Majoran. Auf kleiner Flamme notwendig, für 2 Stunden kochen. Es ist notwendig, um sicherzustellen, dass dies nicht zu verbrennen. Falls erforderlich, fügen Sie ein wenig — leicht vorgewärmt oder Rotweinessig, um die Sauce blieben Flüssigkeit. Nach einer Stunde wird vom Moment setzen, um die Sauce zu kochen nehmen, müssen Sie legte den Braten Kaninchen, steckte es in Auflaufform mit einem ziemlich angemessenen Betrag von Schweineschmalz, und dann bedecken Sie es mit Ölpapier. Um die Bedürfnisse Kaninchen etwa eine Stunde vor. Nach Häschen ist bereit, tiefen Teller Knoblauch-Sauce verteilt, und oben — ein Kaninchen.

Ragout von Kaninchen in Landes

Die Rückseite des Hasen in Stücke, in einen Bräter legen und Brauntöne in Schweine- oder Gänsefett auf einem recht hohen Wärme geschnitten. Die Keramik gebratenen Zwiebeln, Knoblauchzehen und Speck — Speck (Schinken). Fügen Sie 1/2 Tasse trockener Rotwein. Nachdem der Wein ist ein wenig — ein wenig kochen, gießt eine braune Brühe oder Hühnerbrühe (man kann nur Wasser), setzen Sie 1 EL. Löffel Tomatenmark, die mit weichen 6 Tomaten ersetzt werden kann, und in Wasser eingeweichte, getrockneten Steinpilzen. Dann gibt die Stücke der Hase, Abdeckung mit einem Deckel und Eintopf bei schwacher Hitze ca. 2-3 Stunden, das heißt, so lange, bis das Fleisch der Hase wird nicht weich genug. Zu diesem Zeitpunkt wird die Soße ziemlich dick, aber wenn die Sauce noch flüssig ist, sollte es in eine große Pfanne geben und etwas von der Soße gegossen werden sehr schnell, der Hase ist nicht in einem Bräter abgekühlt, auf einige Zeit für schwere Feuer legen Ich konnte überkochen und sie eindickt.

Hasenbraten

Vorbereitet mariniert Hase Karkasse, aus dem Rücken mit den Hinterbeinen und ein Teil der Niere, aus der Marinade entfernt getrennt und getrocknet Speck 3 * 1/2 cm, wahlweise den Knoblauch. Speck Speck ist nicht zu tief. Legen Kaninchen wieder auf, gießen Sie 2 Esslöffel Wasser, 1 Esslöffel Butter. Legen Sie in einem nicht sehr heiß Backofen, Wasser der Saft aus dem Boden der Pfanne. Serviert mit einer Sauce, in dem geröstet oder Spiel.

Kaninchen in einem Topf

750 g Hasen in Scheiben, Salz und Pfeffer würzen, in Mehl geschnitten und abwechselnd mit Stücken von Speck (250 g), 3 Scheiben geschnittenen Zwiebeln und gewürfelt 1-2 Scheiben Brot in einen Topf, gießen Sie den Wein, so dass 3 / 4 deckt die gesamte Flüssigkeit. Simmer bei schwacher Hitze 1-1,5 Stunden.

Hare, gebraten auf dem Grill

Hare Karkasse in Stücke schneiden, trennen Sie das Fleisch von den Knochen, jede noch so kleine Stück davon abhalten, reiben mit Knoblauch, Salz, salben mit Öl, braten auf dem Grill, serviert mit Sauce — Mayonnaise und ein paar Knoblauchzehen zerdrückt.

Kaninchen mit Oliven

Marinierte Hasen, wie im vorherigen Rezept. Braten ein wenig 3 EL. EL Pflanzenöl, fügen Sie fein gehackte Zwiebel (4 Köpfe). Wenn die Zwiebeln leicht geröstet, werfen Stücke von Kaninchen und goldbraun braten und dann köcheln lassen und fügte hinzu, ein wenig — ein wenig heißem Wasser. Separat braten 250g Zwiebel Sämlinge, in den der Hase. Wenn der Hase pomyagchaet, fügen Sie ein Glas Wein, Tomatenmark, ein wenig gekocht (10 Minuten) in Wasser, Oliven (200 g), das Blut eines Hasen, der mit ein paar Esslöffel Rotwein gemischt wird. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce ist daran etwas zu verdicken, bear, dass, wenn es weiter verdickt abkühlt.

Hare mit Wurzeln

Bereiten Sie den Hasen als auch für «Kaninchen mit Oliven.» Leicht die Zwiebel, in Ringe geschnitten 1 st. Löffel Pflanzenöl. Setzen Sie die Stücke von Kaninchen und goldbraun braten, dann köcheln in Wasser weich.
Fry in Pflanzenöl 2 Karotten, in Scheiben, Petersilienwurzel und Sellerie 1/2 geschnitten, das alles in den halbHasenFleisch, Salz, Pfeffer, Lorbeer und Zwiebel — Sämling, in Pflanzenöl gebraten. In Kaninchenblut während Schlachten gewonnen, verdünnen Sie es mit Saft, in dem marinierten Vogel, vor, dass es notwendig, durch ein Sieb abseihen ist, gießen Sie ein Glas Wein, Tomatenmark, köcheln lassen, bis die normale Dichte. Auf dem Tisch wird kalt serviert.
1 Hase Karkasse, Suppe Wurzeln, 3 Zwiebeln, 2 Esslöffel Pflanzenöl, Lorbeerblatt, 1 Glas Wein, 150 g Zwiebel Sämlinge, 1 EL Tomatenmark, Salz, Pfeffer.

Kaninchen in Senf

1.200 g Kaninchen, Kaninchenleber, 4 Zwiebeln, eine Scheibe Weißbrot, 6 Teelöffel Reifung Senf, 150 g Butter, 2 Eigelb, 100 g saure Sahne, Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt abschmecken.
Weichen Sie das Weißbrot in Milch. In der Hälfte der Butter, die Leber und Zwiebeln anbraten. All diese Mischung, hacken, fügen Sie die gehackte Eigelb und so mit der Mischung erhalten Hasen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nähen Sie den Kadaver eines Hasen und salbe Senf. Fry auf allen Seiten in Öl, in einem Dampfkochtopf zu verschieben, fügen Sie das Lorbeerblatt, kochen für 45 Minuten. Mit Sauerrahm. Guten Appetit!