Öle in der Kosmetik verwendet


Bei der Auswahl von Kosmetika, bemerken wir oft, dass sie verschiedene Öle enthalten. Natürliche Öle in der Kosmetik verwendet zu beschleunigen den Stoffwechsel des Körpers und haben eine positive Wirkung auf unsere Haut. Mineralöle in Kosmetika negative Wirkung auf die Haut.

Mineralöle in der Kosmetik

Die Popularität von Mineralöl zu seiner Benutzer zurückzuführen. Ganz einfach synthetische Stoffe hergestellt Lippenstift, Seife und so weiter. Kosmetik. Mineralöle sind in der Regel aus dem Öl erhalten, und es ist eine Mischung von Kohlenhydraten, die von dem Gas getrennt wird.

Mit diesem Öl in der Kosmetik zum Feuchtigkeit schaffen wir einen wasserabweisenden Film. Viele Menschen glauben, dass das Halten von Feuchtigkeit in der Haut, die wir die Haut lebendig, glatter, weicher zu machen. In der Tat hemmt nicht nur den Feuchtigkeitsfilm aus Öl, sondern auch Toxine, Abfallprodukte und Kohlendioxid. Zusätzlich solche Folie behindert das Eindringen von Sauerstoff in die Haut. Oxygen Haut ist ein Muss.

Die Verwendung von Mineralölen in kosmetischen Haut leidet. Nicht mehr richtig entwickeln die Hautzellen und verlangsamt ihr Wachstum. Wenn Sie Kosmetika benutzen solche Öle Haut trocknet aus, es empfindlich und reizbar wird. Die natürlichen Selbstverteidigungsmechanismen geschwächt sind, schnell und einfach auf die Haut schädlichen Elementen. Natürlich ist die Flüssigkeit ein natürliches Heilmittel, um den Zustand von trockener Haut zu verbessern, aber falsche Wege schädliche Feuchtigkeit. Sie werden nicht durch die Verjüngung und vorzeitige Alterung.

Natürliche Öle in der Kosmetik verwendet

Diätetische Öle in der Kosmetik verwendet, im Gegensatz zu Mineralöl ist sehr vorteilhafte Wirkung auf die Haut.

Castoröl oder Rizinusöl gehört zu den nicht-trocknende Öle. Dieses Öl oxidationsbeständig ist. Dieses Öl — die Grundlage für viele Cremes, Salben. Weit verbreitet in kosmetischen Produkten, die für Haarausfall, Akne, Falten, Warzen empfohlen werden, und so weiter verwendet.

Leinöl ist oft in der kosmetischen Zusammensetzung enthalten. Es fördert die Gewebe, lindern Reizungen. Leinöl beschleunigt die Regeneration der Haut, damit die Verwendung in Kosmetika mit Erfrierungen, Strahlenschäden der Haut angewendet. Es besteht aus aktiven Antioxidantien und Haut erforderlich.

Borretschöl ist reich an Fettsäuren, Gamma-Linolensäure. Diese Säure verhindert allergischen und entzündlichen Prozessen. Es ist weit verbreitet in der Kosmetik-Aging und trockene Haut verwendet. Borretschöl unterstützt die Wiederherstellung der Elastizität der Haut.

Avocadoöl, in der Kosmetik verwendet wird, ist in der Regel mit Trägeröl gemischt, weil es an sich ausreichend «schwer». Doch die Haut leicht und tief durchdringt, sättigt sie mit Nährstoffen. Dieses Öl wird oft in der kosmetischen Zusammensetzung zur Verhinderung von Schwangerschaftsstreifen, für die Hauternährung bestimmten enthalten. In Cremes und Salben verwendet für trockene, alternde Haut, in den Medien, vor Sonnenbrand empfohlen.

Einer der beliebtesten in der Kosmetik verwandten Ölen ist Jojobaöl. Dieses Öl ist einfach einzigartig in seinen Eigenschaften. Dieses Öl hat eine starke feuchtigkeitsspendende und heilende Eigenschaften. Ein solches Öl leicht in die Haut eindringt, Mischen mit dem Talg löst es. Folglich werden die Poren zu reinigen, und dies verringert das Risiko von Akne, die Haut elastisch ist. Jojoba-Öl — ist das perfekte Heilmittel für Falten. Darüber hinaus hat dieses Öl einen positiven Effekt auf das Haar (fügt Glanz, schützt und frischt sie).

Weizenkeimöl ist reich an Vitamin E und hat einen starken Geruch. Es ist ein Teil von Kosmetik durch Falten, trockene Haut, zur Heilung von Wunden der verschiedenen Spuren und so weiter. Dieses Öl wird in der Kosmetik verwendet, für die Massage verwendet wird.

Darüber hinaus ist die Zusammensetzung der Kosmetika enthalten oft solche natürlichen Ölen wie Traubenkernöl, Haselnussöl, Macadamia-Nussöl, Nachtkerzenöl, Reisöl, Sojaöl. Auch, Mandel, Olivenöl und so weiter. Alle diese Öle sind in der Kosmetik verwendet werden, enthalten große Mengen an Nährstoffen. Nur sie sich positiv auf unsere Haare, Nägel, Haut, es sei denn, es gibt eine individuelle Unverträglichkeit.