Honig-Diät zur Gewichtsreduktion

Ein markantes Beispiel kann als ein Kohlenhydrat-Diät Ernährung Honig werden. Es ist nicht nur effektiv, sondern unglaublich nützlich. Haben Sie schon einmal den Ausdruck über «richtig» und «falsch» Kohlenhydrate gehört? Hier Honig Gewichtsverlust Ernährung ist ganz auf den «richtigen» Kohlenhydrate und deren Effekt. Sie sind gut vom Körper aufgenommen, so dass unser Körper einen Rückgang von mehr als Fett, und wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, hilft es, die überschüssigen Pfunde zu entfernen. Das ist, was durch «Honig» der Macht ausgerichtet.


Nahrungsenergiesystem auf der Basis von Honig — der wahrscheinlich eine nützliche und wirksame Diät für die Gesundheit! Die maximale Menge an Kohlenhydraten in der Lage, den Mechanismus zu verbringen ihren eigenen Energiereserven zu starten, und es ist bekannt, ist nicht nur ein Körperfett! Eine kohlenhydratreiche Ernährung, ist dies nicht, weil sie eine große Menge an Kohlenhydraten enthält. Nach allem, wenn man darüber nachdenkt, wenn ein Überschuss an Kohlenhydraten dem Körper wandelt sie in Fett. Eine Honigfettreiche Ernährung und Protein ist minimal. Wenn Sie einen Prozentsatz zu nehmen, hat es viel mehr Kohlenhydrate. Von hier aus, und der Name der Honig der Macht — «hohen Kohlenhydrat».

Diät zur Gewichtsreduktion auf Basis von Honig.

Die Basis der Ernährung Ernährung — Honig ist bekannt, natürlich vorkommenden Nahrungsprodukt. Wenn Sie aufgeben, Zucker und ersetzen Sie es komplett mit Honig, werden Sie garantiert, um Gewicht im letzten Monat zu verlieren, um 10 Kilogramm! Aber wir wissen, dass Honig ist süßer als Zucker oft. Schätzen Sie für sich selbst, ob sie in Tee legte noch giftige verfeinert? Vielleicht besser, fügen Sie einen Löffel Honig ist gut für die Gesundheit und Form?

Diäten, die auf der Verwendung von Honig basieren, bedeutete die Regulierung der Pankreasfunktionen. Honig hilft, den Säuregehalt des Verdauungssäften zu normalisieren, die übrigens keine Rolle spielt: er abgesenkt oder angehoben wird. Reduziert Leistung der gastrischen Lipase, die für die Bildung von Fettreserven Zellen für den Körper dient. Ein Großteil dieser «Reserven» ist oft lang auf unseren Körper Fett Falten. Also, Honig, verlangsamt es die Arbeit und erlaubt nicht die Fettzellen (Adipozyten), um auf unseren Körper zu regeln, die Schaffung von überschüssigen Mengen.

Aber das ist nicht alles. Nicht nur, dass Honig verhindert, dass neue Fettdepots mit Honig effektiv verbraucht das Fett, die strategisch auf unseren Körper in den falschen Stellen platziert hat. Honey — die leistungsstärksten Nahrungsergänzungsmittel. Als Ergänzung, es stimuliert den Abbau von Lipiden, die Fettgewebe gelagert sind. Damit haben wir nicht machen, Gewicht zu verlieren und, nebenbei bemerkt, nicht zu diesen Bemühungen.

Honig: ein wenig über die Vorteile.

  1. Der Honig enthält Saccharose, Glucose und Fructose.
  2. Honig hat einen hohen Anteil an Vitamin B-Gruppe Elemente, K, E und C. Es enthält Eisen, Phosphat, Chlor, Schwefel, Kalzium, Kalium, und die Magie der Verbindung. Es gibt viele Aminosäuren, so dass es regt den Stoffwechsel an. In Honig gibt es natürliche Hormone.
  3. Honig enthält auch Elemente der störenden Substanzen pathogenen Mikroflora und Pilzinfektionen.

Diet «Honey»: die Geheimnisse.

Honig, wie wir alle wissen, ist das Ergebnis der Verarbeitung von Bienen Pollen, die eine große Anzahl von Substanzen, die als Schutzschild für den Erythrozyten (rote Blutkörperchen im Blut) Cholesterin aus den Angriffen zu handeln. Diese Substanzen sind aufgerufen Phytosterole. Die Senkung des Cholesterinspiegels, desto effektiver Gewichtsverlust (ca. 40%).

