Biographie von Kate Winslet

Kate Winslet — eine berühmte Schauspielerin der Welt. Biografie Kate erzählt die Geschichte ihrer Karriere Leistungen. Auch spricht Biografie Winslet über ihre starke und anhaltende Natur und die Fähigkeit, Ziele zu erreichen. Biografie Kate Winslet — ist die Geschichte von einem Mädchen, das aus dem Leben alles, was er wollte, bekam.


In der Biographie von Kate Winslet anfänglichen Bezugspunkt, natürlich, ist es seiner Geburt. Kate wurde am 5. Oktober 1975 geboren. Familien Winslet — English. Daher Kate wurde in Reading, die in der Grafschaft Berkshire geboren ist. Winslet Eltern, Sally und Roger, waren Schauspieler. Allerdings war ihre Karriere nicht als stellare wie ihre Tochter. Daher mussten sie Geld verdienen, um seine Familie zu ernähren. Cromie Kate, haben sie zwei weitere Töchter — Beth und Anna. Sie sind auch in der Schauspielerei engagiert, aber die Biographie einer der Schwestern Kate ist so spannend und unvergesslich. Aber Biographie der Schauspielerin nur voll von interessanten Fakten.

Kate erkannte sehr früh, dass sie wollte in die Fußstapfen der Eltern zu folgen und erreichen Höhen. Daher ist in den elf Jahren begann sie an der Schule tätig und promovierte im Jahr 1992. In zwölf Jahren hatte das Mädchen auf den Bildschirmen erschienen. Aber seine erste Leistung war nur Werbung Müsli, aber es war schon ein kleiner Durchbruch für die Zukunft der Schauspielerin.

Im Jahr 1990, sie auf dem Bildschirm wieder erschienen, aber dieses Mal hat einen Cameo-Auftritt in der Serie. Dann in verschiedenen Fernsehserien spielte sie für drei Jahre. Auch kann Kate auf der Bühne des Theaters zu sehen — sie im Kinder Produktion von der Rolle der Wendy spielte «Peter Pan». Wenn wir über, wenn Kate erhielt die erste ernsthafte Arbeit zu sprechen, kam es im Jahr 1994. Es wurde dann, unter der Regie von Peter Jackson gab dem Mädchen eine Rolle in dem Thriller «Heavenly Creatures». In Studien war es besser als 175 Mädchen, die für die Hauptrolle vorgesprochen. Dieser Film hat Kritikerlob als sehr, sehr gut aufgenommen, und die junge Schauspielerin gewann ein Londoner Filmkritiker.

Im Jahr 1995 spielte sie in dem Film, ein Märchen, und dann landete eine Rolle in dem Melodram «Sinn und Sinnlichkeit». Es war nach diesem Bild von einem Mädchen in Erfüllung Herrlichkeit, und sie wurde auch für die wichtigsten Filmpreise nominiert — «. Oscar»

Kate ist seit jeher für Regisseure und Produzenten einen starken Eindruck erzeugt. In einigen Bilder von ihr, ohne auch nur zu hören gemacht. Sie war wirklich sehr talentiert und begabt. Aber, natürlich, der wichtigste Meilenstein in der Karriere von Winslet wurde in dem Moment, als sie auf die Menge der kam «Titanic». Es war dort, unter der Regie von James Cameron war ein wahres Meisterwerk, das seit elf «Oscars» nominiert wurde gefilmt. Schießen diesen Film war sehr schwierig. Der Schauspieler musste viel Zeit in dem eiskalten Wasser zu verbringen, und außerdem genug Probleme. Darüber hinaus ist die Rolle von Kate spielte unterschied Vielseitigkeit und Emotionalität. Es war notwendig, sich zu bemühen, in der Liebe zu Akteuren, die 3 Tage kam und blieb im Herzen des Menschen ein Leben lang glauben zu machen. Kate war in der Lage, alle Aufgaben zu bewältigen. Sie ist nicht nur eine unglaubliche und Herz wegen der schwierigen Schüsse nie verlieren. Sie unterstützte auch ihr Partner — Leonardo DiCaprio. Er dann mehr als einmal bewunderte Kate, zu sagen, wie sie ihm geholfen hatte, als zu versuchen, alles zu tun, damit er auch eine Szene spielen zu bewältigen. Natürlich ist Kate ein emotionaler Mann, der verwendet wird, um alles auszudrücken. Und es ist wie Leo. Sie könnten sich gegenseitig in den Anhänger zu schreien, um alles, was sie nicht gerne über einander im kalten Wasser und schwierigen Zeitplan zu beklagen, und geben Sie den Hof und spielen die Art und Weise, dass es in einem Take buchstäblich gefilmt herauszufinden.

Nach der «Titanic», hat Kate sich zu einem echten Star. Aber sie nie «Stern» Krankheit und nicht die Jagd nach einem riesigen Gebühr gelitten. Das Mädchen war nur in den Filmen, die sie wirklich mochte erschossen. Sie wählte immer interessante Rollen und Bilder, die ihr inspirieren könnten.

Wie für sein Privatleben, im Jahr 1998 heiratete sie den Regisseur Jim Tripltona und gebar ihm eine Tochter Mia im Jahr 2000. Leider stellte sich der Mann aus, um die Liebe ihres Lebens sein, und ein Jahr nach der Geburt eines Kindes, Scheidung Kate ihr Ehemann.

Im Jahr 1999 spielte Kate in dem Film «Der Heilige Haus». Im Jahr 2000 — in dem Film «Quills», zusammen mit so renommierten Schauspielern wie Geoffrey Rush, Joaquin Phoenix und Michael Caine. Danach wurde die Schauspielerin in Intonation Cartoons engagiert und spielte neue Rollen. Dann Kate spielte eine wichtige Rolle in dem Film «Iris», um das Leben der Schriftstellerin Iris Murdoch gewidmet. Die Schauspielerin wurde für diese Rolle den «Oscar» nominiert. Alle Kritiker einstimmig gesagt, dass das Mädchen sah in der Rolle des Murdock sehr organisch und überzeugend.

Im Jahr 2002 traten rund Veränderungen Kates. Sie verliebte sich in mit Regisseur Sam Mendoza, der hatte auch romantische Gefühle für die Schauspielerin. Daher im Jahr 2003 sie im Winter verheiratet waren und sie haben einen Sohn, Joe Alfie hatten.

Ferner setzte sie in Filmen handeln und eine der besten Gemälde folgenden Jahren war der Film «hellen Sonnenschein mein nicht.» Benutzerdefinierte Handlung und Jim Carrey in einer dramatischen Rolle perfekt mit dem hellen Spiel Kate. Das Bild wurde sehr erfolgreich. Kate wurde erneut für «Oscar» nominiert, «und darüber hinaus wurde für die nominiert» BAFTA «und» Golden Globe «.

Danach spielte die Schauspielerin in vielen Dramen, die auch sehr erfolgreich waren, vor allem auf die talentierte Schauspielerin brillantes Spiel.

Heute Kate weiterhin in dem neuen Film handeln. Sie ist eine glückliche Mutter von zwei Kindern und spielte in der TV-Serie «Mildred Pierce». Er kommt in den Kinos im Jahr 2011, und Kate nimmt die Hauptrolle in ihm, was jedoch nicht überraschend. Der talentierte Schauspielerin, eine wunderbare Mutter und Ehefrau — Kates Beschreibung. Wie gut, ist sie eine echte verfeinert Engländerin, die die Welt mit Schönheit, Intelligenz, hellen Charakter und Talent zu erobern konnte.