Therapeutischen Nutzen von grünen Zwiebeln


Grüne Zwiebeln — ein wertvolles Produkt, um uns von der Natur gegeben. Aber was wissen wir über ihn? Welche Schnittlauch in der Vorbereitung der verschiedenen Gerichte unverzichtbar, wissen wahrscheinlich alle. Aber wie Frühlingszwiebeln in der Medizin und Kosmetik verwendet, weiß nicht alles. Neben kulinarischen, medizinischen Nutzen und Optionen für seine Verwendung kann unkonventionell sein.

Die Gewohnheit des Sammelns grüne Triebe und verbrauchen sie roh stammt aus alten Zeiten. Es ist, solche Anlagen sind grüne Zwiebeln. Nützliche Eigenschaften von denen unsere Vorfahren vor einigen Jahrtausenden ausgefertigt.

Die Zusammensetzung der Saft der grünen Zwiebeln

Der hohe Gehalt an organischer Substanz ist der Hauptvorteil von Frühlingszwiebeln. Sie erklären die medizinischen Eigenschaften von Zwiebeln.

Frühlingszwiebeln in großen Mengen enthält nützliche und biologisch aktive Substanzen: Carotin, Inulin, natürliche Zucker, Vitamine E, C, PP, K, B-Vitamine, Proteine, Enzyme, Mineralstoffe, Saponine — aktive Pflanzenstoffe, ätherische Öle, Alkaloide. Einer Mineralstoffe: Jod, Fluor, Kalium, Eisen, Calcium, Phosphor, Zink, Mangan, Kupfer, Kobalt, Aminosäuren und flüchtig.

Therapeutischen Nutzen von grünen Zwiebeln

Wissenschaftliche Beweise zeigen, dass, wenn jeden Tag etwa 100 Gramm grüne Zwiebeln Federn zu essen, ist es wirklich möglich, den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C. Es ist wichtig nach einem langen Winter, wenn der Körper hat alle seine Reserven erschöpft und deutlich zu spüren einen Mangel an Vitamin C, die zum Ausdruck gebracht wird, erfüllen Zustand der Erschöpfung und Frühjahr Beriberi. Übrigens wird in der Zwiebeln Vitamin C um ein Mehrfaches größer ist als die Lampe.

Schnittlauch, das in seiner Zusammensetzung der Mikroelemente wie ein Arsenal, sofern unschätzbare Hilfe im Kampf gegen die Feder Unwohlsein.

Die grüne Zwiebeln und enthält Chlorophyll, das das Wachstum einer Vielzahl von krankheitserregenden Bakterien hemmt und spielt eine wichtige Rolle bei der Hämatopoese, die insbesondere in der Anämie wertvoll ist.

Ätherische Öle und Schnittlauch nachteilige Wirkung auf verschiedene Infektionen und Viren. Sie zerstören Erreger der Tuberkulose, Dysenterie, Diphtherie, fördern Desinfektion der Mundhöhle, die eine signifikante Menge an Bakterien abgeschieden wird. Es gibt kein besseres Mittel gegen Erkältungen und Grippe. Die Flavonoide in grünen Zwiebeln enthalten, um das Herz zu stimulieren. Substanzen im grünen Zwiebeln enthalten, zur Stärkung des Herzmuskels (Myokard) und die Wände der Blutgefäße, so dass Menschen mit Problemen des Herz-Kreislauf-System ist es, grüne Zwiebeln in der Ernährung.

Zink in den Sprossen von grünen Zwiebeln enthalten ist, verhindert, brüchige Nägel und Haarausfall sowie eine positive Wirkung auf die Fortpflanzungsfunktionen von Frauen und Männern in der Produktion des Sexualhormons Testosteron und Sperma Aktivität. Neben Zink ist nützlich für die Stärkung des Immunsystems. Der Phosphor und Calcium in der Zusammensetzung Schnittlauch Verbesserung der Gesundheit der Zähne und Zahnfleisch.

Zwiebel ist reich an Eisen und erhalten dieses wichtige Element kann sowohl frische als auch gebraten, gebacken oder gedünstet Zwiebeln sein. Dies macht es möglich, sie in Schalen für jede Form der Wärmebehandlung zu verwenden.

Grüne Zwiebeln werden zu fast allen Gerichten hinzugefügt und gibt einen guten Geschmack. Frische grüne Zwiebeln regt den Appetit an, fördert die Verdauung und macht jedes Gericht sehr ansprechend. Es sollte angemerkt werden, dass Wertstoffe Schnittlauch und komplett schneller, wenn die Verwendung Bogen mit Pflanzenöl absorbiert wird.

Kontraindikationen für den Einsatz von Frühlingszwiebeln

Trotz der Tatsache, dass die Verwendung von Zwiebeln offensichtlich notwendig, sorgfältige Menschen mit Erkrankungen des Magen ist es — große Mengen an Zwiebelsaft kann Reizung des Verdauungssystems verursachen und kann die Azidität des Magensaftes zu erhöhen. Auch kann die unkontrollierte Verwendung von Schnittlauch Blutdruck erhöhen, Einfluss auf die Herz-Kreislauf-System und provozieren einen Asthmaanfall.