In der Regel, Honig — ein Krieger, ein Angreifer zusätzliche Gewicht aus allen möglichen Fronten. Und Ihnen, halten Honig Diät könnte genießen nicht nur die Pflege der Extravolumen, sondern auch das Wohlbefinden zu verbessern, stellen wir ein paar Fakten bestätigt die Vorteile dieses wunderbare Produkt.

Diet «Honey»: die Regeln.

Die wichtigste Regel in der Honig-Diät ist ein Verbot der Verwendung von Stärkeprodukten. Honig wird auf den Abschluss der Reaktion mit der Stärke verliert alle Vorteile bekannt. Es ist am besten vom Körper aufgenommen, zusammen mit Milchprodukte und Milch, weshalb sie einen bedeutenden Platz in der Ernährung zu besetzen, basierend auf Honig.

Die zweite Regel der Ernährung auf Honig — verwenden Pflicht Obst und Gemüse, aber auch hier nicht stärkehaltige. Sie sollten reich an Vitamin A, Carotin ist. Diese Karotten, Tomaten, Paprika, rote Rüben, Äpfel. Sie haben eine Menge von Naturfasern, die die Darmperistaltik anregen. In Kombination mit Honig, Vitamin A und Carotin zur Stärkung der Prozess der Teilung Fettzellen.

Honig, können Milchprodukte, Gemüse, Früchte und deren Kombination zu helfen, Sie verlieren bis zu 10 Kilogramm in sechs oder sieben Tage.

Honig-Diät: Option №1.

Diese Option ist für langfristigen Einsatz, es bietet eine Vielzahl von Diäten. Natürlich schließt sie fettige, süße (aber nicht der Honig) und Mehl. Kalorien werden durch Nahrung, die unseren Körper mit den notwendigen und nützlichen Elementen bietet rekrutiert ist vollkommen gesund.

Auf nüchternen Magen am Morgen zu trinken 200 Gramm erhitzte Wasser mit einem Esszimmer Löffel Honig und Zitrone. Tun Sie einfach in den Abend, 2 Stunden vor dem Zubettgehen. Dieser Drink versorgt den Körper mit Stoffen, die Energie zu geben, um Ihren Hunger zu stillen, werden Sie nicht hungrig nach einer solchen «Tee» für eine lange Zeit sein.

Den ganzen Tag essen nur gesunde Lebensmittel, sondern in den Körper von Kalorien sollte nicht mehr als 1200 sein.

Honig-Diät: eine Variante №2.

Die zweite Option ist für ein paar Wochen entworfen, aber es ist auch wirksam bei der Verringerung von Übergewicht.

Die Nahrung ist wie folgt:

  1. Milchfettprodukte, vorzugsweise Milch.
  2. Gemüse (gekocht), ohne stärkehaltige (200 g pro 1 Mahlzeit), am Morgen oder am Nachmittag.
  3. Säfte enthalten keinen Zucker (etwas weniger als einem Liter).
  4. Zitrusfrüchte, Beeren.
  5. Natürlich vergessen Sie nicht, den Honig. Jeden Tag essen, einen Teelöffel Honig vor dem Mittagessen, Frühstück, Abendessen.

Honig-Diät: Empfehlungen.

Für weniger Gewicht so schnell wie möglich, sollten Sie Honigbäder und Massagen zu nutzen. Sie stimulieren den Stoffwechsel, ableiten, die überschüssige Feuchtigkeit, Verbesserung der Immunität.

Wichtig ist, nicht zu vergessen, Honig sollte nur natürlich sein. Es ist vor allem nützlich, und zweitens, hat einen wunderbaren Geschmack, die es von synthetischen Analoga mit Farbstoffen unterscheidet.

Bei der Auswahl der Honig, wenn Sie nicht wissen, welche poliflёrny kaufen zu stoppen, ist, dass Honig, der aus einer Vielzahl von Farben abgeleitet ist. Solche Honig ist Frucht, Wald, Gebirge, Wiese.

Heute, Honig wird oft gefälscht, so versuchen Sie es in den Zellen, die, nebenbei bemerkt, kann mit ihm zu kauen zu kaufen.

Es ist nicht notwendig, den Honig in einer heißen Flüssigkeit zu lösen (40 oz.), Kühlt sie vor dem Hinzufügen oder verlieren die Eigenschaften des Honigs. Und wenn Sie den Honig zu lösen, wird der maximale Nutzen zur Verfügung gestellt.