Heil- und magische Eigenschaften Axinit

Axinit — eine der häufigsten Calcium-Aluminium borosshshkatov. Schon der Name dieses Minerals im Einklang mit dem griechischen Wort «Axt», die die Axt bedeutet. Diese Namen zu Recht, denn die Kristalle Axinit am Ende der akuten Form der Spitze, die ihnen eine äußerliche Ähnlichkeit mit einer Axt gibt.


Axinit auf den ersten Blick sehr ähnlich zu einem herkömmlichen Rauchquarz, aber sie kann von ihrem Gegenstück auf der hell ausgedrückt Glas Glanz zu unterscheiden. Axinit ist in der Natur weit verbreitet, sind seine Felder verstreut fast überall auf der Welt, von den europäischen Regionen, und endend in Nordamerika. Doch unter den großen Bergbaustandorten dieser Mineralien können die Insel Tasmanien, die Alpen, Kanada und den Vereinigten Staaten unterscheiden. Hübsches Axinit große Vorkommen sind in Frankreich und Mexiko.

Heil- und magische Eigenschaften Axinit

Medizinische Eigenschaften Es ist seit langem vermutet, dass Axinit schützt Frauen, so hilft es der Mehrheit der Frauenkrankheiten loszuwerden. Empfohlen, dass stillende Mütter die Laktation zu erhöhen. Je nach gewünschtem Effekt ausgewählt ist, sollte jede Verzierung mit aksinitovym Stein von einem Mädchen oder eine Frau zu sein. Zum Beispiel, wenn sie Mastitis heilen will, wäre die ideale Wahl sein für sie, Axinit eine Brosche auf der Brust zu tragen. Frauen leiden unter Krankheiten wie Unfruchtbarkeit und Frigidität, lithotherapists raten, Ringe mit Senkung ihrer Stein kaufen und tragen Sie ihn nur an der linken Hand, auf dem Ringfinger auf die heilende Wirkung von Axinit gestärkt hervorgegangen.

Magische Eigenschaften. Ganz viele Rituale und heiligen Riten war nicht durchführbar, ohne die Verwendung des heiligen Stein, zum Beispiel, war es immer ein Stolper Axinit Göttin des Mondes, über den es mit seiner ergebenen Priesterinnen zu kommunizieren und ihnen ihre Bestellungen. Daher hat der Stein in einer Priesterin des Mondes ein integraler Bestandteil des Rituals der Initiation von Mädchen. Zu dieser Zeit glaubten die Menschen, dass die drei wichtigsten Phasen des Mondes für sie: steigend, fallend und die Gesamt — stellen drei verschiedene Göttin Artemis, Hekate und Selene sind. Da jede der Göttin, ihre Priesterinnen und ihre Gesetze zu sein, ist die Initiationsrituale etwas anders, und der Hauptunterschied war nur die Farbe des Steins. Kenntnis Priester glaubten, dass die Göttin Artemis angenehmsten Axinit perlgrau, bevormundet Hekate Stein dunkelviolette Farbe und Lieblingsfarbe Selena — leuchtend gelb, mit einem zarten Hauch von Honig.

Viele unterschiedliche Überzeugungen über diesem Stein dort und in anderen Ländern. So zum Beispiel chinesischen Weisen identifiziert Axinit mit einem ruhigen Energie Yin und schrieb seine Fähigkeit, in das Haus des Friedens und der Komfort bringen, Ertrinken Aggression Yang-Energie. Zu diesem Zweck wird jeder fromme chinesische fühlte sich verpflichtet, eine Statue von Kristallen Axinit, die dann zu Hause in der Ehrenplatz gestellt werden.

Aber die Ureinwohner der Insel Tasmanien, die am meisten bergbau Axinit ist auch damit verbunden zum Mond, und diese Kristalle rief ihre Tränen. Die Priester der Insel, zu versuchen, «die Tränen des Mondes zu trocknen», warfen Steine ​​auf den Stauseen und Teichen. Es ist oft zu finden Charme Kristall Axinit auf seiner Brust Geburt und junge Bräute, weil eine der Überzeugungen, Stein könnte ein Kind aus zukünftigen schlechtes Verhalten zu schützen, zu löschen sein Geist und Gedanken.

Anders als die meisten anderen Mineralien, interagiert Axinit sehr gut mit fast allen Tierkreiszeichen und schützt sie. Und hier ist jedoch nicht ohne Ausnahmen: Axinit sehr mochte die Zeichen des Feuers, um die Schütze, Widder und Löwe zu gehören. Der Rest der Zeichen des Tierkreises, können Sie sicher wählen Axinit als Amulette und Talismane vor bösen Mächten und bösen Blick und verlassen sich auf seine Verteidigung.