Sexuelle Fetischismus als Pathologie


Sexuelle Fetischismus ist eine der Sorten des Sexualverhaltens, der das Objekt zum Ansteuern einer Vielzahl von Produkten, wie zum Beispiel Schuhe, Kleidung, Objekte aus bestimmten Material usw. Fetischismus sind — das Erreichen der sexuellen Lust in Kontakt mit Objekten, die nicht tragen eine sexuelle Konnotation. Sie schaffen nur die Zuordnung in der menschlichen Seele mit dem Objekt seiner Anbetung.

Der erste Vortrag des Fetischismus als Abweichung von der Norm, stalipoyavlyatsya wieder im neunzehnten Jahrhundert. Zu dieser Zeit, der berühmte Psychologe AlfredBinet davon erzählt in seinen Schriften. Er dachte, dass Fetischismus — etoseksualnoe Attraktion, die zu unbelebten Objekten obychnogocheloveka haben auftritt.

Nachdem in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts, und insbesondere — im zwölften Jahr tysyachadevyatsot, Richard Freiherr — nicht weniger bekannten Psychiater, prägte beiden Begriffe «Masochismus» und «Sadismus», wodurch das Verständnis des Fetischismus erweitert. Von nun an, er nicht tolkoveschi, sondern auch Teile des Körpers behandelt wurde.

Die Menschheit kennt viele Arten von sexuellen Fetischismus als Fetisch-Objekte können unzählige sein. Allerdings ist nur vnekotoryh Fällen wie sexuelle Leidenschaft nicht spurlos vergehen, atrebuyut an Ärzte. Das ist, warum, Sexualwissenschaftler haben einige vidyfetishizma sucht.

Um nicht weniger seltsame Anziehungskraft gehören Apotemnophilia, etokogda ein Mensch erwacht Menschen, die keine nekotoryechasti Körper angezogen, und es gibt genetische Anomalien. Apotemnophilia können Narzissmus selbst vklyuchatv. In diesem Fall prädisponiert mehr Menschen kchlenovreditelstvu.

Um eine der Sorten von Narzissmus automonoseksualizm, wenn eine Person will wie das Objekt des anderen Geschlechts zu sein, zum Beispiel mit Hilfe bei der Veränderung uncharakteristischen Kleidung. Das Thema des Fetischismus vystupaetsobstvennoe Körper, der Mann mit dem Körper eines anderen vergleicht. Die häufigste-Mann vergleicht seinen Körper mit dem Körper zhenschiny.Takoy Art von Fetischismus kombiniert Narzissmus und fetischistischen Transvestismus.

Eine weitere Abweichung von der Norm — Entwurf zu einem Partner, haben kotorogodrugoy Farbe. Er forderte eine Art Fetischismus — geterohromofiliey. Sleduetimet Sie daran — dieses Laufwerk als Fetischismus zu identifizieren, neobhodimouchest dass Attraktion ist von Hautfarbe, keine der anderen lichnostnymiharakteristikami Partner verursacht.

Coprophilia — ein Analogon urofilii. Der Unterschied ist, dass vmestomochi erlebt der Mensch die Aufregung sein oder jemand anderes Kot cheloveka.Koprofiliya — ein häufiges Syndrom ist eine psychische Erkrankung, die Fach Leckereien muss.

Narzissmus — die Libido an den meisten sebe.Cheloveka geweckt kann seinen eigenen Aussehen, Bewegung zu initiieren, und manchmal sogar svoivydeleniya zum Beispiel Samen oder Urin. Aktionen, die Menschen macht abzulehnen pritakom — Selbstbefriedigung, bewundern sie und autosadomazohizm.

Pigmalionizm — angezogen durch die Anwesenheit in svoeysobstvennosti Technik, beispielsweise — Statuen. Nach Arten pigmalionizmaotnositsya auch pornographomania, die mit Sucht zu prosmotrupornofilmov zugeordnet ist. Es sadistskiypigmalionizm. In diesem Fall neigt der Mensch zu predmetyiskusstva, die den persönlichen Gebrauch erwerben können zerstören.

Der Fall, in dem die Rolle des Feuers angezeigt fetishism auch imeetmesto werden. Man nennt diese Art der pyrophilia. Sie können herausfinden, ob eine Person hat den Wunsch etwas zu brennen, und dann beobachten den Prozess goreniyai Zerfall poyavlyaetsyanepreodolimoe.

Ozolagniya, mit anderen Worten — der Geruchsfetischismus. Er bezieht sich auf eine Vielzahl ekskrementofilii.Predmet Anregungs — einer bestimmten Geruch, der Objekt seksualnyhzhelany emittiert.

Retifizm — Art von Fetischismus, umfassend sebyavlechenie um Lederwaren. In nekotoryhsluchayah und auf der menschlichen Haut.

Urofiliya. Man bekommt Freude aus dem Abgang von Urin, manchmal sogar in der Kleidung aus ihren Beobachtungen, wie auch andere Maßnahmen betreffen, zu befeuchten. Dazu gehören: trinken Urin auf eine andere Weise — der goldenen regen, und der podobnyeinteresy.

Ekskrementofiliya. Die Rolle des Fetisch gehören Sitzverteilung izintimnyh Person. Sie sind oft mit masochism verbunden.